Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Brexit

B Themenseiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
EU-Austritt
Ein Lkw passiert die Grenze zu Nordirland.

Die britische Regierung will auch nach dem Austritt aus der Europäischen Union keine Grenzkontrollen zwischen Irland und Nordirland. Möglich werden soll das durch ein neues Zollabkommen mit der EU.

mehr
Großbritannien
Britische Fähnchen wehen vor dem Houses of Parliament in London.

Um Spannungen in der Zeit nach dem Brexit zu reduzieren, erwägt die britische Regierung eine vorübergehende Zollunion mit der Europäischen Union. An den Plänen, die EU im Frühjahr 2019 zu verlassen, ändert das Vorhaben aber nichts.

mehr
Wachstumskurs setzt sich fort
Die Stimmung in den Chefetagen der deutschen Wirtschaft war nach Angaben des Ifo-Instituts im Juli so gut wie nie zuvor.

Die Verbraucher in Konsumlaune, niedrige Arbeitslosigkeit und volle Auftragsbücher: Die deutsche Wirtschaft bleibt auf Wachstumskurs. Laut Statistischem Bundesamt stieg das Bruttoinlandsprodukt (BIP) um 0,6 Prozent gegenüber dem Vorquartal.

mehr
EU-Kommission
Premier Theresa May wollten die Briten zügig aus der EU führen. Doch seit der Wahlschlappe im Sommer ist sie politisch derart angeschlagen, dass sie kaum noch die Verhandlungen mit der EU an Getreue delegieren kann.

In Brüssel mehren sich die Stimmen, die den Briten das „Modell Oslo“ schmackhaft machen wollen. Doch die Regierung in London lähmt sich mit Querelen weiter selbst. Es gibt dort niemanden, der auf die Vorschläge eingehen könnte.

  • Kommentare
mehr
Verlosung

Einfach unverzichtbar: Seit Mittwoch ist der neue Duden zu haben. Die 27. Auflage hält 5000 (!) neue Wörter bereit, darunter das brandenburg-berlinische „ick“. Aber auch „facebooken“, „verpeilen“ und „rumeiern“ sind jetzt ganz offiziell.

  • Kommentare
mehr
Brexit-Verhandlungen
Die britische Premierministerin Theresa May.

Die britische Regierung hat einen Bericht dementiert, wonach sie sich auf die Summe ihrer Rechnung für den EU-Ausstieg geeinigt haben soll. Zuletzt war von einer angeblichen Einigung auf einen Betrag von 40 Milliarden Dollar die Rede.

mehr
Von Emoji bis Hygge
Fake-News werden ab sofort auch im Duden gedruckt.

Am Mittwoch erscheint die 27. Auflage des Duden. Die Redaktion des Nachschlagewerks hat für die neueste Ausgabe über 5.000 Worte hinzugefügt. Wenig überraschend: Es sind viele Begriffe aus dem englisch-amerikanischen Raum dabei.

mehr
Nach schwerer Krankheit
Martin Roth.

Der Kulturmanager Martin Roth ist tot. Der frühere Direktor des Londoner Victoria and Albert Museums starb nach schwerer Krankheit am Sonntagmorgen in Berlin. Er galt begnadeter Museumschef mit politischem Weitblick.

mehr
Kino
Geschlechterk(r)ampf: Nora (Marie Neuenberger) und ihr Gatte Hans (Max Simonischek) sind sich uneinig.

Man glaubt’s kaum: Der Kampf ums Frauenwahlrecht in der Schweiz liegt erst ein paar Jahrzehnte zurück. In der Komödie „Die göttliche Ordnung“ wird er noch einmal ausgefochten.

  • Kommentare
mehr
Brexit-Folgen
Auch Frankfurt am Main buhlt um die begehrten EU-Agenturen.

Bewerbungen gibt es so viele wie Mitgliedstaaten. Wer die derzeit in London ansässigen Behörden nach dem Brexit bei sich aufnehmen darf, dürfte das Ergebnis eines harten Konkurrenzkampfes werden. Auch Frankfurt hofft auf einen Zuspruch.

  • Kommentare
mehr
Statistikamt Eurostat
Die europäische Wirtschaft wächst (Symbolbild).

Die Wirtschaft in der Eurozone ist auf robustem Wachstumskurs: Ungeachtet politischer Unsicherheiten durch Brexit und Trump setzt sie ihren Erholungskurs fort. Zahlen aus Deutschland könnten dem Ganzen sogar noch einen Schub nach oben geben.

mehr
Streit um Brexit
Die britische Premierministerin Theresa May bei einer Gedenkveranstaltung im belgischen Ypern.

Mit einem Warnschuss vom Kontinent hat die britische Premierministerin Theresa May am Montag versucht, widerborstige Minister daheim in London zum Schweigen zu bringen. Die Regierungschefin, die einen dreiwöchigen Wanderurlaub in den Alpen verbringt, forderte das Ende weiterer Brexit-Spekulationen.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 52

Infografik: Die Briten verlassen die EU | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Sollte Großbritannien Mitglied der EU bleiben?

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-160622-99-406712_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Briten vor historischem EU-Votum: Keiner weiß, wohin es geht
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-160616-99-340784_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Labour-Politikerin und Brexit-Gegnerin stirbt nach Angriff