Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ -5° wolkig
Thema Landtagswahl in Brandenburg

Landtagswahl in Brandenburg

Alle Artikel zu Landtagswahl in Brandenburg

In Brandenburg steckt die SPD mit nur noch 20 Prozent der Stimmen im Umfragetief. Innenstaatssekretärin Lange fordert: „Die Partei muss mehr auf jene zugehen, die nicht gleich ihrer Meinung sind“. Die CDU hofft auf einen Machtwechsel nach der Landtagswahl.

05.01.2019
Brandenburg

MAZ-Umfrage zur Landtagswahl - Droht Brandenburg die Unregierbarkeit?

Die MAZ-Umfrage zum Beginn des Superwahljahres zeigt: Die Erosion der Volksparteien hat Brandenburg erreicht. Das Regieren könnte in Zukunft deutlich schwerer werden. Besser, alle Beteiligten stellen sich rechtzeitig darauf ein. Ein Kommentar von Henry Lohmar.

04.01.2019

Das Superwahljahr 2019 hat begonnen. Die Brandenburger fordern gute Schulen und Kitas, vernünftige Straßen und ein verlässliches Gesundheitssystem. Von einer Ostquote hält die Mehrheit nichts, wie die jüngste MAZ-Umfrage zeigt.

02.01.2019

Wirtschaftsminister Jörg Steinbach (SPD) im MAZ-Interview über seine ersten 100 Tage in der Politik, seine drei Vorhaben bis zur Landtagswahl und die unterschätzte Wirtschaft Brandenburgs.

02.01.2019

Im Mai sind Kommunal- und Europawahlen, im Herbst wird der Brandenburger Landtag neu gewählt. Davor müssen sich die Parteien in Stellung bringen. Die AfD macht den Anfang, die CDU lässt sich am längsten Zeit.

28.12.2018

Straßenbeiträge, Polizeigesetz, Ende der Braunkohle: Die rot-rote Koalition muss vor der Landtagswahl im Herbst 2019 noch einige Konflikte entschärfen. Viel Zeit bleibt nicht.

27.12.2018

Für Stefan Ludwig wurde nun doch noch ein Wahlkreis für die Landtagswahl 2019 gefunden: Der Minister hatte kürzlich in seiner angestammten Region in Königs Wusterhausen die Nominierung knapp verloren.

19.12.2018

Bei der AWO hätte Ex-Ministerin Diana Golze nicht einmal die Hälfte dessen verdient, was sie im Dienst des Landes überwiesen bekam. Und einen bedauerlichen Effekt hat dieser Präzedenzfall auch noch.

22.12.2018

Angesichts der Diskussion um die Straßenbaubeiträge setzt die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow ein Zeichen. 2019 will die Gemeinde von ihren Bürgern keine Beiträge erheben. Der Vorschlag fand überraschende Unterstützung.

15.12.2018

Brandenburgs CDU-Chef Ingo Senftleben fordert im MAZ-Interview ein neues ostdeutsches Selbstbewusstsein. Nach der Landtagswahl im September 2019 will er mit allen Parteien reden – auch mit Linken und AfD.

17.12.2018

Die Initiative für wolfsfreie Zonen wird zur Massenbewegung. Darauf hofft der Brandenburger Bauernbund bis zur Landtagswahl. Jüngste Unterstützer sind Wollin und Wenzlow. Werder berät Donnerstag.

12.12.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
51 52 53