Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -9 ° wolkig

Navigation:
US-Wahl 2016
Hillary Clinton gesteht ihre Niederlage ein.
US-Wahl 2016

Erstmals nach ihrer Niederlage in der Präsidentschaftswahl gegen Donald Trump hat sich Hillary Clinton öffentlich geäußert. Alles über den Tag der Entscheidung in den USA lesen Sie in unserem Minutenprotokoll.

  • Kommentare
mehr

U Themenseiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Musik-Verleihung 2018

Bruno Mars räumt sechs Grammys ab

Bruno Mars gewann mit dem Titel „24K Magic“ und dem gleichnamigen Album unter anderem Preise für das beste Album, die beste Aufnahme und das beste Lied des Jahres.

Bruno Mars ist der Gewinner des Abends – ansonsten wirkte die Veranstaltung eher mutlos: Die Musikbranche feiert sich bei der 60. Grammy-Verleihung vor allem selbst. Erfreulich ist immerhin, dass eine deutsche Band einen der begehrten Preise bekommen hat.

mehr
FBI-Sonderermittlungen

Trump will unter Eid in Russland-Affäre aussagen

US-Präsident Donald Trump hat sich dazu bereit erklärt, in der Russland-Affäre auszusagen.

Donald Trump hat sich im Zuge der Ermittlungen zur Russland-Affäre zu einer Aussage unter Eid bereit erklärt. Er freue sich bereits darauf, mit FBI-Sonderermittler Mueller zu sprechen, teilte der US-Präsident mit.

  • Kommentare
mehr
US-Haushaltsstreit

Schumer – Trumps stärkster Gegenspieler

Machtprobe gewonnen: Charles „Chuck“ Schumer, Fraktionschef der Demokraten, hat US-Präsident Donald Trump die Grenzen seiner Macht aufgezeigt.

Amerikas Verwaltungsmitarbeiter kehren am heutigen Dienstag in ihre Büros zurück, und der Haushaltsstreit im US-Kongress ist zumindest vorläufig beigelegt. Der eigentliche Gewinner des „government shutdown“ heißt Chuck Schumer. Der Fraktionsvorsitzende der Demokraten stellte in diesen Tagen die neue Schlagkraft der Opposition unter Beweis.

  • Kommentare
mehr
Women’s March

Frauen weltweit protestieren gegen Trump

Demonstration für Demokratie und Frauenrechte in Berlin anlässlich der einjährigen Präsidentschaft von Donald Trump.

Seit einem Jahr ist der US-Präsident im Amt, immer wieder äußerte er sich abfällig über Frauen. Die fordern nicht nur in den USA Respekt und Würde ein.

mehr
Ein Jahr unter Trump

Der lange Schatten des Präsidenten

Donald Trump pflügt mit seinen drastischen Verordnungen und Personalentscheidungen zugunsten milliardenschwerer Gönner die USA um. Ein persönlicher Rückblick.

Ein Jahr ist US-Präsident Donald Trump nun im Amt. Seine Politik, seine Entscheidungen, seine Ausdrucksweise beschäftigen die ganze Welt. Die US-Bürger spüren die Folgen bis tief in ihren Alltag. Unser Korrespondent in Washington zieht eine sehr persönliche Bilanz.

mehr
Serie: Ein Jahr US-Präsident Trump

Amerika sucht den nächsten Superstar

Inbegriff der US-Unterhaltungsindustrie mit politischen Ambitionen: Oprah Winfrey.

Sie ist reicher, sie ist populärer – und sie war öfter im TV: Auf der verzweifelten Suche nach einem Gegenkandidaten zu Donald Trump fällt immer häufiger der Name der Talkshow-Queen Oprah Winfrey. Die Debatte zeigt die Not der US-Demokraten – und wirft eine Glaubensfrage auf: Soll man Feuer mit Feuer bekämpfen?

mehr
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2018: 19. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. Januar 2018:

3. Kalenderwoche

19. Tag des Jahres

Noch 346 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Agritius, Smeralda

HISTORISCHE DATEN

2017 - Der Bundestag beschließt einstimmig die Freigabe von Cannabis auf Rezept.

mehr
Nach dem Jahrhundertbeben

Haiti gibt nicht auf

Auferstanden aus den Trümmern: Hotelbesitzerin Nadine Cardozo-Riedl vor ihrem neu aufgebauten „Montana“ (rechts). Nach dem Erdbeben im Januar 2010 lag das Luxushotel in Trümmern (links).

Im Januar 2010 erschütterte eines der verheerendsten Beben aller Zeiten den Karibikstaat. 316 000 Menschen starben, Millionen wurden obdachlos. Nadine Cardozo-Riedl lag vier Tage unter den Trümmern ihres Luxushotels. Heute baut sie das „Montana“ wieder auf, in dem schon Präsidenten und Hollywoodstars zu Gast waren. Ihre Geschichte zeugt vom Überlebenswillen in einem gescheiterten Staat.

mehr
Star-Talkerin

Oprah Winfrey erwägt Präsidentschafts-Kandidatur

Bewerbung um die Präsidentschaft? Oprah Winfrey bei ihrer umjubelten rede bei den „Golden Globes“.

Sie ist eine der erfolg- und einflussreichsten TV-Moderatorinnen in den USA: Oprah Winfrey. Jetzt überlegt die 63-Jährige nach Angaben von CNN offenbar, ins Rennen um die Präsidentschaft einzusteigen.

  • Kommentare
mehr
Ausblick auf das Kulturjahr 2018

Literatur 2018 – Geschichte und faszinierende Frauen

Cees Nooteboom wurde vom Leuchtturm auf Schiermonnikoog inspiriert.

Die besten Filme, die spannendsten Ausstellungen und die lohnendsten Konzerte: Wir blicken auf die Höhepunkte des Kulturjahres 2018. In dieser Folge geht es um die interessantesten Romane des Bücherfrühlings.

  • Kommentare
mehr
Regionalwahl

Der bizarre Kampf um Katalonien

Wahlkampf aus der Ferne: Der katalanische Ex-Präsident Carles Puigdemont erscheint seinen Anhängern per Live-Schaltung aus seinem belgischen Exil.

Ein Spitzenpolitiker im Exil, Minister in Haft, die Region unter Zwangsverwaltung: Am Ende eines äußerst ungewöhnlichen Wahlkampfs bestimmen die Katalanen ihr neues Parlament. Eine Annäherung von Gegnern und Befürwortern der Abspaltung ist dabei nirgends in Sicht – sie stehen sich unversöhnlicher gegenüber denn je.

  • Kommentare
mehr
Siebte Staffel der Agentenserie

Neuer Trailer zur Serie „Homeland“

Agentin Carrie Mathison (Claire Danes, links) ermittelt wieder.

In der neuen Staffel der Agenten-Serie mit Claire Danes wird es wieder spannend. Sie spielt rund um die Präsidentschaftswahlen. In der Fiktion gibt es hierbei einen großen Unterschied zur Realität im Weißen Haus.

mehr
2 4 5 ... 62

Wen würden Sie wählen?

bb857bea-1a4a-11e8-b6f5-5af87fa64403
Sie sollen die neuen CDU-Minister werden

Noch ist unklar, ob es überhaupt zu einer neuen GroKo kommt. Stimmen die SPD-Mitglieder dem Koalitionsvertrag zu, werden sie die neuen CDU-Minister.