Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
BER Flughafen
Beratervertrag aufgehoben
Neuer Personalwechsel am BER.

Die Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg räumt mit dem personellen Erbe von Ex-Flughafenchef Karsten Mühlenfeld auf: Der erst kürzlich geschlossene Beratervertrag mit dem ehemaligen Bahnmanager Christoph Bretschneider wurde wieder aufgehoben. Neuer Technikchef wird der alte: Jörg Marks.

mehr
Schönefeld
18 stationäre und zwei mobile Messeinrichtungen dokumentieren rund um den Schönefelder Flughafen und dem BER die Lärmpegel von Flugzeugen.

Rund um den Flughafen Schönefeld gibt es 18 stationäre und zwei mobile Lärm-Messstationen. Das hat direkte finanzielle Auswirkungen – und zwar für die Airlines, die den Flughafen ansteuern. Je lauter eine Maschine ist, desto teurer werden deren Start- und Landegebühren. Zudem wird damit festgestellt, wie hoch die Lärmbelastung der Anwohner ist.

  • Kommentare
mehr
Flughafen Berlin Brandenburg
Ein Schnappschuss vom BER-Terminal.

Offenbar scheint es um die Sicherheit am Pannenflughafen BER in Schönefeld nicht gut bestellt zu sein. Ein Ludwigsfelder konnte sich vollkommen unbehelligt auf dem gesicherten Gelände bewegen, bis ins Chef-Büro und ins Terminal. Beim Flughafen gibt man sich ob dieses Sicherheitslecks kurz angebunden.

  • Kommentare
mehr
Lütke Daldrup in Potsdam
Neues Führungsduo: Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup (l.) und Aufsichtsratschef Rainer Bretschneider.

Antrittsbesuch des neuen Flughafenchefs Engelbert Lütke Daldrup in Potsdam. Er wartete mit neuen Zahlen zum Baufortschritt am BER auf und mit neuen Kostenschätzungen. Derweil sehen sich die Fans des Flughafens Tegel im Aufwind. Und auch in Brandenburgs SPD gibt es Zweifel an dem Schließungsbeschluss.

  • Kommentare
mehr
Flughafen Berlin Brandenburg
Rainer Bretschneider.

Wie zu erwarten war: Der Brandenburger Staatssekretär Rainer Bretschneider (SPD) ist neuer Aufsichtsratschef der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg.

  • Kommentare
mehr
Flughafen Berlin Brandenburg

Die Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg hat Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt – wegen des Verdachts auf Geheimnisverrat. Den Vorgang ins Rollen gebracht hat der neue BER-Chef Engelbert Lütke Daldrup.

  • Kommentare
mehr
Flughafen Berlin Brandenburg

Mit einer merkwürdigen Begründung hat die BER-Flughafengesellschaft einem Ehepaar aus Berlin-Bohnsdorf den Schallschutz verweigert. Das ist eine Klage wert, findet der Verband Deutscher Grundstücksnutzer. Mindestens noch eine weitere Musterklage zu Wintergärten ist in Vorbereitung.

  • Kommentare
mehr
Bahnhof am Flughafen in Schönefeld
2013 konnte der BER-Bahnhof besichtigt werden. Die Entrauchungsprobleme sind hier laut Kreis noch nicht gelöst.

Alle behördlichen Hürden seien genommen, hieß es im Januar, nachdem der Landkreis Dahme-Spreewald die letzten Bauanträge für den BER genehmigt hatte. Die Baugenehmigung für die Entrauchung des unterirdischen Bahnhofs wurde jedoch nur vorläufig erteilt, wie Bauchef Chris Halecker (Linke) jetzt der MAZ sagte.

  • Kommentare
mehr
Luftbilder vom Flughafen BER

Der Berliner Flughafen BER in Schönefeld aus der Luft. Seit 2006 wir der neue Hauptstadtflughafen gebaut. Mitte Juni 2012 sollte dort der Flugbetrieb aufgenommen werden, doch technische und organisatorische Probleme verzögerten die Eröffnung auf (bisher) unbestimmte Zeit hinaus.