Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Raus aus der Uni, rein in den Schnee

Expedition durch Grönland Raus aus der Uni, rein in den Schnee

Gemeinsam mit einem Team von Experten will der Potsdamer Professor Wilfried Korth Höhen und Höhenänderungen auf dem vorwiegend von Schnee bedeckten Grönland messen. Die MAZ stellt die Teilnehmer der Expedition vor, die sich am 22. Juli auf den Weg ins Eis machen werden.

Voriger Artikel
Auf den Spuren der Pioniere
Nächster Artikel
Potsdamer durchquert Grönland - zu Fuß

700 Kilometer lang ist die Strecke, die das Expeditionsteam bewältigen will.
 

Quelle: Stephan Orth

Expeditionsleiter Wilfried Korth

Wilfried Korth (Geodät). Professor für Vermessungskunde, Beuth Hochschule für Technik (Berlin)

Uwe Hofmann (Geodät)

Dipl.-Ing. (FH) Vermessungswesen, Beuth Hochschule für Technik (Berlin)

Thomas Hitziger (Mathematiker)

Dipl.-Mathematiker, Brandenburgische Technische Universität (Cottbus-Senftenberg)

Tobias Küchenmeister (Student)

Student, Beuth Hochschule für Technik (Berlin)

Karel Pavelka (Geodät)

Professor für Vermessungskunde in Prag

Paul Winter

Student, Beuth Hochschule für Technik (Berlin)

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grönland-Expedition