Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Waldbrand

W Themenseiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Brände, Hitze, Stürme

Extremwetter wütet im Süden und Osten Europas

Wie abgemäht: Ein Wald in der Nähe von Suszek/Polen.

In Süd- und Westeuropa lähmen Hitze und Brände das Leben, über den Osten ziehen heftige Stürme hinweg. An diesem Wochenende traf das Extremwetter Europa besonders hart.

mehr
120 Hektar Wald in Flammen

Montenegro bittet um Hilfe im Kampf gegen Brände

Waldbrände in Montenegro.

Der starke Wind treibt die Flammen weiter an: Im Kampf gegen Waldbrände entlang der Adriaküste hat Montenegro um internationale Hilfe gebeten. Die eigenen Löschkräfte reichen für den Einsatz nicht aus.

mehr
Italien

Rauch am Vesuv – Italiens Feuerkampf

Vorne Sonnen-, hinten Waldbrand: Der Vesuv hält Neapel in Atem.

In Italien halten Wald- und Buschbrände die Feuerwehren in Atem. Am Stadtrand Neapels erinnerten die meterhohen Rauchsäulen gar an einen Ausbruch des Vesuvs. Landesweit gibt es so viele Hilfsanfragen nach Löschflugzeugen wie seit zehn Jahren nicht mehr.

  • Kommentare
mehr
Kalifornien und British Columbia

Mehr als 230 Waldbrände wüten in Nordamerika

Flammen und Rauch bestimmen den Horizont in Cache Creek in der Provinz British Columbia, Kanada.

Hitze und Trockenheit machen dem Norden Amerikas zu schaffen: Die kanadische Metropole Vancouver, einst Gastgeber der Olympischen Winterspiele, ächzt unter Temperaturen von 39 Grad. In der Region breiten sich zahlreiche Waldbrände aus. Tausende Feuerwehrleute sind im Einsatz.

mehr
Friesack

Neuer Brunnen im Wald

Test bestanden. Die neue Löschwasserentnahmestelle  macht, was sie soll, und pumpt im Notfall jede Menge Wasser durch die Schläuche.

Das Amt Friesack investiert in die Waldbrand-Prävention: Im Stadtforst wurde jetzt eine neue Löschwasserentnahmestelle eingeweiht. Die Investition war nötig geworden, weil der alte Brunnen nicht mehr genügend Wasser fördert. Ein weiterer Brunnen ist in Pessin geplant. Außerdem werden mehrere Kilometer Waldwege mit Schotter verstärkt.

  • Kommentare
mehr
Fröhden

Feuer im Wald

Im Wald zwischen Fröhden und Schlenzer, direkt an der Flämingskate, haben am Donnerstagnachmittag 600 Quadratmeter Wald gebrannt. Auch ein Holzstapel und ein Haufen Kiefernkronenschnitt gerieten in Flammen.

  • Kommentare
mehr
Schenkenländchen

Drei Waldbrände am Wochenende

Zwischen Märkisch Buchholz und Münchehofe brannten am Sonnabend 2500 Quadratmeter Waldfläche.

Dreimal mussten Feuerwehren am Wochenende zu Waldbränden im Gebiet des Amtes Schenkenländchen ausrücken. Die mit 2500 Quadratmetern größte Fläche brannte am Sonnabend zwischen Märkisch Buchholz und Münchehofe. Beim Feuer auf der mit Altmunition belasteten Waldfläche waren Explosionen zu hören.

  • Kommentare
mehr
Hohe Temperaturen und Trockenheit

Hohe Waldbrandgefahr in Brandenburg

Seit dem Frühjahr hat es in Brandenburg bereits einige Waldbrände gegeben. Die hohen Temperaturen und die Trockenheit der letzten Tage erhöhen die Gefahr eines Waldbrandes. Da etwa aus ein Drittel der Fläche Brandenburgs Wald ist, ist das Bundesland extrem gefährdet.

  • Kommentare
mehr
Waldbrandübung in Horstfelde

Stadtalarm ausgelöst

Bis zu 180 Meter Schlauch sind auf so einer Haspel. Insgesamt wurden rund zwei Kilometer Schlauchmaterial verlegt.

„Sehr zufrieden“ mit dem Ergebnis der Waldbrandübung in Horstfelde ist die Zossener Bürgermeisterin Michaela Schreiber (Plan B). Voriges Jahr hatten einige Dinge nicht geklappt. Unter anderem gab es Probleme bei der Wasserversorgung. Diesmal lief es besser. An der Übung nahmen 70 Kameraden, vier Schiedsrichter und die Bürgermeisterin teil.

  • Kommentare
mehr
Oberhavel

Wieder Waldflächen in Brand gesetzt

An der Nassenheider Chaussee bei Neuholland stand der Waldboden in Flammen.

Waldbrände hielten am Sonntagabend wieder die Feuerwehren in Oberhavel in Atem. An der Lehnitzschleuse bei Oranienburg und an der Nassenheider Chaussee bei Neuholland standen Waldflächen in Flammen. Wegen der aktuellen Witterung gilt eine Selbstentzündung als unwahrscheinlich.

  • Kommentare
mehr
THW spielt in Kleinmachnow das Szenario eines Waldbrands durch

Zur Löschübung öffnet Petrus die Schleusen

Das THW  verlegte  Rohre, um  die Feuerwehren mit Löschwasser zu versorgen. Hier wird provisorisch mit  einem Schlauch die Straße überbrückt.

Ein Großaufgebot des Technische Hilfswerks und der Feuerwehren haben an der Kleinmachnower Schleuse ein Waldbrand-Szenario durchgespielt wie man es aus Spanien oder Portugal kennt. Große Waldbrände wie im heißen Südeuropa können auch Brandenburg treffen, das bereits in die höchste Gefahrenklasse A 1 eingestuft ist – wie Spanien und Portugal.

  • Kommentare
mehr
Oberhavel: Polizeibericht vom 18. September

Malz: Feuer im Wald

Die Feuerwehr wurde zum Brand im Wald gerufen.

Rund 225 Quadratmeter Heidekraut und Waldboden fingen am Freitag in Malz Feuer und brannten komplett nieder. Die Feuerwehr hatte aber keine große Mühe, den Brand unter Kontrolle zu halten. Nun ermittelt die Kripo wegen möglicher Brandstiftung in dem Waldstück. Das und mehr im Polizeibericht.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 7

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg