Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Sprühregen

Navigation:
Am Flughafen Schönefeld staut es sich bald

Bauarbeiten an der B 96a Am Flughafen Schönefeld staut es sich bald

Ab der kommenden Woche kann es rund um den Flughafen Schönefeld (Dahme-Spreewald) zu Staus kommen. Wer pünktlich einen Flieger bekommen will, sollte also ein bisschen mehr Zeit einplanen. Grund sind Bauarbeiten an der Bundesstraße 96a. Dort werden die Spuren erneuert. Auch in andern Teilen des Landkreises wird gebaut.

Voriger Artikel
Arbeiten bei Bälow dauern etwas länger
Nächster Artikel
Anton-Saefkow-Allee wird repariert

Am Flughafen Schönefeld könnte es bald täglich zu längeren Staus kommen.

Quelle: dpa

Schönefeld. Fluggäste in Berlin-Schönefeld sollten in den kommenden Wochen mehr Zeit einplanen, wenn sie mit dem Auto zum Flughafen fahren wollen. Grund ist die Erneuerung der Fahrbahndecke auf der Bundesstraße 96a zwischen dem Bahnhof am Flughafen und der Autobahn 113 (Abfahrt Schönefeld-Süd). Mit Staus ist zu rechnen. Geplant sind die Arbeiten vom 14. März bis zum 20. Mai.

Die Grafik zeigt, wo in den Kreisen Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald Baumaßnahmen anstehen

Die Grafik zeigt, wo in den Kreisen Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald Baumaßnahmen anstehen.

Quelle: Grafik: Scheerbarth

Während dieser Zeit soll die Zufahrt zu den Flughafenterminals laut Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg stets gewährleistet bleiben. Der Bahnhof am Flughafen wird dagegen nur eingeschränkt über die Straße erreichbar sein. Wer Schönefeld auf der B96a lediglich durchfahren möchte, wird gebeten, ausgeschilderte Umleitungen über die Autobahnen oder das Berliner Stadtgebiet zu nutzen.

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Auto & Mobiles