Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Innovationspreis Brandenburg
Innovationspreis Berlin-Brandenburg 2017
Für ihren Fabrikroboter „workerbot4“ erhielt die Firma pi4-robotics im vorigen Jahr den Innovationspreis der Region.

Firmen aus Brandenburg fühlen sich vom Gewinn des Innovationspreises der Wirtschaft „beflügelt“. So hat das Potsdamer Start-up Experimental Games, das vor zwei Jahren die Jury überzeugen konnte, nicht nur neue Kunden angelockt, sondern auch die Zahl ihrer Mitarbeiter mehr als verdoppelt. Seit Dienstag läuft die Bewerbung für den Innovationspreis 2017.

  • Kommentare
mehr
Luckenwalde
Vor der riesigen Waschmaschine sind Werkleiter und Mitarbeiter  kaum zu sehen.

Das Luckenwalder Unternehmen MOB besteht seit 25 Jahren. Die Auftragsbücher sind gut gefüllt. Es fehlen aber Fachkräfte, um auch künftig alle Sonderaufträge erfüllen zu können. Jetzt wurde eine Universalwaschmaschine für einen Stammkunden in Süddeutschland gebaut. Ein Jahr wurde in Planung, Konstruktion und Fertigstellung gesteckt.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Christoph Minke war als Ingenieur maßgeblich an der Entwicklung des neuen Systems zu Ladungssicherung beteiligt.

Der Neustädter Nutzfahrzeugbauer Hüffermann Transportsysteme konnte die Jury mit seinem neuen System zur Ladungssicherung überzeugen und gewann jetzt den Innovationspreis Metall des Landes Brandenburg. Mit dem Preisgeld will das Unternehmen die Nachwuchsarbeit fördern.

  • Kommentare
mehr
Blankenfelde-Mahlow
Der Innovationspreis wurde auf der Clusterkonferenz Metall in Blankenfelde-Mahlow verliehen.

Die Smart Solutions GmbH aus Niederlehme wurde auf der Clusterkonferenz Metall in Blankenfelde-Mahlow ihre intelligente Logistik-Lösung mit dem Innovationspreis ausgezeichnet. Die Entwicklung soll vor allem die sogenannte chaotische Lagerhaltung vereinfachen.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Philipp Wilimzig und Diana Rosenthal im Gespräch.

Die Technische Hochschule lud zum ersten Technologietransfertag. Höhepunkt der Veranstaltung war die Verleihung des 16. Brandenburger Innovationspreises. Das Publikum konnte entscheiden, wer mit welchem Platz ausgezeichnet wurde. Eine App, die das Lernen des Notenlesens überflüssig macht, überzeugte besonders.

  • Kommentare
mehr
Oberhavel
Kämmerer  Jan-Christian Hübsch .

Landrat Ludger Weskamp (SPD) und Kämmerer Jan-Christian Hübsch stellten in der Kreistagssitzung am Mittwoch die Eckdaten des Oberhavel-Haushaltsentwurfs für 2017 vor. Der Entwurf weist einen Fehlbetrag von rund 7,5 Millionen Euro aus.

  • Kommentare
mehr
Havelländische Zink-Druckguss GmbH
Der alte und der neue Chef der HZD GmbH in Premnitz, Michael Schönberg (links) und Petar Marovic.

Die Havelländische Zink-Druckguss GmbH im Industriepark Premnitz ist von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) mit dem Bundessieg ihres Wettbewerbs „Gründer-Champions 2016“ ausgezeichnet worden. Gewürdigt wird damit, dass dem Unternehmen nach der Übergabe von Michael Schönberg (68) an Petar Marovic (48) ein erfolgreicher Neustart gelang.

  • Kommentare
mehr
Gesunde Ernährung in Bad Belzig
Pflanzliche Protein-Extrudate gehen  als Spaghetti, Chips   oder Nuggets   in  die  Bad Belziger Reha-Küche.

Die Reha-Klinik „Hoher Fläming“ Bad Belzig setzt verstärkt auf gesunde Ernährung. In Kooperation mit dem Institut für Getreideverarbeitung Bergholz-Rehbrücke und der Wirtschaftsförderung des Kreises werden nun „Pflanzliche Protein-Extrudate“ in der Küche eingesetzt. Damit werden Speisen ohne Zusatzstoffe, Gentechnik und Allergene für die vegane Küche möglich.

  • Kommentare
mehr
Rheinsberg
In ihrem kleinen Hofladen experimentiert Katrin Wagner .

Streuobstwiesen,Obstbaumalleen – die Früchte sind viel zu schade zum Vergammeln, findet Katrin Wagner. Viele Obstbauern und Sammler beliefern sie mit Obst aus Ruppin. Katrin Wagner macht daraus leckere Fruchtaufstriche, die mehr und mehr Abnehmer finden, auch überregionale Gourmet-Läden zählen zu ihren Kunden.

  • Kommentare
mehr
Schwante
Karl-Dietmar Plentz (M.) überzeugte das Publikum.

Ein Traditionsbetrieb aus Oberhavel ist für sein innovatives Konzept ausgezeichnet worden. Bäckermeister Karl-Dietmar Plentz nahm den Preis der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung von CDU/CSU entgegen. Er bekam für seine Präsentation tosenden Applaus.

  • Kommentare
mehr
Erfindung aus Brandenburg
Christian Anuth (links) und Markus Weintraut sind die Köpfe der Brandenburger Firma Haveltec.

Ihren Ursprung hat die Idee an der Technischen Hochschule Brandenburg (THB), nun kann die Produktion starten: Das intelligente Fahrradschloss „I Lock It“ hat seit einigen Tagen die Marktreife erlangt und wird in wenigen Monaten serienmäßig erhältlich sein. Beeindruckend: Bei einer Crowdfunding-Kampagne im Netz kamen bisher mehr als 160.000 Euro zusammen.

  • Kommentare
mehr
Der andere Urlaub
Entspannung  in   tragendem Sole-Gekräusel und mit Unterwassermusik im Esplanade.

Eine andere Art Ferien wollen ein Teltower Medizintechnik-Unternehmen und ein Hotel in Bad Saarow künftig anbieten. Erholung wird dabei zur Auszeit – auch um eine Balance zwischen Leben und Beruf wiederherzustellen. In einem Wettbewerb konnten die Partner mit ihrem Konzept bereits überzeugen.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 5

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?