Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wendezeit Zeitreise durch 25 Jahre MAZ-Titel
Thema Specials W Wendezeit Zeitreise durch 25 Jahre MAZ-Titel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:31 19.11.2015
Potsdam

Mit der MAZ durch die Zeit reisen: Was ist 25 Jahre nach unseren Titel-Geschichten geblieben? Was hat sich verändert? Folgen Sie uns auf einer kurzen und interessanten Rückblick auf ausgewählte MAZ-Titelgeschichten.

Wir haben einige herausragende Titelgeschichten nach 25 Jahren nochmal aufgegriffen.

MAZ-Titel aus 25 Jahren Endfassung (31,2 MB)
Brandenburg Vor 25 Jahren rollte die D-Mark in die DDR - Westgeld im Osten

Am 18. Mai 1990 unterzeichneten Bundesfinanzminister Theo Waigel und sein DDR-Amtskollege Walter Romberg in Bonn den Vertrag über die Währungsunion von Bundesrepublik und DDR. Sie schufen damit unverrückbare Fakten für die deutsche Einheit, die im Oktober folgen sollte.

16.05.2015
Ostprignitz-Ruppin In einer Kyritzer Scheune eröffnete Aldie eine Filiale - Wie Aldi in den Osten kam

In einer Kyritzer Scheune hat im August 1990 der Discounter Aldi seine erste Filiale in der DDR eröffnet. Die Kyritzer strömten in den Laden und nahmen es in Kauf, bis zu eine Stunde allein für Einkaufswagen anzustehen. Am Dienstag erinnert der MDR in einer Reportage an den ersten DDR-Aldi.

15.05.2015
Potsdam Pommes für 7,20 DDR-Mark im Regal - Der erste Supermarkt des Ostens

Der erste Supermarkt der neuen Bundesländer stand in Potsdam: Am 14. März 1990 und noch zu DDR-Zeiten eröffnete in der Roseggerstraße von Potsdam-West ein Penny-Markt in einer früheren HO-Kaufhalle. Ganze 200 West-Artikel gab es hier, käuflich in DDR-Mark zum Kurs von 1:3 bis 1:4. Geschaut wurde viel, gekauft noch wenig.

10.05.2015