Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Der Bahnhof Lindow

Der Bahnhof in Lindow (Ostprignitz-Ruppin) ist in dieser Jahreszeit ein hervorragender Ort, um Vogelstimmen zu lauschen. Stare pfeifen und klappern um die Wette, der Hausrotschwanz zwitschert munter drauflos, Kohlmeisen machen „zizibäh“.

  • Kommentare
mehr

Die Sonne scheint und der Himmel ist strahlend blau. Heute soll die Reise nach Lindow (Ostprignitz-Ruppin) gehen, um einen Blick auf den Gudelacksee mit der Liebesinsel zu werfen und dann den Bahnhof unter die Lupe zu nehmen. Eigentlich.

  • Kommentare
mehr
Chronik Bahnhof Lindow

Das Städtchen Lindow (Mark) ist seit fast 120 Jahren an das Eisenbahnnetz angeschlossen. Die Löwenberg-Lindower Kleinbahn AG errichtete den Bahnhof mit Empfangsgebäude, Stellwerkshäuschen, Güterschuppen und Stall und eröffnete ihn nach etwa einjähriger Bauzeit 1896.

  • Kommentare
mehr
Anzeige