Menü
Anmelden
Wetter heiter
13°/ 0° heiter
Thema Landtagswahl in Brandenburg

Landtagswahl in Brandenburg

Alle Artikel zu Landtagswahl in Brandenburg

Die Volksinitiative zur Abschaffung der Anlieger-Beiträge legte eine Rekordzahl an Unterschriften vor. Und plötzlich sind alle Fraktionen auch dafür. Doch der Weg bis zum Ende der umstrittenen Anliegerbeiträge ist noch weit.

09.01.2019

Sind die Straßenbaubeiträge in Brandenburg bald Geschichte? Das Finanzministerium von Linken-Minister Christian Görke prüft derzeit eine Gegenfinanzierung in Höhe von 35 bis 40 Millionen Euro für den Fall der bisher strikt abgelehnten Abschaffung, wie die MAZ erfuhr.

09.01.2019
Brandenburg

Parteitag zur Wahl im September - Wie rechts ist die Brandenburger AfD?

Der Brandenburger AfD-Landesverband gilt bundesweit als einer der am weitesten rechts stehenden. Auf dem Landesparteitag zeigt sich, wie schwer der Partei die Abgrenzung fällt.

08.01.2019

Die Brandenburger AfD hat gute Aussichten, im Herbst deutlich mehr Parlamentssitze besetzen zu können als bisher. Das Gerangel um die guten Listenplätze nimmt deshalb epische Ausmaße an. Ein Kommentar von Ulrich Wangemann

08.01.2019

Fraktionschef Senftleben fordert SPD und Linke auf, ihre Blockadehaltung aufzugeben und schnell ein Gesetz zur Abschaffung der bei den Bürgern ungeliebten Beiträge vorzulegen. Doch die SPD-Fraktion äußert Bedenken.

04.01.2019

Bei der Kandidaten-Aufstellung für die Brandenburger Landtagswahl gibt es auf dem AfD-Parteitag mit 87 Bewerbern großes Gedränge. Parteichef Gauland schießt in seiner Rede insbesondere gegen die seit der Wende regierende SPD.

05.01.2019

Die Brandenburger AfD ist derzeit im Umfrage-Hoch. Ein Mitglieder-Parteitag bestimmt nun die Liste für den Herbst – der Andrang auf die Mandate ist riesig.

05.01.2019

Der Potsdamer Politologe Jochen Franzke (64) hält das neue Brandenburger Kräftegleichgewicht für erstaunlich stabil – und die Bilanz der Regierung Woidke für durchwachsen.

05.01.2019

In Brandenburg steckt die SPD mit nur noch 20 Prozent der Stimmen im Umfragetief. Innenstaatssekretärin Lange fordert: „Die Partei muss mehr auf jene zugehen, die nicht gleich ihrer Meinung sind“. Die CDU hofft auf einen Machtwechsel nach der Landtagswahl.

05.01.2019
Brandenburg

MAZ-Umfrage zur Landtagswahl - Droht Brandenburg die Unregierbarkeit?

Die MAZ-Umfrage zum Beginn des Superwahljahres zeigt: Die Erosion der Volksparteien hat Brandenburg erreicht. Das Regieren könnte in Zukunft deutlich schwerer werden. Besser, alle Beteiligten stellen sich rechtzeitig darauf ein. Ein Kommentar von Henry Lohmar.

04.01.2019

Das Superwahljahr 2019 hat begonnen. Die Brandenburger fordern gute Schulen und Kitas, vernünftige Straßen und ein verlässliches Gesundheitssystem. Von einer Ostquote hält die Mehrheit nichts, wie die jüngste MAZ-Umfrage zeigt.

02.01.2019

Wirtschaftsminister Jörg Steinbach (SPD) im MAZ-Interview über seine ersten 100 Tage in der Politik, seine drei Vorhaben bis zur Landtagswahl und die unterschätzte Wirtschaft Brandenburgs.

02.01.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10