Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Studium & Wissenschaft
Von Sehsüchte zum Max-Ophüls-Filmfestival
Svenja Böttger, die neue künstlerische Leiterin des Max-Ophüls-Filmfestivals, mit einer Pappfigur des Namenspatrons.

Von Babelsberg nach Saarbrücken: Svenja Böttger (28) ist die neue künstlerische Leiterin des Filmfestivals Max Ophüls Preis – wichtigste Plattform für den deutschen Nachwuchsfilm. Sie hat Medienwissenschaft an der Filmuniversität „Konrad Wolf“ studiert und war Chefin des Internationalen Studentenfilmfestivals Sehsüchte.

  • Kommentare
mehr
Filmuniversität Babelsberg beim Dokumentarfilmfestival München
Regisseur und Meisterschüler Daniel Abma.

Mariela Castro, Tochter des Staatspräsidenten Kubas, macht sich für die Rechte der Transsexuellen des Landes stark und finanziert kostenlose Geschlechtsumwandlungen, die europäische Spitzenärzte vornehmen. Daniel Abma von der Filmuni „Konrad Wolf“ hat darüber eine spannende Doku gedreht. „Transit Havana“ feiert am Sonnabend Deutschland-Premiere.

  • Kommentare
mehr
Geschichte Brandenburgs
Johann Tetzel auf einer der vielen Darstellungen nach seinem Tod.

Der Dominikanermönch Johann Tetzel war ein fanatischer Übeltäter, der schließlich Martin Luthers Reformation auslöste. Das steht für die meisten fest. Wissenschaftler haben jetzt in Jüterbog die Daten noch einmal kritisch gesichtet und kommen zu überraschenden Ergebnissen: So absurd war der Ablasshandel gar nicht – und oft hatte er vor Ort sogar gute Folgen.

  • Kommentare
mehr
Flugzeuge auf dem Friedhof
Flugzeugfriedhof der Air Force in Tucson im US-Bundesstaat Arizona..

Auch wegen bislang nicht wiederverwertbarer Materialien enden zahlreiche Baustoffe und ganze Flugzeuge der Luftfahrtindustrie als Abfall. Polymer-Forscher eines Potsdamer Instituts haben jetzt eine mögliche Recycling-Methode entwickelt. Sie wollen trennen, was ursprünglich zusammengefügt wurde.

  • Kommentare
mehr
Ausstellung der Wissenschaft
Macht den Permafrost zum Kunstwerk: Geertje Jacob.

Im Juni wird Potsdam zum Schauplatz einer internationalen Permafrostkonferenz, auf der es um die Bedeutung gefrorener Landschaften etwa der Arktis für den Klimawandel geht. Eine Designerin macht das Thema zum Inhalt einer künstlerischen Installation und will in einer Crowdfunding-Aktion Unterstützer einbinden. Für die MAZ schildert Geertje Jacob ihr Projekt.

  • Kommentare
mehr
Potsdamer Unternehmen nutzt die durch Bitcoins bekannte Technik
Safe4Net-Geschäftsführer Peter Miczek.

Wenn Informationen sicher im Netz abgelegt werden sollen, dann am besten nicht auf einem zentralen Server, sondern auf langen Kette von Rechnern, der sogenannten Blockchain. Dieses von der virtuellen Währung Bitcoin bekannte sogenannte Blockchain-Verfahren nutzt die Potsdamer Safe4Net GmbH zum Beispiel, um Medikamente fälschungssicher zu machen.

  • Kommentare
mehr
Flüchtlinge in Oberhavel
Irina Nekrasow kümmert sich um 12-bis 17-jährige Zuwanderer und sitzt im Bürgerzentrum.

Rückläufig ist die Zahl der Flüchtlinge in Oberhavel, „doch bei mir ist die Welle jetzt erst angekommen“, sagt Irina Nekrasow. Die 29-jährige Sozialpädagogin berät zwölf- bis 17-jährige Geflüchtete, deren Asylverfahren abgeschlossen ist. Sie unterstützt die jungen Leute bei ihrer sprachlichen, schulischen und beruflichen Integration.

  • Kommentare
mehr
Moderne Unternehmen
VFX-Spezialist Olaf Skrzipczyk bei der Arbeit.

Digitale Tricks in Film und Fernsehen sind allgegenwärtig. Man sollte meinen, die Spezialisten für sogenannte visuelle Effekte, in der Branche VFX genannt, würden sich eine goldene Nase verdienen. Olaf Skrzipczyk, ein alter VFX-Hase, weiß, dass es nicht so ist. Trotzdem hat er mit „Fx to go“ seine eigene Firma aufgemacht. Ein Grund: Leidenschaft für den Film.

  • Kommentare
mehr
Lebensmittel in der Tonne
Viel zu viel Nahrung landet in der Tonne.

Die Verschwendung von Lebensmitteln durch unachtsames Wegwerfen und die Änderung von Essgewohnheiten nimmt überhand. Das Problem des Hungers weltweit bleibt ungelöst und die Nahrungsproduktion für die Müllhalde zerstört zunehmend den Lebensraum des Menschen, warnen Potsdamer Forscher.

  • Kommentare
mehr
45. Internationales Studentenfilmfestival in Potsdam-Babelsberg
Vladimíra  Havlicková spielt   die Förstertochter Anna  in  dem tschechischen    Mystery-Film „Leshy“.

Sehsüchte wird galaktisch: Das 45. Internationale Studentenfilmfestival steht in diesem Jahr unter dem Motto „Space“. 114 Filme aus 28 Ländern werden vom 20. bis 24. April in der Filmuni „Konrad Wolf“ und im Fx-Center in der Medienstadt Babelsberg zu sehen sein.

  • Kommentare
mehr
Landkreis wird mehr siebte Klassen eröffnen
Das Louise-Henriette-Gymnasium in Oranienburg.

Zu wenige Plätze an den staatlichen Gymnasien in Oberhavel wird es im Schuljahr 2016/2017 geben. Jedenfalls, wenn man die Erstwünsche der Sechstklässler und ihrer Familien auf die von ihnen gewählte weiterführende Schule betrachtet. Der Landkreis wird deshalb an drei Gymnasien zusätzliche siebte Klassen eröffnen.

  • Kommentare
mehr
Klimawandel in den Medien
Spritschleudern gehören nicht zu den Arten mit Zukunft.

Der fortschreitende Klimawandel wird mittlerweile nur noch von wenigen angezweifelt. Spätestens seit dem letzten Gipfel in Paris geht es jetzt an die Umsetzung von Maßnahmen, die Erderwärmung wenn möglich einzugrenzen. Eine Potsdamer Firma hat sich daran gemacht, wissenschaftliche Erkenntnisse dazu mit Spaß zu vermitteln.

  • Kommentare
mehr

"Herr Professorin": Sind weibliche Berufsbezeichnungen auch für Männer sinnvoll?

MAZ Sportbuzzer
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg