Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Voice of Germany

V Themenseiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
“Unser Lied für Lissabon“

Diese Sechs wollen für Deutschland zum ESC

Vom Aupair zur Pophoffnung: Die Sängerin und „The Voice Of Germany“-Gewinnerin Natia Todua will Deutschland mit einer Powerballade beim ESC vertreten.

Zweimal Letzter, einmal Vorletzter: Das ist die verheerende deutsche Bilanz beim Eurovision Song Contest. Sechs Kandidaten wollen es in diesem Jahr besser machen – und zum ESC-Finale nach Lissabon. Die ARD verspricht einen „radikalen Neuanfang“. Dabei half auch die Mathematik.

  • Kommentare
mehr
Oranienburg

The Voice-Sänger rocken Oranienwerk

Die Band Flo Mende begeisterte das Publikum.

Rocker Cris Rellah und Singer-Songwriter Flo Mende sind zum ersten Mal auf gemeinsamer Deutschland-Tournee. Die beiden durch „The Voice of Germany“ bekannten Sänger traten am Wochenende auch in Oranienburg auf. Im Gepäck hatten sie ganz besondere Unterstützung.

mehr
Deutscher Vorentscheid

ESC 2018: Wer singt für Deutschland?

Der Kandidat Michael Schulte ist einer der sechs Kandidaten, die beim deutschen Vorentscheid «Unser Lied für Lissabon» für den Eurovision Song Contest an den Start gehen.

In den vergangenen Jahren hat Deutschland beim internationalen Musikwettbewerb eher bescheiden abgeschnitten. Das soll sich in diesem Jahr wieder ändern: Sechs talentierte Musiker treten nach einer aufwendigen Vorauswahl am 22. Februar beim deutschen Vorentscheid „Unser Lied für Lissabon“ gegeneinander an.

mehr
Realityshow „Get the F*ck out of my House“

Menschenzoo im Bungalow

Ein Paar moderiert die Realityshow im Einfamilienhaus: Jana Julie Kilka und Thore Schölermann.

Leben wie im Stall: Für die Realityshow „Get the F*ck out of my House“ pfercht der Sender Pro7 100 Freiwillige in ein Einfamilienhaus. Auftakt ist am Donnerstag um 20.15 Uhr.

  • Kommentare
mehr
Castingshow

Natia Todua gewinnt „The Voice of Germany“

Sie konnte die meisten Zuschauer überzeugen: Natia Todua ist die Siegerin der siebten Staffel von „The Voice of Germany“. Die 21-jährige Georgierin aus dem Team Samu Haber setzte sich am Abend mit großem Abstand gegen die drei anderen Finalisten durch. Bei der Live-Show traten auch Ed Sheeran und Rita Ora auf.

  • Kommentare
mehr
Aus für Potsdamerin

Luzie fliegt bei „The Voice of Germany“ raus

Luzie Juckenburg

Gut war leider nicht gut genug: Die 20-jährige Potsdamerin Luzie Juckenburg ist bei der Castingshow „The Voice of Germany“ in der dritten Runde ausgeschieden. In den „Sing Offs“ konnte sie die Juroren ihres Teams Fanta Vier, Michi Beck und Smudo, nicht überzeugen.

  • Kommentare
mehr
Castingshow „The Voice of Germany“

Luzie Juckenburg muss Fanta 4 überzeugen

Nächste Runde, nächste Aufgabe: Luzie Juckenburg steht wieder auf der Fernsehbühne.

20-jährige Potsdamerin muss bei der Talentshow in der nächsten Runde in den „Sing Offs“ antreten – und dabei die Fantastischen Vier überzeugen. Prominente Unterstützung kommt am Donnerstag von Ex-Gossip-Frontfrau Beth Ditto.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel

Catterfeld und Oerding spielen beim Havelfest

Yvonne Catterfeld spielt in Brandenburg.

So früh wie noch nie geben die Stadtwerke Brandenburg bekannt, wer die Hauptakteure beim kommenden Havelfest sein werden. Voller Stolz verkünden die Organisatoren die beiden Popstars Yvonne Catterfeld und Johannes Oerding als Headliner. Der Kartenvorverkauf beginnt bereits kommende Woche.

  • Kommentare
mehr
Potsdam

The Voice of Germany: Luzie ist eine Runde weiter

Luzie ist eine Runde weiter: Sie gewinnt die Battles bei „The Voice of Germany".

Luzie Juckenburg aus Potsdam hat es geschafft. Sie ist eine Runde weiter. Bei der Sendung „The Voice of Germany“ hat sie Samstagabend in der zweiten TV-Runde, den sogenannten Battles, ein Duett gesungen und konnte sich gegen ihren Gesangspartner durchsetzen.

  • Kommentare
mehr
The Voice of Germany

Potsdamerin lernt von „Fanta Vier“

Luzie Juckenburg steht auf der Bühne von Sat1.

Luzie Juckenburg ist Musikerin durch und durch. Bei den „Blind Auditions“ der Gesangsshow „The Voice of Germany“ hat sie es ins Team der Fanta Vier geschafft und ist eine Runde weiter. Am Sonntag wird die nächste Folge ausgestrahlt.

  • Kommentare
mehr
Potsdam

Potsdamerin singt bei The Voice of Germany

Luzie Juckenburg bei ihrem Auftritt vor der TV-Jury um Yvonne Catterfeld

Ihre Familie könnte kaum unmusikalischer sein. Und doch ist Luzie Juckenburg Musikkünstlerin durch und durch. Nun hat es die Potsdamer Schauspielstudentin auf die TV-Bühne von The Voice of Germany geschafft. Doch sie ist nicht die einzige aus der Region. Auch die Beelitzer können sich über einen Teilnehmer aus ihrem Ort freuen.

  • Kommentare
mehr
Kanin (Potsdam-Mittelmark)

Zu Joh kommen Bands aus ganz Deutschland

In seinem Studio in Kanin arbeitet Joh Weisgerber meist an zehn Projekten gleichzeitig.

Im Flügel eines alten Vierseithofes in Kanin hat sich der Musiker, Sounddesigner und Musikproduzent Joh Weisgerber ein Tonstudio eingerichtet. Dort lassen Bands aus ganz Deutschland ihre Rock-, Pop-, Hip-Hop- oder Weltmusikalben produzieren. Auch Unternehmen bestellen bei ihm Musikclips für Firmenpräsentationen oder die Kinowerbung.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 13