Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 6° wolkig
Thema Specials W Wendezeit
  
Brandenburg

MAZ-Spezial zum 3. Oktober - 25 Gründe, warum die Einheit gut ist

Am 3. Oktober sind Ost- und Westdeutschland seit 25 Jahren wiedervereinigt. Wahrlich ein guter Grund zu feiern. Jeder hat seine eigenen, ganz persönlichen Gründe, warum er sich über die Einheit freut. Die MAZ hat 25 Gründe gefunden, warum die Einheit gut ist.

03.02.2018
Wendezeit

Am 16.12.1989 wird die erste Hausbesetzung gefeiert - Kampf um historische Innenstadt Potsdams

Der Kampf um die Zukunft der historischen Innenstadt begann am 16. Dezember 1989. Aktivisten der Arbeitsgemeinschaft für Umweltschutz und Stadtgestaltung machten mit Helfern und Baumaterial aus West-Berlin elf der vom Verfall bedrohten Häuser in der Gutenbergstraße, der heutigen Kurfürstenstraße und der Hebbelstraße winterfest.

04.06.2015

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Wendezeit

Vor 25 Jahren öffnete in Potsdam die Kunstfabrik - bis heute Adresse für Kunst und Kultur - Gurken im Blaulicht

Mit der Ausstellung „Gurken im Blaulicht“ wurde vor 25 Jahren in der Hermann-Elflein-Straße in Potsdam die „Erste Unabhängige Kunstfabrik“ eröffnet, die lange zu den wichtigsten Adressen der freien Kulturszene zählen sollte. Das Grundstück wird bis heute für Kunst und Kultur genutzt.

01.12.2014
Wendezeit

Video-Spezial zum Mauerfall in Potsdam - Potsdam im Umbruch: Zeitzeugen erinnern sich

Der Wendeaktivist Detlef Kaminski und die Buchautorin Christine Anlauff wurden 1989 Zeugen des Widerstands gegen undemokratische Verhältnisse. Die Vielfalt und Stärke der Potsdamer Bürgerbewegung beeindruckt sie noch heute. In unserem Video-Spezial lassen sie die Zeit vor und nach dem Mauerfall Revue passieren.

04.08.2015
Wendezeit

Sportidol im MAZ-Interview - Mauerfall 1989: Udo Beyer erinnert sich

Als 1989 die Mauer fiel, trainierte Kugelstoß-Olympiasieger Udo Beyer aus Potsdam gerade auf Kuba für sein Comeback. Im MAZ-Interview erinnert sich das einstige DDR-Sportidol an die Wendejahre.

12.11.2014
Wendezeit

Potsdamer Maler Peter Rohn dokumentierte die Mauer - DDR-Demontage in Öl

Der Potsdamer Maler Peter Rohn fuhr nach dem  Mauerfall nicht auf den Ku‘damm,  sondern dokumentierte die Mauer zwischen Potsdam und West-Berlin, ehe sie eingerissen wurde. Seine Bilder gelten als einzigartiges Zeitdokument.

12.11.2014

Mediadaten Online-Marketing - Online Werbung

Die Märkische Allgemeine Zeitung ist der ideale Partner für digitale Werbung, Online-Marketing, Webseiten-Gestaltung und Multimedia-Angebote.

Wendezeit

Videos, Fotos und Hintergrundberichte zu 25 Jahre Mauerfall - Der Freudentag Deutschlands

25 Jahre ist es her, dass die Berliner Mauer fiel. Als DDR-Bürger im Oktober 1989 für Demokratie auf die Straße gingen, riskierten sie dabei ihr Leben. Doch die DDR-Führung griff nicht ein, die Friedliche Revolution führte zum Sturz der Mauer. Wir blicken zurück auf einen anfänglich unspektakulären Tag...

09.11.2014
Wendezeit

Havelland: Stimmen zur Bedeutung des Mauerfalls - Der Mauerfall war für mich...

Wo waren Sie am Abend des 9. November 1989? Das ist die Frage, die fast jeder Deutsche beantworten kann, der damals schon auf der Welt gewesen ist. Doch was kam danach. Die MAZ hat nachgefragt und im Havelland Stimmen zur Bedeutung des Mauerfalls gesammelt.

08.11.2014
Wendezeit

Bilder einer turbulenten Zeit - Als der Osten auf die Straße ging

„Wo ich am Abend des 9. November 1989 war? Das ist die Frage, die jeder Ostdeutsche beantworten kann. Meine Frau und die Nachbarn sind sofort nach Berlin gefahren, ich blieb zuhause und hab auf die Kinder aufgepasst“, sagt Grünebergs evangelischer Pfarrer Gerhard Gabriel.

08.11.2014
Wendezeit

Fotodokumentation vom Grenzverlauf bei Potsdam - Schwierige Spurensuche am Mauerstreifen

Die Grenztruppen fotografierten von 1985 bis 1990 die Mauer. Die MAZ hat sich auf Spurensuche begeben und die Standorte aufgesucht, von denen die historischen Bilder geschossen wurden. Herusgekommen ist eine Gegenüberstellung. Vorher. Nachher.