Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Redaktion
Ein bunter Streifzug im Advent

Viele Städte und Dörfer stellen zu Weihnachten einen Baum in ihre Mitte. So auch in Oberhavel...
Aber wer hat nun den Größten und Schönsten?

  • Kommentare
mehr
Schlag mich!

An über 40 Orten können die Brandenburger in diesem Jahr ihren Zimmerschmuck für das Fest selbst schlagen

  • Kommentare
mehr
Eine Spur führt nach Sachsen

Wer ist auf die Idee gekommen, den Wein zu würzen, zu süßen und zu erhitzen? 

  • Kommentare
mehr
Beim Adventsmarkt am Nauener Tor mit den Turmbläsern und jungen Bands werden Spenden fürs Arztmobil gesammelt

Der Budenzauber in der Brandenburger Straße ist nicht jedermanns Sache. Wer es kuscheliger und besinnlicher mag, ist auf dem neuen Adventsmarkt am Nauener Tor richtig.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Das volkstümliche Gedicht «Der Bratapfel» bezeichnet ihn ganz richtig, den «gelbroten Apfel». Er ist ein süßer Klassiker im Advent. Foto: Andrea Warnecke

"Der Kipfel, der Kapfel, der gelbrote Apfel." Ein Bratapfel gehört genau wie der Adventskranz zur Vorweihnachtszeit. Mit den richtigen Zutaten im Haus ist er ganz fertig und sicher das Highlight der Kaffeetafel.

  • Kommentare
mehr
Der Wusterwitzer Weihnachtsmarkt

ACHTUNG: Der Weihnachtsmarkt ist nur am 07. Dezember ab 15 Uhr geöffnet und hält einige Überraschungen parat.

Aus den sieben Zwergen werden am Sonnabend bei der Theateraufführung auf dem Wusterwitzer Weihnachtsmarkt kurzerhand Wichtel, und das im Spielfilm durch die anmutige Cosma Shiva Hagen dargestellte Schneewittchen wird auf dem Festplatz der Gemeinde Wusterwitz durch einen Mann verkörpert. Für Überraschungen ist also gesorgt, wenn die Wichtel morgen um 16 Uhr auf der Wusterwitzer Bühne vor hoffentlich großem Publikum loslegen.

  • Kommentare
mehr
Titanen-Girls aus Brück posieren für Adventsfotos / Fotograf sucht noch Models für Weihnachts-Aufnahmen im Schnee

Am Sonntag fand in Brück ein außergewöhnliches Fotoshooting mit vier leicht bekleideten Frauen statt. Passend zum ersten Advent hatten sich die Models rote Unterwäsche angezogen und eine Weihnachtsmütze auf dem Kopf.

  • Kommentare
mehr
Weihnachtsmarkt Königs Wusterhausen ab dem 13. Dezember

Die Adventszeit ist in Königs Wusterhausen alle Jahre wieder ein besonderes Erlebnis: Die Stadt Königs Wusterhausen schmückt sich festlich und lädt Besucher und Einwohner zum traditionellen Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz ein.

  • Kommentare
mehr
Kloster Zinnas „Klingender Adventsmarkt“

Am dritten Adventssonntag, dem 15. Dezember, findet wieder der „Klingende Adventsmarkt“ in Kloster Zinna statt, wie in den Vorjahren direkt vor dem Kloster. Nach dem Gottesdienst wird der Adventsmarkt um 13 Uhr mit einem Orgelkonzert eröffnet. Es spielt die Organistin Gabriele Eichelbaum.
 Die alte Klosterkirche wird dabei mit vielen Kerzen stimmungsvoll erleuchtet sein.

  • Kommentare
mehr
Handel, Musik und Märchen in Jüterbogs Altstadt

Samstag, 07. Dezember und Sonntag, 08. Dezember, findet der diesjährige Jüterboger Adventsmarkt statt – diesmal unter dem Motto „Lichterglanz und Märchenzauber“. Rund um das Rathaus sowie im Kulturquartier und in der Nikolaikirche wird es weihnachtlich für Besucher aller Altersgruppen.

  • Kommentare
mehr
Kunst, traditionelles Handwerk und Gaumenschmaus zum 4. Advent in Jabel

Die letzte Gelegenheit zum Geschenke kaufen bietet sich am Sonnabend vor dem 4. Advent. Das Sonntagscafé „An der grünen Oase“ in Jabel (Gemeinde Heiligengrabe) eröffnet am 21. Dezember um 13 Uhr den wohl kleinsten Weihnachtsmarkt in der Ostprignitz.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Am dritten Advent dürfen Kinder bis 16 Jahren an vielen deutschen Skiliften gratis fahren.

Kälte auf der Skipiste lässt sich gut aushalten, besonders am Freifahrttag für Kinder am 3. Advent. Im Freilandtheater muss man den niedrigen Temperaturen gute Kleidung entgegensetzen - es sei denn, man fiebert bei der spannenden Thrillerpremiere mit.

  • Kommentare
mehr

Brandenburgs schönste Weihnachtsmärkte

Mehr als 70 Weihnachtsmärkte im westlichen Brandenburg locken mit Handarbeiten, Holzspielzeug und traditionellen Leckereien locken zum Bummel zwischen den geschmückten Buden. Die MAZ stellt einige der schönsten Weihnachtsmärkte vor.

Rundgang über den Potsdamer Weihnachtsmarkt 2013

Der Potsdamer Weihnachtsmarkt zählt zu den schönsten in Brandenburg. Es gibt einiges zu entdecken. Die MAZ lädt ein zu einem Rundgang in Bildern.