Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -6 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
US-Wahl 2016
Hillary Clinton gesteht ihre Niederlage ein.
US-Wahl 2016

Erstmals nach ihrer Niederlage in der Präsidentschaftswahl gegen Donald Trump hat sich Hillary Clinton öffentlich geäußert. Alles über den Tag der Entscheidung in den USA lesen Sie in unserem Minutenprotokoll.

  • Kommentare
mehr

U Themenseiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Party und Protest

Trumps Amtseinführung dominiert Washington

Wenn Donald Trump am Freitag in das Präsidentenamt eingeführt wird, werden voraussichtlich Hunderttausende in Washington die Straßen säumen. Menschenmassen werden aber auch am Samstag zu einem Protestmarsch erwartet. Trump selbst hat „massive Menschenmengen“ bei seiner Amtseinführung versprochen.

  • Kommentare
mehr
Umfrage

Trump startet als unbeliebtester Präsident seit Jahrzehnten

Donald Trump hat die Herzen der Amerikaner noch nicht erobert.

Donald Trump beginnt seine Amtszeit als unbeliebtester Präsident seit mindestens 40 Jahren. Der 70-Jährige wittert eine Verschwörung und wütet via Twitter gegen die Umfragewerte. Zumindest ein prominenter Freund aus Russland stärkt ihm den Rücken.

  • Kommentare
mehr
Im Weißen Haus

Donald Trump: Ein Populist wird Präsident

Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika: Donald J. Trump.

@realDonaldTrump ist der 45.#USPräsident. Seine pol. #Ziele können die #Welt verändern: #AmericaFirst #Zölle #Mauer #EU #Nato – ein #Porträt

mehr
US-Vize

Freiheitsmedaille: Obama rührt Biden zu Tränen

Anrührender Moment: Barack Obama hängt seinem Vize Joe Biden die Freiheitsmedaille um.

Der scheidende US-Präsident Barack Obama hat seinen Vize Joe Biden mit der Freiheitsmedaille geehrt und ihn damit zu Tränen gerührt. Biden sei der beste Vizepräsident, den die USA jemals gehabt hätten, sagte Obama.

  • Kommentare
mehr
Zitate aus der Pressekonferenz

Trump: „Wir werden eine Mauer bauen“

Am Mittwoch hat sich Donald Trump erstmals seit seinem Wahlsieg den Fragen mehrerer Journalisten gestellt.

Donald Trump hat sich 60 Minuten lang den Fragen von Journalisten gestellt. Der künftige US-Präsident sprach über Russland, seine Steuererklärung und die Grenze zu Mexiko. Neun Aussagen aus der Pressekonferenz.

  • Kommentare
mehr
Medienberichte

Geheimdienst soll Trump Sexfallen gestellt haben

Der künftige US-Präsident Donald Trump.

Der russische Geheimdienst soll kompromittierende Informationen über den künftigen US-Präsidenten Donald Trump gesammelt haben. Sie sind äußerst delikat, aber keiner weiß, ob sie stimmen. Es geht um Sex und Geschäfte. Trump wies die Gerüchte auf Twitter als Falschinformationen zurück.

  • Kommentare
mehr
Chicago

Obama bewegt mit emotionaler Abschiedsrede

Barack Obama bei seiner Abschiedsrede in Chicago.

Bewegender Abschied in Chicago: Der scheidende US-Präsident warnt in seiner letzten Rede in Chicago vor krassen sozialen Unterschieden – und fordert die Amerikaner zum Zusammenhalt auf.

mehr
Sigmar Gabriel im Interview

Hart, aber fair ins Wahljahr 2017

Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hält eine Urwahl des Kanzlerkandidaten seiner Partei für unnötig.

Sigmar Gabriel hat in seiner Partei die Zügel in die Hand genommen. Einen Mitgliederentscheid über die K-Frage findet der SPD-Chef unnötig, in der Terrordebatte will er sich nicht in die Defensive treiben lassen. Sorge mache ihm die Aussicht auf eine Schlammschlacht wie in den USA, sagt Gabriel im RND-Interview.

  • Kommentare
mehr
Kommentar

Heilsames aus Hollywood

„Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle“, sagte die Golden-Globegewinnerin Meryl Streep.

Drei Monate nach der Wahl von Donald Trump zum 45. US-Präsidenten schien es so, als hätten sich die Amerikaner mit ihrem Schicksal abgefunden. Nicht so die Schauspielerin Meryl Streep, die bei der Golden-Globe-Gala an ihre Mitmenschen appellierte, sie wach rüttelte – und damit einmal mehr die politische Kraft Hollywoods unter Beweis stellte. Ein Kommentar von Imre Grimm.

  • Kommentare
mehr
Reaktion auf Golden-Globe-Rede

Trump schimpft auf Twitter über Meryl Streep

Trump wettert: „Meryl Streep ist eine der überbewertesten Schauspielerinnen in Hollywood“.

Für ihre politische Rede bei den Golden Globes hat Oscarpreisträgerin Meryl Streep viel Beifall erhalten. Einer will die Kritik allerdings nicht auf sich sitzen lassen: Donald Trump. Er konterte auf Twitter: „Streep ist eine der überbewertesten Schauspielerinnen in Hollywood“.

  • Kommentare
mehr
US-Geheimdienste

Putin ließ US-Wahl durch Hacker beeinflussen

Wird für die Hackerangriffe auf die US-Demokraten verantwortlich gemacht: Russlands Präsident Wladimir Putin.

Hat Russland zugunsten von Donald Trump in die US-Wahl eingegriffen? Die Geheimdienste bejahen in einem Bericht diese Einschätzung.

  • Kommentare
mehr
Nach Geheimdienst-Briefing

Trump rudert in Sachen Hacker etwas zurück

Weiterhin skeptisch in Sachen Hacker: der designierte US-Präsident Donald Trump.

Nach dem mit Spannung erwarteten Treffen mit den Geheimdienstchefs und dem designierten Präsidenten Donald Trump hat der Milliardär einige seiner bisherigen Aussagen etwas relativiert.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 51

Wen würden Sie wählen?

b83805f2-dcf7-11e6-9683-9a1dceb0f3ba
Dschungelcamp – Tag 5

Neuer Tag, neues Drama: Dschungel-Diva Kader Loth muss wieder antreten. Holt sie diesmal Sterne? Und: Sarah Joelle Jahnel zeigt viel Haut.