Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Rettungsgasse

R Themenseiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Werder

Wenn der Rettungsdienst die Unfallstelle sucht

Auf glatter Autobahn hatte sich der Seat  gedreht und wurde beim Aufprall stark beschädigt. Zum Glück war nur eine Frau verletzt.

Manchmal kommt der Rettungsdienst wegen einer fehlenden Rettungsgasse nicht rechtzeitig zum Unglücksort. Manchmal liegt es auch an falschen Ortsangaben. Wie etwa bei einem Unfall am Donnerstag bei Werder (Potsdam-Mittelmark). Am Ende ging alles gut, für den Rettungsdienst gibt es aber eine Möglichkeit, solche Vorfälle zu vermeiden.

  • Kommentare
mehr
Zwei Unfälle auf der A115

Unfallfahrer flüchtet von der Autobahn

Auf glatter Fahrbahn von der Autobahn in den Graben gerutscht – zwei Unfälle auf der A 115 hielt Polizei in Atem.

Fast zeitgleich und an der selben Stelle gab es am Montagnachmittag auf der A 115 bei Saarmund zwei Unfälle. Der Fahrer und ein weiterer Insasse stiegen aus einem zerstörten Mercedes aus Berlin und flüchteten. Warum, ist bislang unklar. Die Fußspuren zeigen eine Fluchtroute in Richtung Langerwisch an.

mehr
Rechte und Gesetze 2017

Das ändert sich im neuen Jahr

Neues Jahr, neue Gesetze. Mit dem 1. Januar 2017 treten wichtige Gesetzesänderungen in Kraft. So gibt es Neuerungen im Steuerrecht, beim Mutterschutz und in der Straßenverkehrsordnung. Ein Überblick über die wichtigsten Änderungen.

  • Kommentare
mehr
Mehr Rechte für Radler

Das ändert sich 2017 im Straßenverkehr

Neu für Radfahrer: Ab 2017 gilt für sie das Ampelsignal der Autofahrer, falls sie kein eigenes haben.

2017 bringt auch für den Straßenverkehr einige Neuerungen mit sich. Vor allem radelnde Eltern dürften sich freuen: Sie dürfen ihren Nachwuchs künftig auch auf dem Fußweg begleiten. Tempo-30-Zonen auf Hauptverkehrsstraßen sollen jetzt leichter eingerichtet werden können.

  • Kommentare
mehr
„Bis zu 1000 Euro und mehr“

Pistorius will höhere Bußgelder für Reiche

Auf der Jagd nach Temposündern: Ein Polizeibeamter misst die Geschwindigkeit vorbeifahrender Autos.

Die Innenminister von Bund und Ländern wollen die Bußgelder für Verkehrssünder drastisch erhöhen – „um bis zu 1000 Euro und mehr“. Niedersachsens Innenminister Pistorius geht sogar noch weiter: Die Höhe des Bußgelds soll sich nach der Höhe des Einkommens richten. Dann müsste ein Manager mehr bezahlen als eine Verkäuferin.

  • Kommentare
mehr
Nauen

Östliche Innenstadt soll Tempo-30-Zone werden

Auch dieser Bereich am Bredower Weg/Waldemardamm  könnte demnächst eingeengt werden.

Der Bereich östlich der Oranienburger und Damm-Straße in Nauen könnte in Zukunft zur Tempo-30-Zone werden. Das schlagen die Planer vor, die im Auftrag der Stadt eine Fuß- und Radwege-Konzeption für die Innenstadt-Ost erarbeitet haben. Sie empfehlen in dem Zusammenhang auch bauliche Veränderungen wie etwa Einengungen an Knotenpunkten.

  • Kommentare
mehr
Jüterbog

Brandschutzdebatte ohne konkrete Details

Brandschutz ist mehr als Feuerlöscher an der Wand.

Nur knapp der Schließung entgangen ist zum Schuljahresbeginn die Jüterboger Lindenschule. Die Stadt hat eine Mängelliste des Kreises abgearbeitet. Nun wollen die Stadtverordneten rasche Aufklärung über die Versäumnisse, werden aber vertröstet.

  • Kommentare
mehr
Sattelzug steht quer

Karambolage auf A 10: Ein Toter und Verletzte

Im Bild zu sehen: Auch ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz.

Den Fahrer (52) eines Sattelzugs aus Sachsen können die Ärzte kurz nach seinem Unfall nicht mehr retten. Er war am Dienstagmittag von der Fahrbahn abgekommen und blieb quer auf der A 10 Richtung Hamburg stehen. Im langen Rückstau klemmt sich ein Auto hinter einen Rettungswagen – und verursacht so eine Karambolage mit mehreren Verletzten.

  • Kommentare
mehr
Auf die Leitplanke geschleudert

Bikerclub-Präsident stirbt bei Unfall auf A10

Ein Biker ist auf der A 10 noch an der Unfallstelle verstorben, ein weiterer wurde schwer verletzt.

Tragisches Unglück auf der A 10: Unweit der Anschlussstelle Oberkrämer ist ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Er war der Präsident eines Bikerclubs in Wernsdorf. Ein weiterer Biker ist schwer verletzt worden. Zuvor hatte die Gruppe bei ihrer Ausfahrt eine Panne. Die Trauer bei den Motorcycle Clubs ist groß.

  • Kommentare
mehr
Tour Baruth-Mongolei

Tag 4: Konvoi in Richtung Kontinentalgrenze

Rettungswagen auf Tour durch Russland.

Die Straßen werden schlechter, aber die Menschen bleiben freundlich – so ist die Erfahrung der kleinen Baruther Truppe, die derzeit drei Rettungsdienstfahrzeuge in die mongolische Partnerstadt Murun überführt. Und wenn die Polizei sie mal stoppt, dann mehr aus Neugier, wer denn da mit Blaulicht unterwegs ist.

  • Kommentare
mehr
Kabinett

Neu in der Straßenverkehrsordnung: E-Bikes auf Radwegen

Bundesumweltminister Peter Altmaier war schon vor Jahren auf einem E-Bike unterwegs.

Mehr Sicherheit für Kinder und ältere Menschen - darauf zielen Neuerungen in der Straßenverkehrsordnung. Und Autofahrer sollen sich eine wichtige Praxis bei schweren Unfällen leichter merken können.

mehr
Verkehr

Niedersachsens Innenminister will 1000 Euro Strafe für Raser

Mobile Radaranlage im niedersächsischen Ebergötzen.

Extreme Raser und andere Verkehrssünder sollten nach dem Willen von Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) künftig deutlich kräftiger als bisher zur Kasse gebeten werden.

  • Kommentare
mehr
1 3 4

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg