Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Eichenprozessionsspinner

E Themenseiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Ostprignitz-Ruppin

Mit Kanonen auf Spinner

Weger der giftigen Nesselhaare der Raupen mussten im vergangenen Jahr in Ostprignitz-Ruppin fast 160  Menschen einen Arzt aufsuchen.

Nach den Feiern zum 1. Mai soll der von der Kreisverwaltung in Neuruppin organisierte Gifteinsatz gegen die Raupen des Eichenprozessionsspinners starten. Erstmals sollen dabei in Ostprignitz-Ruppin ausschließlich sogenannte Sprühkanonen vom Boden aus zum Einsatz kommen. Insgesamt sollen im Kreis fast 6000 Eichen besprüht werden.

  • Kommentare
mehr
Perleberg

Schädling ist noch nicht verschwunden

Auch der Hubschrauber kommt wieder zum Einsatz.

Noch immer geht in der Prignitz Gefahr vom Eichenprozessionsspinner aus. Trotz der Bekämpfung des Schädlings in den vergangenen Jahren ist er nicht verschwunden. Laut Einschätzung der Kreisverwaltung habe er sich weiter nach Osten in bisher nicht befallene Gebiete verzogen. Dort sei in den zurückliegenden Jahren aber auch kein Gift versprüht worden.

  • Kommentare
mehr
Perleberg

Spinnerbekämpfung läuft wieder über den Kreis

Wenn die Eichenprozessionsspinnerraupen wandern, ist das für die meisten Menschen kein schöner Anblick.

Der Kampf gegen den Eichenprozessionsspinner bleibt Sache des Landkreises. In einer gemeinsamen Beratung in Perleberg haben sich die Kommunen der Prignitz darauf geeinigt, dass die Kreisverwaltung die Federführung beim Sprühen des Insektizids behalten soll. Zudem werde der Kreis 75 Prozent der Kosten der Aktion tragen.

  • Kommentare
mehr
Perleberg

Spinnernester werden noch erfasst

Auch in diesem Jahr werden die Larven des Eichenprozessionsspinners wieder wandern.

Mit welchem Aufwand und welchen Methoden der Eichenprozessionsspinner im Frühjahr in der Prignitz bekämpft wird, soll nach einer Beratung in etwa 14 Tagen entschieden werden. Bis 15. Januar können Kommunen befallene Gebiete melden. Danach wird klar sein, ob den Raupen aus der Luft oder nur vom Boden aus zu Leibe gerückt wird.

  • Kommentare
mehr
Ostprignitz-Ruppin

Kampf gegen die Spinner nur vom Boden aus

Allein mit Sprühkanonen vom Boden aus  sollen in diesem Jahr die Raupen des Eichenprozessionsspinners bekämpft werden.

Die Raupen des Eichenprozessionsspinners werden in diesem Frühjahr in Ostprignitz-Ruppin nur noch vom Boden aus mit einem Fraßgift besprüht – und nicht mehr auch per Hubschrauber aus der Luft. Grund: Die Lufteinsätze sind vergleichsweise teuer und scheinen zudem nicht so erfolgreich zu sein wie erhofft.

  • Kommentare
mehr
Rhinow

Mit Dipel ES gegen Ekelraupen

Mit Hubschraubern wurde das INsektizid versprüht.

Die Raupe des Eichenprozessionsspinners ist nicht des Menschen Freund. Sie verursacht bei Berührung Allergien, die auf der Haut brennen. Und die Raupen fressen Bäume kahl. Im Amt Rhinow will man dagegen auch im Jahr 2017 etwas unternehmen – mit dem Insektizid Dipel ES.

  • Kommentare
mehr
Nester mit lebenden Raupen im Feuer

Böse Überraschung für Feuerwehr

Die Wittenberger Feuerwehrleute ahnten nichts Böses, als sie das brennende Fass löschten. Doch in seinem Inneren lauerte   eine Gefahr für die Gesundheit ...

Nichts Böses ahnend waren Feuerwehrleute aus Wittenberge auf ein Firmengelände gekommen, um brennenden Abfall zu löschen. Zu späte bemerkten sie, dass in einem Fass Nester mit noch lebenden Raupen des Eichenprozessionsspinners brannten. Ein Feuerwehrmann musste sofort ins Krankenhaus. Der vermeintlich harmlose Einsatz könnte nun weitere Folgen haben.

  • Kommentare
mehr
Positive Bilanz vom Umweltministerium

Der Kampf gegen Eichenprozessionsspinner

Raupen des Eichenprozessionsspinners auf einem Eichenstamm. Sie können beim Menschen heftige allergische Reaktionen auslösen.

Seit 2004 breiten sich die Raupen des Eichenprozessionsspinners aus. Sie gefährden auch die Gesundheit der Menschen. Mit einem Insektizid werden die gefährlichen Raupen bekämpft. Doch während das Umweltministerium eine positive Bilanz zieht, gibt es von anderer Seite starke Kritik.

  • Kommentare
mehr
Eichenprozessionsspinner in Dahmeland-Fläming

Vom Vorbeugen und Nachsorgen

Anfang Mai  begann  in der Gemeinde Nuthe-Urstromtal die landesweite Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners aus der Luft.

In der Region Dahmeland-Fläming bekämpfen die Städte und Gemeinden den allergieauslösenden Eichenprozessionsspinner unterschiedlich – die einen beugen mit Spritzmittel vor, die anderen saugen die Raupen später ab. Darüber herrscht in einigen Kommunen Missmut – denn der Spinner macht vor Stadtgrenzen nicht Halt.

  • Kommentare
mehr
Umwelt

Kampf dem Eichenprozessionsspinner

Revierförsterin Bärbel Kühlbrodt  (l.)      beim Treffen mit  Minister Jörg Vogelsänger (M.)  im Mai in Kemnitz.

Vor wenigen Wochen erfolgte in Kemnitz der Auftakt der Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners mit dem Hubschrauber. Auch Landwirtschaftsminister Jörg Vögelsänger (SPD) war anwesend. Nun wird Kritik an der Gemeinde Nuthe-Urstromtal laut, dass sie es versäumt habe, ihr Interesse an weiteren Hubschrauber-Einsätzen rechtzeitig anzumelden.

  • Kommentare
mehr
Kampf gegen den Eichenprozessionsspinner

Langnower begrüßt Einsatz von Dipel Es

Auch junge Eichen auf dem Grundstück von Rainer Boddin waren von den Raupen befallen.

Wer das eine nicht möchte, muss das andere kurzzeitig ertragen. So in etwa lässt sich die Devise von Rainer Boddin zusammenfassen. Der Langnower ist froh, dass in den vergangenen Tagen erneut das Fraßgift Dipel Es gegen den Eichenprozessionsspinner gespritzt wurde. Alles andere wäre fatal.

  • Kommentare
mehr
Pflanzenschutz

Eichen im Havelland werden besprüht

Aus der Luft werden die Eichenbestände   nur noch im Westhavelland besprüht.

Eichen im Havelland werden nach Pfingsten mit dem Biozid-Produkt Dipel ES besprüht oder abgesaugt. Allerdings passiert das nur noch selten aus der Luft, weil die Richtlinie das Betreten von besprühten Flächen für zwölf Stunden nach dem Einsatz verbietet.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 6

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg