Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Gesundheit & Lebensfreude
Automat spuckt Künstlerwerke aus
Andreas Petzke (li.) und Lars Kaiser haben jetzt auch in Brück einen Kunstautomaten montiert.

Der erste aktive Kunstautomat des Flämings ist jetzt am Kultur- und Seminarhaus „Alte Brücker Post“ montiert worden. Initiator der landesweiten Aktion ist Lars Kaiser, Inhaber einer Kunstagentur aus Potsdam. Demnächst soll der Automat auch mit Miniatur-Kunstwerken regionaler Künstler bestückt werden.

  • Kommentare
mehr
Sorge um Allergie-Kinder
Nicht in allen Kitas sind die Mittagsteller der Kinder noch gleich gefüllt: Wegen Allergien müssen  immer  mehr  Knirpse Spezialkost bekommen.

Kindergärten müssen sich immer häufiger um Spezial-Essen für Kinder mit Allergien kümmern. Ein Beispiel aus dem Kreis Potsdam-Mittelmark zeigt, dass das einige Kitas vor enorme Herausforderungen stellt. Die MAZ hat sich bei Kitas von Teltow bis Beelitz umgehört, wie sie mit dem Thema umgehen.

  • Kommentare
mehr
Wiedereröffnung
Die Helferinnen im Veltener Spendenladen.

Die letzten Monate waren für die rund fünfzehn aktiven Helferinnen des Spendenladens Velten eine Herausforderung: Nach einem Einbruch im Oktober 2015 war das Bürgerhaus geschlossen. Zahlreiche Türen waren zerstört. Somit blieb auch der Spendenladen bis zur Wiedereröffnung vor wenigen Tagen geschlossen.

  • Kommentare
mehr
Medizinstudium an der MHB
Chefärztin Gabriele Zeidler begrüßt  Medizinstudent Peter Zimmermann zur Praxisausbildung in den  Treuenbrietzener  Johanniter-Kliniken.

Am Johanniterkrankenhaus in Treuenbrietzen beginnt jetzt die Ausbildung von Studenten. Als erster wird Peter Zimmermann seine Praxis-Elemente des mehr als fünfjährige Studiums im Fläming absolvieren. Dort wohnt der 28-Jährige bereits. Er kann sich vorstellen, nach dem Studium als Arzt in der Region tätig zu werden.

  • Kommentare
mehr
Gesundheitsvorsorge im Kindergarten
In der Linther Kita „Rappelkiste“ ist das Zähneputzen selbstverständlich.

Umstrittener Effekt: Beim Thema Zähneputzen gehen Kindertagesstätten im Amt Brück unterschiedliche Wege. In der Linther „Rappelkiste“ ist es selbstverständlich. Die Tagesstätte erhält dafür jetzt das Prädikat „Kita mit Biss“.

  • Kommentare
mehr
Outdoor-Fitness für Mutter mit Kind
Der Nachwuchs ist immer dabei, wenn sich die Laufmütter zum regelmäßigen Sport im Park Sanssouci treffen.

Im Park Sanssouci treffen sich Mütter zum Sport – mit dabei sind ihre kleinen Sprösslinge, die friedlich im Wagen schlummern oder interessiert dabei zuschauen. Für junge Mütter eine tolle Möglichkeit ein paar Babypfunde loszuwerden, sich zu bewegen und andere Mamis kennenzulernen.

  • Kommentare
mehr
Feuerwehr, Sport und Kultur
Ballduelle beim Volleyballturnier in Krempendorf 2013.

Der vor drei Jahren gegründete Feuerwehr- und Sportvereins Krempendorf 2013/Krempendorfer Comedy hat sich gut etabliert. Das findet nicht nur der Vereinsvorsitzende Wolfgang Handke. Am 19. März treffen sich die Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung im Gemeindehaus.

  • Kommentare
mehr
Potsdamer Kinder machen Lust aufs Singen
In der Potsdamer Erlöserkirche trafen sich am  Samstag ... Kinder zu einem großen Liederfest.

In der Erlöserkirche Potsdam trafen sich am Samstag 500 von 2000 Kindern zu einem Liederfest. Das Projekt wird seit 2007 in ganz Deutschland veranstaltet und soll wieder Lust auf das Singen machen. In diesem Jahr finden in ganz Deutschland 22 Liederfeste mit rund 40 000 Kindern statt. Initiiert wurde das Projekt von einem Braunschweiger Domkantor.

  • Kommentare
mehr
Goldene Hochzeit
Das Jubelpaar mit Bürgermeisterin Ines Hübner.

Hannelore und Herbert Schulz feierten am Sonnabend in Velten ihr 50. Ehejubiläum. Das Paar wohnt erst seit fünf Jahren in der Ofenstadt Velten in einer sanierten Wohnung mit Fahrstuhl und findet die Wohnung ideal. Den Umzug von Berlin nach Velten haben beide nie bereut, zumal die Tochter gleich um die Ecke wohnt.

  • Kommentare
mehr
Teleradiologie hält Einzug
Am neuen Röntgengerät: Der Ärztliche Direktor der Lehniner Kliniken Michael Sachse (l.) und Jens Peter Bork, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin.

Die Lehniner Kliniken kooperieren neuerdings mit dem Unfallkrankenhaus Berlin. Die dortigen Radiologen werten digital übertragenes Bildmaterial aus. In Minutenschnelle liegt in Lehnin der Befund vor. Notfalls auch in der Nacht. Für die Patientenversorgung in kleineren Krankenhäusern ein großer Fortschritt.

  • Kommentare
mehr
Kommunen im Autobahndreieck Wittstock
Planerin Barbara Horst erläuterte den Vertretern der Kooperationskommunen das Konzept zur Barrierefreiheit.

Wenige Sitzgelegenheiten, unebene Wege, fehlende Aufzüge in öffentlichen Einrichtungen: Mit der Barrierefreiheit ist es in den Kommunen der Kooperation Autobahndreieck noch nicht zum Besten bestellt. Zu diesem Ergebnis kommen die Planer des Büros Stadt-Land-Fluss in ihrem Gutachten für Pritzwalk, Wittstock, Meyenburg und Heiligengrabe

  • Kommentare
mehr
Sportlicher Höhepunkt
Die Förderschüler aus Neuruppin gewannen den Regionalentscheid in der Wittstocker Stadthalle.

Die Schüler aus fünf Förderschulen kickten am Dienstag in der Wittstocker Stadthalle um den Pokal des Bürgermeisters. Erstmals waren auch Jugendliche aus Rathenow mit von der Partie.

  • Kommentare
mehr
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg