Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Hotels wollen Flüchtlinge als Azubis

Initiative der Potsdamer Gastronomen Hotels wollen Flüchtlinge als Azubis

Potsdams Hotelgewerbe sucht verzweifelt Fachpersonal – viele unbesetzte Ausbildungsplätze könnten nun mit Flüchtlingen besetzt werden. Dazu haben die Gastronomiebetriebe in Potsdam eine Offensive gestartet. Für die Migranten bedeutet das nicht nur eine Aufenthaltserlaubnis, sondern vor allem Hoffnung.

Voriger Artikel
„Bewerber laufen uns nicht die Bude ein“
Nächster Artikel
15.Juli: Bei vielen Studiengängen ist bald Bewerbungsschluss

Gastronomie ist Heimat: Auf dem Flüchtlingsfest am 22. Mai boten Flüchtlinge Köstlichkeiten aus ihren Herkunftsländern an.
 

Quelle: FOTO: Gartenschläger

Potsdam.  Potsdams Gastronomen suchen händeringend Personal für Küche, Zimmerservice und andere Hausbereiche. Nun richten sich ihre Hoffnungen auf eine junge, in diesem Kontext nicht viel beachtete Gruppe: Flüchtlinge.

„Diese jungen Menschen wollen sich integrieren, sie wollen arbeiten und die deutsche Sprache lernen“, sagt Gertrud Schmack, Geschäftsführerin des Hotels Bayrisches Haus, „dabei wollen wir als Arbeitgeber sie unterstützen“. Die Hotelchefin hat zu der Offensive aufgerufen und am Mittwoch ein Dutzend Vertreter Potsdamer Hotels und Gaststätten eingeladen – dazu an die 30 Flüchtlinge und Asylbewerber.

 Das Bayrische Haus sucht händeringend nach zwei Auszubildenden im Hotelfach, von den Kollegen aus dem Dorint weiß Chefin Schmack, dass dort neun oder zehn Ausbildungsstellen zum ersten August unbesetzt sind. „Wir sitzen doch alle in einem Boot“, sagt Schmack, „Potsdam war schon immer eine Stadt der Toleranz. Wir können so viel voneinander lernen und es ist die Zeit, einfach etwas zu tun“.

Duale Ausbildungen in sechs gastronomischen Berufen von der Köchin bis zum Hotelfachmann stellt Marco Lindemann von der Industrie- und Handelskammer (IHK) den jungen Flüchtlingen vor und ruft sie auf, mit den anwesenden Hoteliers das Gespräch zu suchen: „Deutsche Berufsabschlüsse genießen weltweit einen sehr guten Ruf, ich kann Ihnen nur raten, keine Scheu zu haben und offen auf Gesprächspartner zuzugehen“. Hauptgeschäftsführer Olaf Lücke vom Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) betont neben der Möglichkeit zur Integration auch die weltweiten Einsatzmöglichkeiten für die Auszubildenden in spe: „Gastronomie und Hotellerie bildet einen weltweiten Wachstumsmarkt, ausgebildete Fachkräfte können überall arbeiten.“

Welche Probleme auftreten können, wird jedoch schnell klar. Das deutsche Asylrecht ist hochkomplex, die Angst, Fehler zu machen und dadurch Nachteile zu erleiden, ist bei den Flüchtlingen groß. Und auch die potenziellen Arbeitgeber haben viele Fragen. Der Flüchtlingsbeauftragte der Stadt Potsdam, Jörg Bindheim, klärt auf: „Wer seit mindestens vier Monaten in Deutschland ist, kann einen Ausbildungsvertrag unterschreiben. Wer eine staatlich anerkannte Ausbildung absolviert und dies der Ausländerbehörde nachweist, bekommt sowohl eine Aufenthalts- als auch eine Arbeitserlaubnis“.

Die Azubi-Offensive freut besonders Kerstin Richter. Richter ist Lehrerin an der Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule in Potsdam West, sie betreut dort die Willkommensklasse. Das jahrgangsübergreifende Integrationsprojekt vermittelt den Schülern aller Altersklassen Deutsch als Fremdsprache, um sie für Schule und Alltag gleichermaßen fitzumachen. „Endlich wachen die Unternehmen auf und sehen das potenzial, das in unseren Schülerinnen und Schülern steckt“, freut sich die Lehrerin. Ins Gasthaus Alte Försterei hat sie zehn Schüler zwischen 14 und 18 Jahren mitgebracht. Die haben jetzt eine neue Perspektive.

Von Saskia Popp

Azubi gesucht? Expressanzeige gebucht: MAZjob.de/expressbooking

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Ausbildung & Beruf
Termin nicht verpassen...

Workshops, Messen, Informationen rund um Ausbildung und Studium
 
  

Ausbildung bei der MVD

Wir bieten jungen Menschen attraktive Ausbildungsplätze.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg