Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Windräder

W Themenseiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Groß Woltersdorf

Neuer Radar-Turm soll weiter strahlen

Der Radarturm am Waldlehrpark Groß Woltersdorf soll ertüchtigt, also neu gebaut werden.

Noch liegt die Genehmigung für die Radarüberwachung der Windräder und ihrer rot blinkenden Positionslampen nicht vor. Doch Investor Voss Energy aus Rostock plant bereits, das Überwachungsgebiet bis heran an die A 24 im Norden und Gumtow im Süden auszudehnen. Dazu müsste der Turm am Waldlehrpark bei Groß Woltersdorf neu gebaut werden.

  • Kommentare
mehr
Bundestagswahl 2017 / Wahlkreis 56

Sechs Bundestagskandidaten im MAZ-Talk

Sechs Fragen, viele Antworten: Martin Wandrey (Bündnis 90/Grüne), Kirsten Tackmann (Linke), Sebastian  Steineke (CDU), die Moderatoren Kathrin Gottwald und Andreas Vogel, Dagmar Ziegler (SPD), Michael Nehls (AfD) und Volkmar Richter (für FDP-Kandidat Andreas Hoffmann) (v.l.).

Windkraft, Autobahnbau und der Prignitz-Express – das waren die Themen, die beim MAZ-Talk besonders polarisierten. Sechs Bundestagskandidaten für den Wahlkreis 56 hatten sich den Fragen der Moderatoren gestellt.

  • Kommentare
mehr
Glienick

Demo gegen acht geplante Windkraftanlagen

Bei der Demo vor dem Zossener Hotel „Berlin“ machten rund 90 Bürger Montag ihrem Unmut über die zwischen Glienick und Werben geplanten acht Windräder Luft.

Mit Transparenten, Tuten und Trillerpfeifen machten Dienstag rund 90 Bürger lautstark ihrem Unmut über acht zwischen Glienick und Werben geplante Windkraftanlagen Luft. Demonstriert wurde vor dem Hotel „Berlin“ in Zossen. Hier fand auf Einladung des Landesamtes für Umwelt ein Untersuchungstermin hinter verschlossenen Türen statt.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Talk

Wer zieht in den Bundestag?

Die Kandidaten und Moderatoren direkt vor dem Wahlforum.

Die MAZ und Wirtschaftsverbände aus Prignitz-Ruppin haben für Montag zum großen Wettstreit der Bundestagskandidaten eingeladen. Die sechs aussichtsreichsten Parteien für die Bundestagswahl durften ihre Kandidaten ins Rennen schicken. Moderiert wurde der Schlagabtausch von Kathrin Gottwald und Andreas Vogel (beide von der MAZ).

  • Kommentare
mehr
Neukammer bei Nauen

Menschenkette gegen noch mehr Windräder

Mit einer Menschenkette protestierten rund 250 Menschen gegen den Bau weiterer Anlagen.

Mit einer Menschenkette protestierte die Ketziner Bürgerinitiative Gegenwind (BI) am Sonnabend zusammen mit der Bundesinitiative Vernunftkraft und der Volksinitiative „Rettet Brandenburg“ gegen den Bau weiterer Anlagen auf der Nauener Platte. Bereits im Vorfeld haben Investoren der BI vorgeworfen, Fake News rund um die Windkrafterzeugung zu verbreiten.

  • Kommentare
mehr
Zossen

Termin zu Windrädern nicht öffentlich

Das Rathaus von Zossen

Die Scoping-Veranstaltung für den Bau von acht Windrädern bei Glienick am Montag ist anders als von der Stadt Zossen angekündigt nicht öffentlicht. Der Ortsbeirat von Glienick plant eine Demo gegen die Windanlagen am Montagmorgen.

  • Kommentare
mehr
Nein zu Windradplänen

Rheinsberg will seinen Schatz behalten

Mehr als 50 Einwohner waren zur Sondersitzung der Rheinsberger Stadtverordneten gekommen.

Bei einer Sondersitzung haben die Rheinsberger Stadtverordneten die Pläne einer Stuttgarter Firma einhellig abgelehnt, in der Nähe von Dorf Zechlin sechs, 213 Meter hohe Windräder zu errichten. Vor allem Einwohner aus dem Ortsteil Flecken Zechlin haben Angst, dass mit den Windrädern ihr Status als staatlich anerkannter Erholungsort gefährdet wird.

  • Kommentare
mehr
Ministerien versuchen zu beschwichtigen

Stuttgarter wollen in Rheinsberg Windräder bauen

Bei Dorf Zechlin sollen insgesamt sechs Windräder entstehen, die jeweils bis zu 213 Meter hoch sind.

Ein Unternehmen aus Stuttgart will in der Nähe von Dorf Zechlin sechs, jeweils gut 200 Meter hohe Windräder bauen. Das sorgt für mächtig viel Unruhe in Rheinsberg. Die Stadtverordneten kommen deshalb am Donnerstag sogar zu einer Sondersitzung zusammen. Nun versuchen gleich zwei Ministerien in Potsdam zu beschwichtigen.

  • Kommentare
mehr
Rheinsberg

Sorge um die Vogelwelt wegen Windanlagen

Zwischen 10 000 und 100 000 Vögel werden jährlich durch Windkraftanlagen getötet. Gefunden werden längst nicht alle.

Die Schlafplätze von Gänsen und Singschwänen bei Dorf Zechlin im Landkreis Ostprignitz-Ruppin sind bedroht. Ein Unternehmen will dort sechs über 200 Meter hohe Windkraftanlagen errichten – in einem Gebiet, das nicht als Eignungsgebiet vorgesehen ist. Naturschützer fürchten um die Schlaf- und Rastplätze von Gänsen und Singschwänen.

  • Kommentare
mehr
Bundestagswahlkreis 61

„Ein bisschen die Welt verbessern“

Annalena Baerbock (Grüne) auf dem Spielplatz der Freundschaftsinsel.

Annalena Baerbock, einzige Grüne aus Brandenburg im Bundestag, kann Ungerechtigkeit nur schwer ertragen. Die 36-jährige Potsdamerin steht für eine bessere Qualität der Kitabetreuung, mehr Ganzstagsschulen, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die Bürgerversicherung. Und sie kämpft als Grüne für den Ausstieg aus der Kohle bis 2030.

  • Kommentare
mehr
Braunkohleabbau in der Lausitz

Die umstrittene Grube: Besuch im Revier

Blick vom Aussichtspunkt auf den Tagebau Welzow-Süd.

Die rot-rote Landesregierung rückt von ihren eigenen Klimazielen ab und hat damit die Debatte um die Braunkohle mitten im Bundestagswahlkampf neu angeheizt. Für die Kohle-Kumpel in der Lausitz stehen die Zeichen gut, Bauern und Dorfbewohner fürchten hingegen aufs Neue, dass ihre Heimat abgebaggert wird. Ein Besuch im Revier.

  • Kommentare
mehr
Rohrlack

Windräder: Größerer Mindestabstand gefordert

Leonhard Schuster (r.) fordert einen Abstand von 3000 Metern zu den geplanten Windrädern, die 240 Meter hoch sind.

Zum Schutz der Menschen mit Behinderung, die in Rohrlack und Vichel leben und arbeiten, soll der Mindestabstand geplanter Windräder 3000 Meter betragen. Bisher ist ein Mindestabstand von lediglich 1000 Metern vorgesehen. Dabei sollen Windräder in dem Bereich bis zu 240 Meter groß werden.

  • Kommentare
mehr
1 2 4 6 7 ... 74

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg