Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Paddeltipps von Birgit Fischer

Wassertourismus in Brandenburg Paddeltipps von Birgit Fischer

Sie ist Brandenburgs Paddelkönigin: Bei Birgit Fischer feilen erfahrene Kanuten an ihrer Technik, aber auch Anfängern verrät sie ihre Tricks – wenn diese sich bei ihr zu einem Kurs anmelden.

Voriger Artikel
Zur Kanusafari auf Brandenburgs Amazonas
Nächster Artikel
Radeln nach Zahlen


Quelle: Eberhard Thonfeld

Bollmannsruh. Was ist das Geheimnis von Brandenburgs Paddelkönigin? Bei sechs Olympischen Spielen gewann Birgit Fischer immerhin acht Goldmedaillen. Sicher nicht alles, aber ein paar Tricks gibt die erfolgreichste Kanutin der Welt doch preis, wenn man sich bei ihr zu einem Kurs anmeldet. In Bollmannsruh am Beetzsee (Potsdam-Mittelmark) begründete die 1962 Geborene 2004 die Paddelschule Kanu-Fisch. Bei ihr feilen erfahrene Kanuten an ihrer Technik, die Diplomsportlehrerin bringt aber auch Neueinsteiger so weit, dass sie mit Kajak oder Kanadier sicher zu Havel-Exkursionen starten können.

Auf Paddeltour hat die Naturfreundin oft die Kamera dabei. Dabei fotografiert sie nicht nur außergewöhnliche Motive. Als aktives Mitglied der Grünen Liga setzt sie sich für biologische Vielfalt ein. „Intakte Gewässer, mein Sportplatz als Paddlerin, gesäumt von Wäldern, Feldern und bunten Blumenwiesen – sie sind ein Traum“, so Fischer.

Aber auch um soziale Projekte wie das SOS-Kinderdorf in Brandenburg/Havel und die Aktion „Keine Macht den Drogen“ kümmert sich Fischer. Wie man das alles unter einen Hut kriegt? Vielleicht hilft ihr das Motto der Cottbuser Klinik-Clowns „Lachen macht gesund“, die unter ihrer Schirmherrschaft Humor und Medizin kombinieren.

Mehr zum Wassertourismus in Brandenburg unter www.reiseland-brandenburg.de

Von Frank Starke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Unterwegs in Brandenburg
Aktuelle Reisekataloge
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg