Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
US-Wahl 2016
Hillary Clinton gesteht ihre Niederlage ein.
US-Wahl 2016

Erstmals nach ihrer Niederlage in der Präsidentschaftswahl gegen Donald Trump hat sich Hillary Clinton öffentlich geäußert. Alles über den Tag der Entscheidung in den USA lesen Sie in unserem Minutenprotokoll.

  • Kommentare
mehr

U Themenseiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Ramadan

Trump bricht mit Tradition: Kein Dinner zum Fastenbrechen

US-Präsident Donald Trump

US-Präsident Donald Trump bricht mit einer über 20 Jahre alten Tradition: Anders als seine Vorgänger wird er zum Ende des muslimischen Fastenmonats Ramadan keine muslimischen Vertreter zu einem feierlichen Abendessen treffen. Herzliche Grüße schickte er trotzdem.

  • Kommentare
mehr
Hackerangriff

Mailkonten von Regierungsvertretern attackiert

Experten haben Hackerangriff auf das private Mailaccount eines Regierungsvertreters abgewehrt. Die Masche ist aus USA und Frankreich bekannt – und höchst alarmierend. Welche Dienste besonders betroffen sind.

  • Kommentare
mehr
Senat

Neue US-Sanktionen gegen Russland

Das Repräsentantenhaus in Washington.

Präsident Trump versprach einst, die Sanktionen gegen Russland aufzuweichen. Doch der US-Senat machte ihm gestern einen Strich durch die Rechnung: Mit Stimmen der Republikaner beschlossen die Abgeordneten, die Strafen zu verschärfen.

mehr
First Lady

Endlich vereint: Melania zieht zu Donald

Familienzusammenführung: Die First Lady und Sohn Barron sind ins Weiße Haus gezogen.

Fünf Monate hat sie sich Zeit gelassen, jetzt ist die First Lady dort, wo sie hingehört: im Weißen Haus. Melania Trump ist am Wochenende mit dem Sohn Barron nach Washington gezogen. Der verspätete Einzug hatte die Gerüchte um eine Ehekrise befeuert.

mehr
Fernsehen: The Putin Interviews

Oliver Stone interviewt den russischen Präsidenten

Vier Stunden Einblicke: Der russische Präsident Wladimir Putin stand Oliver Stone für zwölf Interviews zur Verfügung.

Soviel Zeit für einen westlichen Fragensteller gab es von Wladimir Putin noch nie. Allerdings war das Gegenüber in „The Putin“ Interviews kein Geringerer als der US-Regisseur Oliver Stone. Dem präsentierte sich der russische Präsident als ganzer Kerl. Zu sehen ist das an Dienstag, 13. Juni, beim Pay-TV-Sender Sky.

  • Kommentare
mehr
NBC-Interview zu Trump

Putin: Haben Sie alle Ihren Verstand verloren?

US-Präsident Donald Trump (v.l.) und der russische Präsident Wladimir Putin.

Als eine „Menge Unsinn“ bezeichnete der russische Präsident Wladimir Putin die Vorwürfe, Russland habe schädigende Informationen über den US-Präsidenten Donald Trump. Im Interview mit dem US-Fernsehsender NBC wies Putin die Anschuldigen entschieden zurück und übte scharfe Kritik an den Medien.

mehr
Pariser Klimaschutzvertrag

So reagiert die Welt auf Trumps Austritt

US-Präsident Donald Trump kehrt dem Klimaabkommen von Paris den Rücken.

US-Präsident Donald Trump kehrt dem Klimaabkommen von Paris den Rücken, das internationale Echo ist verheerend. Merkel, Macron, Obama und Clinton – die wichtigsten internationalen Reaktionen haben wir hier für Sie zusammengefasst.

mehr
Wahlkampfmanipulation

Putin deutet russische Beteiligung an Hackerangriffen an

„Patriotische Hacker“: Putin über den Cyberangriff im US-Wahlkampf.

Der russische Präsident schließt nicht mehr aus, dass es Russen waren, die den US-Wahlkampf per Cyberangriff manipulieren wollten. „Patriotische Hacker“ könnten an dem Angriff auf die Demokratische Partei beteiligt gewesen sein. Manches deutet auf ein Ablenkungsmanöver hin.

  • Kommentare
mehr
Russland-Affäre

Nigel Farage im Visier der FBI-Ermittlungen

Ex-Chef der rechtspopulistischen Ukip-Partei und Gesicht des Brexit: Nigel Farage.

Neue Enthüllungen in der Russland-Affäre: Einem Medienbericht zufolge untersucht das FBI, ob der Ex-Chef der Ukip-Partei in die Veröffentlichung von Hillary Clintons E-Mails verwickelt ist. Farage pflegte in der Vergangenheit Kontakte zu Trump und Wikileaks-Gründer Julian Assange.

mehr
In Washington

Obamas kaufen Villa für 8,1 Millionen Dollar

Das 8-Millionen-Dollar Haus der Familie Obama in Washington verfügt über acht Schlafzimmer.

Neun Badezimmer, acht Schlafzimmer und natürlich ein Fitnessraum: Die Obamas haben sich entschieden, die Backsteinvilla, in der sie nach ihrem Auszug aus dem Weißen Haus untergekommen waren, zu kaufen.

  • Kommentare
mehr
Nach Merkels Bierzelt-Rede

Sanders wirft Trump Beleidigung Deutschlands vor

US-Senator Bernie Sanders bei der Vorstellung seines Buches „Unsere Revolution“ in Berlin.

Ex-US-Präsidentschaftsbewerber Bernie Sanders hat Deutschland und Kanzlerin Angela Merkel gegen Kritik von US-Präsident Donald Trump in Schutz genommen. „Einen langjährigen Verbündeten wie Deutschland zu beleidigen ist etwas, womit viele von uns sich unwohl fühlen“, so der 75-jährige Senator.

mehr
Skurriler Verschreiber

Trump: Wer löst das Rätsel um "covfefe"?

Mit einem Tweet hat US-Präsident Donald Trump mal wieder für Verwirrung im Netz gesorgt.

Mit einer kryptischen Nachricht sorgte US-Präsident Donald Trump im Netz für Verwirrung. Hunderttausende rätselten unter dem Hashtag #covfefe über Trumps mysteriöse Botschaft. Der Tweet ist inzwischen gelöscht – doch das Rätseln geht weiter.

mehr
1 3 4 ... 56

Wen würden Sie wählen?

8881f8be-59ce-11e7-b888-b2eb4980a823
Polizei verhindert „Gay Pride“-Parade mit Tränengas

Mit Tränengas und Personenkontrollen hat die türkische Polizei eine Schwulen- und Lesbenparade in Istanbul verhindert – das dritte Mal in Folge.