Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Fisch des Jahres
Jüterbog
Uwe Adler ist zufrieden: Dank einer solarbetriebenen Pumpe plätschert es im Jüterboger Rohrteich wieder.

Die Wasserqualität im Rohrteich in Jüterbog hat sich verbessert. Eine solarbetriebene Pumpe sorgt für den richtigen Umlauf in dem Gewässer und tilgt damit die Blutregenalgen. Die waren vor Jahren Ursache für ein Fischsterben in dem Teich.

  • Kommentare
mehr
Verregneter Sommer in Brandenburg

Der Dauerregen wird zwar demnächst aufhören, doch richtige Wetterbesserung ist in Berlin und Brandenburg in den nächsten Tagen nicht in Sicht. Die meisten stöhnen sicher über diese Nachricht, aber es gibt auch Menschen, die sich wirklich über diese Aussichten freuen.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Aktion Fisch des Jahres
Die Preisträger des Wettbewerbs von 2016, ausgezeichnet wurden Fänge in 22 Kategorien.

Der Wettbewerb von MAZ, Anglerverband und „Angeljoe“ wurde in 22 Kategorien ausgetragen. Die Angler mussten ihren besten Fang neben einem Zollstock ablichten. Ausgezeichnet wurden unter anderem ein Zentner schwerer Wels sowie die erste Meerforelle, die in einem Brandenburger Gewässer gefangen wurde.

mehr
Kyritz
Hochkonzentriert schaut der zehnjährige Julius Kowalzik beim Hegefischen um den Schülerpokal auf seine  Pose.

Um die Angler-Vereine auch weiterhin am Leben zu erhalten und dem Nachwuchs eine Chance in der Heimatregion zu geben, hat der Landesanglerverband Brandenburg die Kampagne „Meine Zukunft in meinem Verein“ ins Leben gerufen. Man möchte den Jugendlichen Unterstützung bieten, dass die Angler ihre örtliche Gemeinschaft nicht verlassen müssen.

  • Kommentare
mehr
Vereine vor der Fusion
Für Brandenburgs Angler, wie hier in Kirchmöser, spielen Kreisgrenzen keine Rolle. Nach der Fusion mit Potsdam folgt der Zusammenschluss mit den Petrijüngern aus dem Umland.

Fische kennen keine Kreisgrenze. Und den Anglern ist sie egal. „Mittlere Havel“ könnte der neue Großverein heißen, der im März 2017 entstehen soll. Zusammenschließen wollen sich der Städteanglerverband Brandenburg/Potsdam und der Kreisanglerverband Brandenburg/Land. Eigentlich war die Fusion noch im alten Jahr geplant.

  • Kommentare
mehr
Potsdam-Sacrow/Perleberg
Der Fischer Robert Frenzel setzt Junglachse ins Boot. Im Hintergrund das Wolfshagener Mühlenwehr.

Zum Laichen und Sterben ziehen die Lachse den Fluss hinauf, singt Thees Uhlmann. In der Mark haben sie das über mehr als ein Jahrhundert gar nicht mehr getan. Das Potsdamer Institut für Binnenfischerei will den Lachs wieder heimisch machen. Alljährlicher Höhepunkt ist ein Tag im Oktober, wenn die Forscher Zehntausende Jungtiere in der Stepenitz aussetzen.

  • Kommentare
mehr
Fischen mit der App
Erik-Marten Unger (l.) und Nickolas Bengsch sind unter die smarten Angler gegangen.

Was Opa noch wusste, ist den Junganglern von heute nicht egal. Doch immer mehr Nachwuchs-Petrijünger verlassen sich bei der Ansitz auf moderne Technik. Für Erik-Marten Unger und Nickolas Bengsch gehört eine Angler-App zum Hobby dazu. Doch bringt die Software wirklich mehr Fisch? Ein Versuch im Görnschen Bruch bei Brielow.

  • Kommentare
mehr
Wittstock
Mächtig stolz: Tristan Weis mit der  Goldkarausche.

Tristan Weis aus Wittstock zog am Brausebach bei Neuendorf eine Goldkarausche aus dem Wasser. Dieser Fisch verirrt sich nur äußerst selten an einen Angelhaken. „Ich dachte, es wäre ein Karpfen“, erinnert sich der junge Angler an die Zeit, als sein Kampf mit dem Fisch begann.

  • Kommentare
mehr
Das Fisch ABC

Von "A" wie Anglerlatein bis "Z" wie Zander: Sehen Sie in unserer Bildergalerie alle wichtigen Fakten rund um das Thema Fisch. Wir verraten Ihnen, was es mit Y-Gräten auf sich hat, in welchen Märchen Fische eine Rolle spielen und warum Fische in Sachen Körpergeruch ein Imageproblem haben.

Sechs angesagte Angelseen in Brandenburg

Sie wollen einen tollen Fang machen, aber wissen nicht wo die dicksten Fische schwimmen? Kein Wunder, denn im Land Brandenburg gibt es einige Gewässer. Klicken Sie sich durch die sechs schönsten märkischen Seen in unserer Bildergalerie.

Mein lieber Hecht!

Egal wie gewaltig es an der Angel ruckelt, diese Männer und Frauen blieben cool: Sehen Sie in unserer Bildergalerie, welche famosen Fänge Angler in den vergangenen Jahren aus dem Gewässer gezogen haben. Wir zeigen Ihnen Brandenburgs Angelkönige und -königinnen und die dicksten und kuriosesten Fische.

Die märkischen Anglerkönige 2013

Die MAZ zeigt die Fische – und die Angler – des Jahres 2013. Auszeichnungen gibt es in 13 Kategorien von Aal bis Zander.