Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
Wenn die Jobsuche zum Problem wird

Berufsberatung im Kulturhaus Babelsberg Wenn die Jobsuche zum Problem wird

Die Babelsbergerin Viola Brehmer bietet ab 11. Januar Kurse für Menschen an, die einen Job suchen oder sich beruflich neu orientieren wollen. Arbeitsagentur und Jobcenter übernehmen die Kosten für die Kurse.

Babelsberg 52.3875629 13.1028718
Google Map of 52.3875629,13.1028718
Babelsberg Mehr Infos
Nächster Artikel
Potsdamer Schüler ehren preußischen Pestalozzi

Viola Brehmer (47) als Coach im Kulturhaus Babelsberg.

Quelle: Privat

Babelsberg. Wer Berufseinsteiger ist, nach längerer Pause wieder Fuß auf dem Arbeitsmarkt fassen will oder Unterstützung bei der Jobsuche und Umorientierung benötigt, hat jetzt eine Ansprechpartnerin im Kulturhaus Babelsberg. Dort bietet Viola Brehmer (47) ab 11. Januar immer montags und freitags von 9 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung Jobcoaching und Kompetenztraining an. „Ich habe jetzt über 300 Menschen auf dem Weg in eine neue berufliche Zukunft gecoacht und individuelle Workshops zum Thema ’Wohin im Berufsdschungel’ durchgeführt. Jetzt möchte ich meine Erfahrungen auch an die Öffentlichkeit bringen und Berufstätige erreichen, die Veränderungen wünschen, jedoch noch nicht den Mut haben aufgrund von Selbstzweifeln, Ängsten oder Nichtwissen, neue Perspektiven zu suchen und zu finden“, sagte die Trainerin und Mediatorin der MAZ.

Service

Tausende Jobs überall im Land Brandenburg: MAZjob.de

Brehmer, die in der Potsdamer Region bereits als Reiki-Lehrerin bekannt ist, unterstützt und berät bei der Findung eigener Fähigkeiten, Kompetenzen und Berufung. Sie trainiert mit Erwachsenen Vorstellungsgespräche, checkt Bewerbungsunterlagen und gibt Anstöße für den individuellen beruflichen Weg. Dafür bietet Brehmer verschiedene Module an, die als Halb- und Tagesseminar sowie als Einzelcoaching gebucht werden können. Arbeitssuchende können anfallende Kosten über die Arbeitsagentur oder das Jobcenter abrechnen.

Die heute 47-jährige gebürtige Berlinerin war mehr als 20 Jahre im nationalen und internationalen Management tätig, stieg nach Erschöpfungsdepressionen aus und begann sich selbst beruflich neu zu orientieren und ihre Fähigkeit, auf Menschen zugehen und diesen von ihrer Energie etwas abgeben zu können, als „Berufung“ in die Tat umzusetzen. Die zertifizierte Coacherin lebt mit Mann und Kindern in Babelsberg.

Info : Kontakt über www.kulturhausbabelsberg.de oder telefonisch unter 0173/4 95 74 21.

Von Claudia Krause

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Ausbildung & Beruf
Termin nicht verpassen...

Workshops, Messen, Informationen rund um Ausbildung und Studium
 
  

Ausbildung bei der MVD

Wir bieten jungen Menschen attraktive Ausbildungsplätze.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg