Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
LAGA 2019

L Themenseiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Wittstock

Volkssolidarität bis Herbst im Torbogenhaus

Für ihr Engagement erhielt Regina Melzer (l.) Blumen.

Seit 20 Jahren finden die Treffen der Ortsgruppe 2 der Wittstocker Volkssolidarität schon im Torbogenhaus statt. Ende 2016 wurde jedoch bekannt, dass sie und andere Gruppen, die die Räume regelmäßig nutzen, sich um eine Alternative kümmern müssen. Denn das Haus wird in die Planungen zur Laga eingebunden. Eine Alternative hat die Gruppe bereits in Aussicht.

  • Kommentare
mehr
Ostprignitz-Ruppin

Die Sparkasse erhöht die Gebühren

Markus Rück, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Ostprignitz-Ruppin.

Ab Mai müssen Kunden der Sparkasse in Ostprignitz-Ruppin etwas tiefer für ihr Girokonto in die Tasche fassen. Die monatlich fällige Gebühr erhöht sich um einen Euro. Die Bank begründet das mit der anhaltenden Niedrigzinsphase. Dennoch soll keine der Filialen im Landkreis geschlossen werden.

  • Kommentare
mehr
Wittstock

Laga: Jetzt wird angepackt

30 Pappeln im Bereich hinter dem Wittstocker Bleichwall sollen gefällt werden.

Die Stadt Wittstock beginnt in Kürze mit vorbereitenden Arbeiten für die Landesgartenschau. Dazu werden zunächst einmal Bäume gefällt. Bis Ende Februar muss das erledigt sein.

  • Kommentare
mehr
Wittstock

Altes Postgebäude wird entkernt

Vom Leerstand zur Baustelle: Das ehemalige Postgebäude in Wittstock wird perspektivisch das Polizeirevier beherbergen.

Das ehemalige Postgebäude in der gleichnamigen Straße in Wittstock wird zurzeit auf seine Sanierung vorbereitet. Die Entkernung wird noch einige Wochen in Anspruch nehmen. Künftig soll dort das Polizeirevier Wittstock einziehen.

  • Kommentare
mehr
Wittstock

Benefizkonzert für Zirkus Humberto

Frank Reese (l.) und Klaus-Dieter Schmidt (r.) unterstützen mit dem Musikspektakel das Zirkusteam um Joschi Ortmann.

Seit 2009 gehört das Musikspektakel in Wittstock zu den Veranstaltungsrennern. Das Konzept ist einfach genial. Einen Abend lang rocken Bands mit Livemusik das Zirkuszelt. Das Publikum tanzt ausgelassen. Alle Einnahmen bekommt der Zirkus Humberto. Doch die Zukunft des Spektakels ist wegen der Planung zur Landesgartenschau 2019 ungewiss.

  • Kommentare
mehr
Wittstock

Laga-Lust: Blumenkübel als Aperitif

Blumenkübel an der Straße, ähnlich wie hier in Rheinsberg, könnten in Wittstock auf die Laga aufmerksam machen.

Die Landesgartenschau wird zwar erst 2019 in Wittstock ausgerichtet, aber schon in diesem Jahr könnte es auf den Straßen blumig werden. Das jüngste Treffen des Freundeskreises der Wittstocker Rosenfreunde brachte eine Idee hervor, die die Vorfreude anheizen soll.

  • Kommentare
mehr
Herzsprung

Brücke über die A 24 wird erneuert

Die Brücke über die Autobahn 24 zwischen Scharfenberg und Herzsprung ist seit Jahren nur einspurig befahrbar.

Die Brücke über die A 24 zwischen Scharfenberg und Herzsprung wird nächstes Jahr erneuert. Der Bund stellt dafür 2,6 Millionen Euro zur Verfügung. Vorbereitende Arbeiten haben bereits begonnen.

  • Kommentare
mehr
Wittstock

Senioren bereiten Verbandsjubiläum vor

Prost: Die Senioren stießen auf den 90. Geburtstag von Werner Bleick sowie auf das neue Jahr 2017 an.

Dieses Jahr wird für den Wittstocker Seniorenverband ein ganz besonderes. Feiert er doch im Oktober sein 25-jähriges Bestehen. Leicht gestiegene Mitgliederzahlen machen zudem Mut für die Zukunft, wie es auf der ersten diesjährigen Versammlung am Donnerstag hieß. Nur ein Umstand bereitet dem Verbandsvorstand schon jetzt große Sorgen.

  • Kommentare
mehr
Wittstock

Stadt macht sich ab 2017 schick

Wittstocks Bürgermeister Jörg Gehrmann (r.) begrüßte jeden Gast persönlich und erhielt dabei auch Geschenke, wie von Markus Hennen.

Das alte Jahr ist vorüber, das neue verheißt viel Arbeit: denn in Wittstock werden 2017 entscheidende Gestaltungsprojekte für die Landesgartenschau 2019 angegangen. Auf dem Neujahrsempfang der Stadt am Donnerstag machten der Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung, Burkhard Schultz, und Bürgermeister Jörg Gehrmann den Gästen Mut für anstehende Aufgaben.

mehr
Wusterhausen

Gelber Fontane im Herbst’schen Haus

Der Dichter der Mark als Teil der Kunst: Helga Schimpke vom Kulturverein sieht sich die Skulptur an.

Das Herbst’sche Haus am Wusterhausener Markt, in dem sich das Wegemuseum, die Bibliothek und der Alte Laden befinden, hat einen neuen Bewohner. Es handelt sich dabei um eine gelbe Fontane-Figur. Beim Treffen des Kulturvereins wurde die Skulptur nun präsentiert.

  • Kommentare
mehr
Wittstock

Museen sind der Spitzenreiter

Der Amtsturm gehört zum Museumsensemble und ist ein bekanntes Wahrzeichen der Stadt.

Rund 13 000 Touristen besuchten in der Saison 2016 die Wittstocker Museen Alte Bischofsburg. Sie sind damit das Zugpferd in der Region, Aber auch die anderen Besucher-Highlights waren oft angesteuerte Ziele. Jürgen Paul, Vorsitzender des Tourismusvereins, sieht eine „konstante Entwicklung“.

  • Kommentare
mehr
Wittstock

Kirche stellt Laga-Pläne vor

Die Pfarrer Nikolai und Linda Jünger (v. r.) wirken im Initiativkreis mit. Sie erklärten den Besuchern das Laga-Konzept der Kirche.

In zwei Jahren öffnet die Landesgartenschau in Wittstock ihre Pforten. Unter dem Motto „…dass ich dir stetig blühe“ reiht sich dann das Ensemble rund um die Sankt-Marienkirche in Wittstock ein. Die Mitglieder vom Initiativkreis Sankt Marien erarbeiteten in den letzten Monaten Gestaltungsideen.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 15

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg