Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Dietmar Woidke

D Themenseiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Talkrunde mit dem Ministerpräsidenten

Dietmar Woidke im Club 91 in Potsdam West

Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD, l.) stellte sich bei „Talk  im Club“ im Club 91 an der Kastanienallee den Fragen der Gäste.

Die Gemeindegebiets- und die Polizeireform, der Flughafenbau und die märkische Wirtschaft – Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) stellte sich bei „Talk im Club“ in Potsdam West den Fragen der – zumeist älteren – Bürger. Auch zum angespannten Potsdamer Wohnungsmarkt und zur Legalisierung von Marihuana äußerte sich Woidke.

  • Kommentare
mehr
28. November 2016

Potsdam am Montag: Das ist heute wichtig

Ab heute einen Blick ins (leere) Museum Barberini werfen.

Es scheint, als ob der Winter jetzt langsam ernst macht: Heute werden maximal 3°C erwartet. Da kann man sich mal auf den Weihnachtsmarkt wagen und (noch ganz unvoreingenommen) bei einem Glühwein aufwärmen. Oder im Museum Barberini. Und noch ein Tipp für alle „Freiland“-Freunde: Heute Vormittag das Freie Radio Potsdam einschalten.

mehr
Wiesenschule Jüterbog

Fördermittel fürs Schülercafé

Nach dem Minimalbetrieb der letzten Wochen soll künftig wieder mehr als nur ein Süppchen über die Theke des Schülercafés gehen.

Mit einem integrativem Schwerpunkt geht es für das Schülercafé der Jüterboger Wiesenschule nun doch weiter. Am Donnerstag erhielten die Schüler die Nachricht, dass mit Hilfe von Fördermitteln des Ministerpräsidenten und der Koordinierungsstelle „Tolerantes Brandenburg“ künftig eine Personalstelle finanziert werden kann.

  • Kommentare
mehr
Koalitionsverhandlungen

Berlin einigt sich auf eingeschränktes Nachtflugverbot

Haben sich geeinigt: Klaus Lederer (Linke), Michael Müller (SPD) und Ramona Pop (Grüne; v.l.)

Es war einer der schwierigsten Knackpunkte bei den Koalitionsverhandlungen in Berlin: ein strengeres Nachtflugverbot am BER. Nun haben sich SPD, Linke und Grüne darauf geeinigt: Durch die abwechselnde Nutzung der Nord- und Südbahn sollen die Anwohner wenigstens ein bisschen entlastet werden.

  • Kommentare
mehr
Kandidat für Bellevue

Präsident Steinmeier? Das politische Echo aus Brandenburg

Hat gute Chancen, Bundespräsident zu werden.

Der nächste Hausherr von Schloss Bellevue kommt wohl aus Brandenburg: Frank-Walter Steinmeier (SPD) soll als gemeinsamer Kandidat von CDU, CSU und SPD zur Wahl des Bundespräsidenten antreten. Wir fassen die wichtigsten Reaktionen aus Brandenburg zusammen.

  • Kommentare
mehr
Gauck erinnert in Cottbus an NS-Pogrome

„Gekommen, um ein gutes Deutschland kennenzulernen“

Bundespräsident Joachim Gauck setzt sich am 09. November eine Kippa auf beim Gedenken an die Opfer der Pogromnacht 1938 an der ehemaligen Synagoge in Cottbus (Brandenburg).

Es ist der 9. November 1938, als die Synagoge in Cottbus in der Pogromnacht gestürmt und in Brand gesetzt wird. Heute, 78 Jahre später, nach den grausamen Verbrechen der Nazis hat Bundespräsident Joachim Gauck gemeinsam mit Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) der Opfer der nationalsozialistischen Herrschaft gedacht.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Leser fragen – der Regierungschef antwortet

Wurden Sie schon angepöbelt, Herr Woidke?

Dietmar Woidke (SPD)

Mittwoch besucht Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke die MAZ. Wir wollen von Ihnen wissen, welche Frage Sie ihm schon immer stellen wollten. Diskussionsstoff gibt es genug: die Kreisreform, die Bildungsausgaben oder vielleicht wollen Sie wissen, wie Woidke mit Droh- und Hassmails umgeht. Wir sind gespannt auf Ihre Frage.

  • Kommentare
mehr
Parteitag der SPD Brandenburg

Dietmar Woidke als Parteichef bestätigt, aber...

Dietmar Woidke.

Brandenburgs SPD-Chef Dietmar Woidke hat seinen Stand in der Landespartei wieder verbessert. Die Partei lässt, wenn es darauf ankommt, ihren Vorsitzenden nicht im Stich. Doch das anständige Wahlergebnis kann nicht darüber hinwegtäuschen: Es ist ein Sieg mit Kratzern. Ein Kommentar von Igor Göldner.

  • Kommentare
mehr
Im Amt bestätigt

Dietmar Woidke als SPD-Landeschef wiedergewählt

Der SPD-Landesvorsitzende Dietmar Woidke

Woidke als Brandenburgs SPD-Chef wiedergewählt Potsdam Brandenburgs SPD hat ihren Vorsitzenden, Ministerpräsident Dietmar Woidke, im Amt bestätigt. Dieses Mal fiel das Ergebnis besser aus als noch vor zwei Jahren.

  • Kommentare
mehr
Velten

Eine geballte Ladung Glück für die Ofenstadt

Glücksbringer: 100 Schornsteinfeger und die Black Sambas, eine Schornsteinfegertrommelgruppe aus Stade (Niedersachsen).

100 Schornsteinfeger aus Berlin, Brandenburg und Niedersachsen kamen zur Eröffnung der Sonderausstellung über die Geschichte des Schornsteinfegerhandwerks, die noch bis April 2017 im Ofen- und Keramikmuseum Velten besichtigt werden kann. Eine Gruppe trommelnder Schornsteinfeger sorgte für Stimmung bei der Vernissage.

  • Kommentare
mehr
Schönefeld

BER: Air Berlin will kein längeres Nachtflugverbot

Air Berlin will sich in Zukunft auf das Kerngeschäft mit  Berlin und Düsseldorf konzentrieren.

Air Berlin ist in der Dauerkrise. Für die neue Strategie des hoch verschuldeten Fluggesellschaft spielt der neue Hauptstadtflughafen BER eine wichtige Rolle. Dafür gibt es eine wichtige Voraussetzung: Die Betriebszeiten dürften nicht noch weiter beschnitten werden.

  • Kommentare
mehr
Leser-Debatte zur Kreisreform in Brandenburg

So sollen die neuen Landkreise heißen

Brandenburg sortiert sich neu – und braucht neue Namen.

Vergangene Woche fragten wir die MAZ-Leser, wie die neuen Großkreise Brandenburgs heißen sollen. Viele haben sich daraufhin mit ihren Vorschlägen gemeldet. In manchen Punkten herrscht weitgehend Einigkeit, vor allem aber am südlichen Großkreisgebilde scheiden sich die Geister.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 9

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg