Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Der neue „Bachelor“ kommt aus Stahnsdorf

Versicherungsberater sucht Traumfrau Der neue „Bachelor“ kommt aus Stahnsdorf

Der Versicherungsfachmann Leonard Freier aus Stahnsdorf ist „Der Bachelor“ des Jahres 2016 des Privatsenders RTL, der die sechste Staffel seiner Show in der nächsten Woche startet. In acht wöchentlichen Folgen will sich der 30-Jährige in einer Villa in Florida unter den 22 Kandidatinnen seine Traumfrau suchen. Doch der neue „Bachelor“ ist längst nicht mehr allein... .

Stahnsdorf 52.3846084 13.2171193
Google Map of 52.3846084,13.2171193
Stahnsdorf Mehr Infos
Nächster Artikel
Café und Hoftheater im Rechenzentrum

Der Versicherungsberater Leonard Freier (30) aus Stahnsdorf ist der „Bachelor 2016“ der gleichnamigen RTL-Show.

Quelle: Promo

Stahnsdorf. Unter Floridas heißer Sonne liegen, coole Drinks genießen und sich von 22 Schönheiten verwöhnen lassen – welcher Mann hat davon nicht schon einmal geträumt. Leonard Freier – eigentlich Leonard Ronald Werner Paul Freier – hat sich diesen Traum im Herbst des vorigen Jahres erfüllt. Der Versicherungsfachmann ist der neue „Bachelor“ der gleichnamigen RTL-Kuppelshow, in der jetzt 22 Single-Damen um das Herz des 30-jährigen schönen Mannes buhlen. Der Privatsender will den Namen allerdings erst am Montag offiziell bestätigen.

Freier, der aus Stahnsdorf kommt, hat eine leibliche Tochter und einen Hund und soll derzeit mit seiner Partnerin in einer Krise leben, berichten Einwohner. Er arbeitet für ein Versicherungsunternehmen in Berlin. Seine Schwiegereltern betreiben das Café-Restaurant „Tick-Tack“ in der Bahnhofsstraße, und bei Veranstaltungen half Freier auch schon mal hinter dem Tresen aus. Er studierte Betriebswirtschaftslehre und war zuvor unter anderem Personal Trainer und Restaurantleiter. In seiner Freizeit treibt er Sport, kocht und reist gern und liest viel.

In der sechsten Staffel der RTL-Show „Der Bachelor“ wird er ab Mittwoch, dem 27. Januar, in acht Folgen jeweils wöchentlich ab 20.15 Uhr Rosen an jene Kandidatinnen verteilen, mit denen er mehr Zeit verbringen möchte. Die anderen schickt er noch in der Sendung wieder nach Hause. Dabei werden die Frauen nichts auslassen, um die Konkurrenz auszuschalten und den „Bachelor“ mit alllen Tricks und Tücken um den Finger zu wickeln. Freier hat die Wahl zwischen Marine-Soldatin, Burlesque-Tänzerin Rechtspflegerin, Personal Trainerin und anderen Berufen. Nur vier der 22 Ladies werden die Chance haben, ihrem „Dreamlover“ Freunde und die Familie vorzustellen und ihm ihre Heimatstadt zu zeigen. Die letzten drei Auserwählten verbringen anschließend mit dem „Bachelor“ ein Dreamdate und lediglich die beiden Finalistinen lernen Freiers Familie kennen und können sie von sich überzeugen. Nach den acht Folgen lässt das RTL-Special „Nach der letzten Rose“ noch einmal die Ereignisse in Miami Revue passieren. Dann sind neben der Auserwählten noch einmal alle Frauen zu sehen, die bei „Der Bachelor“ Woche für Woche für außergewöhnliche Momente und jede Menge Gesprächsstoff gesorgt haben.

Gedreht wurde im vergangenen Herbst in der Bachelor-Villa in Florida etwa zwei Monate lang, sagt eine RTL-Sprecherin. Die Kandidaten für den „Bachelor“ wurden bei verschiedenen Castings ausgewählt. Freier hat bereits Erfahrungen in der Arbeit vor der Kamera und weiß sich vorteilhaft ins Bild zu setzen. Für seine Versicherungsfirma drehte er schon einige Werbespots.

Rund 3,49 Millionen Zuschauer verfolgten vorige Staffel

Die vorige Staffel im Januar und Februar 2015 hatten nach RTL-Angaben durchschnittlich etwa 3,49 Millionen Zuschauer verfolgt.

Das Traumpaar der fünften Staffel bildeten der Personaltrainer Oliver Sanne und die Krankenschwester Liz Kaeber.

Der Marktanteil in der Zielgruppe der 14- bis 59-jährigen Zuschauer lag in der vergangenen Staffel bei durchschnittlich 14,1 Prozent.

Produziert wird die RTL-Show „Der Bachelor“ von der Warner Bros. International Television Production Deutschland GmbH.

 

Von Heinz Helwig

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lifestyle & Trends
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg