Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Vor Ausbildungsende arbeitssuchend melden

Arbeit Vor Ausbildungsende arbeitssuchend melden

Wissen Azubis noch nicht, ob sie übernommen werden, sollten sie sich arbeitssuchend melden. So bekommen sie im Anschluss an die Ausbildung gegebenenfalls rasch Arbeitslosengeld und einen lückenlosen Versicherungsschutz.

Voriger Artikel
Reise zur größten Teilchenkanone der Welt
Nächster Artikel
Nordbrandenburg gehen die Lehrer aus

Wenn Azubis noch keine Zusage für eine Übernahme haben, sollten sie sich rechtzeitig arbeitssuchend melden. So erhalten sie bei einer Absage schneller Arbeitslosengeld.

Quelle: Patrick Seeger

Suhl. Um sich arbeitssuchend zu melden, können Jugendliche sich telefonisch an die Arbeitsagentur vor Ort wenden. Auch der  E-Service der Arbeitsagentur bietet angemeldeten Nutzern die Möglichkeit, sich arbeitssuchend zu melden. Am ersten Tag nach Ausbildungsende müssen sie sich dann zusätzlich persönlich arbeitslos melden.

Im Juni und Juli enden viele Ausbildungen. Längst nicht alle wissen allerdings zu diesem Zeitpunkt, ob sie danach bleiben können oder bei einer anderen Firma eine Anstellung finden.

Jede Menge Jobs im ganzen Land Brandenburg: MAZjob.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Ausbildung & Beruf
Termin nicht verpassen...

Workshops, Messen, Informationen rund um Ausbildung und Studium
 
  

Ausbildung bei der MVD

Wir bieten jungen Menschen attraktive Ausbildungsplätze.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg