Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Kreativer Nachwuchs in Nudow

Kunst von Kindern Kreativer Nachwuchs in Nudow

„Künste öffnen die Welt“ – unter diesem Motto konnte sich der Nachwuchs in Nudow kreativ austoben. Die Werke werden nun am kommenden Samstag erstmals öffentlich gezeigt. Doch auch in Zukunft sollen Kurse für Kinder in Nudow stattfinden. Hier erfährt man, wie die Anmeldung läuft.

Nudow 52.3277668 13.1635341
Google Map of 52.3277668,13.1635341
Nudow Mehr Infos
Nächster Artikel
Großes Benefizkonzert im Rathaussaal

Wenn Kinder kreativ sind, dann gibt es manche Überraschungen.

Quelle: Privat

Nuthetal. In Zusammenarbeit mit „Die Brücke“ e.V., dem Ortsverein Tremsdorf e.V. und dem Freizeitbereich der Grundschule Saarmund konnte von September bis Januar mit Kindern aus verschiedenen Ortsteilen der Gemeinde Nuthetal zu dem Thema „KunsTraum“ im Rahmen des Bundesprogrammes „Künste öffnen Welten“ im Ortsteil Nudow künstlerisch gearbeitet werden. Ziel ist es, auch Kindern und Jugendlichen in den kleinen Ortsteilen Nuthetals die kreative und künstlerische Beschäftigung mit unterschiedlichen Techniken zu ermöglichen.

Es standen vielfältige Materialien zur Verfügung, durch die eine große Neugier auf Kunst und die eigene künstlerische Entfaltung geweckt wurde.

Für die Künstlerin Sigrun Antonietti war es spannend, mit den zehn Jungen und Mädchen im Alter von 8 bis 13 Jahren zusammenzuarbeiten, die zudem ganz unterschiedliche Erfahrungen im Umgang mit der eigenen Kreativität vorwiesen. Es entstanden so die unterschiedlichsten Kunstwerke, die in einer Ausstellung am Sonnabend, dem 20. Februar im Nudower Gemeindehaus gezeigt werden. Es werden unter anderem Leuchtobjekte, Arbeiten mit Mischtechnik und Collagen zu sehen sein. Von 16 bis 18 Uhr präsentieren die jungen Künstlerinnen und Künstler ihre Arbeiten und freuen sich auf interessierte Gäste.

Ab März startet wieder ein neuer Kurs in Nudow, zu dem sich wieder Nuthetaler Kinder aller Ortsteile anmelden können.

Dazu findet am Freitag, dem 26. Februar, von 15 bis 17 Uhr ein kostenloses kreatives Schnupperangebot in Nudow für Kinder und Jugendliche von 9 bis 14 Jahre im Gemeindehaus Nudow statt. Diese Veranstaltung ist der Auftakt für einen weiteren wöchentlichen kostenlosen Kurs unter Anleitung von Sigrun Antonietti, der ab 4. März immer freitags von 15 bis 16.45 Uhr in Nudow stattfinden wird. Anmeldungen zum Kurs sind bis zum 2. März möglich.

Fragen oder Anmeldungen über Jana Köstel, 033200/82750 oder diebruecke_ev@web.de.

Von MAZ online

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lifestyle & Trends
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg