Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Stadt für eine Nacht
Stadt für eine Nacht 2013

Stadt für eine Nacht lockt Zehntausende: Krasse Biker, Musikfans und nimmermüde Kulturbummler – Potsdam wartete am Wochenende mit drei spektakulären Sausen auf. Nach fünf Jahren Zwangspause gab es wieder den "Lake Jump"; die Fête de la Musique machte Station und Zehntausende strömten in die "Stadt für eine Nacht".

mehr
Stadt für eine Nacht 2013

Der Clou am Rande von "Fête de la Musique" und "Stadt für eine Nacht" im Jahr 2013: Die Potsdamer BMX-Szene zeigte waghalsige Sprünge am tiefen See und das Publikum war begeistert.

mehr
Stadt für eine Nacht 2013

Laura Méritt vereint viele Talente: Kommunikationswissenschaftlerin, Sex-Aufklärerin, Lachforscherin, feministische Linguis- tin und Aktivistin der Frauenbewegung. Sie lebt in Berlin. Im Sommer 2013 war sie von 15 bis 17 Uhr beim Frauenzentrum "Primadonna"an der Schiffbauergasse zu Gast.

  • Kommentare
mehr
Endspurt für Bewerbungen zu 24-Stunden-Fest

Das vierte 24-Stunden-Festival „Stadt für eine Nacht“ in der Schiffbauergasse nimmt erste Konturen an. Noch bis zum 15. Februar können sich Institutionen aus Wissenschaft, Forschung, Kunst, Kultur und Kreativwirtschaft aus Potsdam, Berlin und Brandenburg als Bewohner zur temporären Besiedlung eines Erlebnisraumes für die Stadt für eine Nacht bewerben.

  • Kommentare
mehr
Stadt für eine Nacht 2012

Misstöne beim Sommertanz: Nach Anwohnerbeschwerden musste mit dem Sommertanz auf der Seebühne eine zentrale Tanzparty des 24-Stunden-Spektakels "Stadt für eine Nacht" in der Schiffbauergasse abgebrochen werden. Der Stimmung tat das nach Rathaus-Angaben "keinen Abbruch".

  • Kommentare
mehr
Stadt für eine Nacht 2012

Fast wäre die "Stadt für eine Nacht" bei ihrer dritten Auflage 2012 im Regensturm versunken. Doch dann kam die Sonne. Und mit ihr der Besucheransturm.

mehr
Stadt für eine Nacht 2012

Ist Glück, sich wohl in der eigenen Haut zu fühlen? Antworten gibt der Schwarzmarkt der Fragen. Später wird es noch philosophischer. Und das Wetter ist nicht ganz unschuldig daran, dass sowohl der Scharzmarkt und ein Pappmodell zur "Kritik der reinen Vernunft" zu guten Zulauf haben.

mehr
Stadt für eine Nacht 2012

Die "Stadt für eine Nacht" soll die wissenschaftlichen und kulturellen Potenziale Potsdams bündeln. Mindestens gleichrangig ist bei diesem Festival das Anliegen, einmal im Jahr das Leben in die Schiffbauergasse zu holen. Vier Anwohner genügen jedoch, um eine Riesenparty an einem der schönsten – und extra für solche Veranstaltungen ausgebauten – Orte dieser Stadt in den Flüstermodus zu zwingen.

mehr
2
Stadt für eine Nacht 2016
Stadt für eine Nacht - der Rückblick
Stadt für eine Nacht in Potsdam

Sie ist ein Highlight für den Kulturstandort Schiffbauergasse. Am Wochenende strömten Tausende Besucher zur "Stadt für eine Nacht".

Stadt für eine Nacht 2013

Zum vierten Mal fand von 15 Uhr am Sonnabend bis 15 Uhr am Sonntag die "Stadt für eine Nacht" in der Schiffbauergasse in Potsdam statt. Rund hundert kostenlose Veranstaltungen lockten Hunderte Besucher an.