Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 6° wolkig
Thema Landtagswahl in Brandenburg

Landtagswahl in Brandenburg

Alle Artikel zu Landtagswahl in Brandenburg

Brandenburg

Dietmar Woidke 100 Tage im Amt - Ein eher unauffälliger Ministerpräsident

Kein Selbstläufer wie Platzeck, aber ein munterer Politiker mit Humor: Diese Woche ist Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) 100 Tage im Amt. Bisher agierte er zurückhaltend und vorsichtig. Doch im kommenden Jahr ist Landtagswahl, und sein Ziel ist klar.

06.12.2013
Oberhavel

Landrat Schröter für Kreitagsmandat nominiert - Viere wollen für die SPD in den Landtag

Weil er noch nicht direkt vom Volk gewählt worden ist, will Landrat Karl-Heinz Schröter vor Ende seiner Amtszeit ein Votum der Wähler – und zwar aus dem Nordkreis. Zur Kreistagswahl 2014 nominierte ihn der Ortsverband Liebenwalde/Löwenberger Land.

01.12.2013
Brandenburg

Parteigericht gegen Ausschluss - Thilo Steinbach bleibt in der CDU

Seine Partei wollte ihn loswerden, doch daraus wird nichts: Der Potsdamer Unternehmer Thilo Steinbach (50), eng befreundet mit Ex-Minister Rainer Speer, darf Mitglied der CDU bleiben. Das Parteigericht wies einen Antrag auf Ausschluss Steinbachs wegen dessen Kontakte zur Stasi ab.

30.11.2013
Brandenburg

Miese Ergebnisse für Spitzenkandidat und Parteichef - FDP-Brandenburg straft Führung ab

Nach der krachend verlorenen Bundestagswahl wollte es die Brandenburger FDP-Spitze wissen: Was denkt die Basis? Wer war schuld am Rauswurf aus dem Bundestag? Das Ergebnis dieser Mitgliederbefragung gab Parteichef Gregor Beyer und Fraktionschef Andreas Büttner ein knappes Jahr vor der Landtagswahl Grund zur Hoffnung

02.12.2013
Brandenburg

Partei steht hinter ihrem Vorsitzenden - Michael Schierack ist CDU-Spitzenkandidat

Die CDU Brandenburg hat ihren Landesvorsitzenden Michael Schierack als Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2014 nominiert. Der 47-jährige Mediziner bekam am Samstag bei einer Landesvertreterversammlung in Potsdam 104 Stimmen, was 88,9 Prozent entspricht. Es gab 13 Gegenstimmen.

01.12.2013
Brandenburg

Miese Ergebnisse für Gregor Beyer und Andreas Büttner - FDP-Basis straft ihre Führung ab

Mit dem Fraktionsvorsitzenden Andreas Büttner und Parteichef Gregor Beyer an der Spitze will die brandenburgische FDP in den Landtagswahlkampf 2014 ziehen. Auf der Landesvertreterversammlung am Samstag in Wildau (Dahme-Spreewald) kam der 40-jährige Büttner auf 66,5 Prozent der Stimmen. Platz 2 ging mit 67,3 Prozent an Beyer.

01.12.2013
Ostprignitz-Ruppin

Nur die Bündnisgrünen haben ihren Landtags-Bewerber noch nicht gekürt - Die Kandidatenliste ist fast komplett

Die großen Parteien haben ihre Kandidaten für die Landtagswahl im Herbst 2014 gekürt, nur die Bündnisgrünen nicht. Sie suchen noch nach einem Bewerber. Für die Linke tritt erneut Gerd Klier an, für die SPD Ulrike Liedtke.

28.11.2013
Brandenburg

Weichenstellung bei FDP und CDU in Brandenburg - Ohne Teuteberg in den Landtagswahlkampf

Geht es nach Parteichef Gregor Beyer und nach dem Fraktionsvorsitzenden Andreas Büttner, zieht die FDP Brandenburg mit den Beiden in den Landtagswahlkampf. Linda Teuteberg dagegen zieht sich aus der Landespolitik zurück. Bei der CDU bewirbt sich eine Partei-Rebellin um einen vorderen Listenplatz.

29.11.2013
Teltow-Fläming

Klaus Rocher tritt im Wahlkreis 25 an - FDP stellt Landtagskandidaten auf

Die FDP im Landkreis Teltow-Fläming hat auf einer Mitgliederversammlung in Wiesenhagen nun auch ihre Kandidaten für die Landtagswahl im kommenden Jahr bestimmt. Die Partei kämpft bei der Landtagswahl um den Sprung über die Fünf-Prozent-Hürde.

25.11.2013
Brandenburg

Sozialdemokraten wollen wieder gewinnen - Woidke nimmt sich die CDU vor

Eigentlich war alles wie immer: Die in rot getünchte Bühne, die großen Parteibuchstaben, davor der Präsidiumstisch. In Reihe eins nahm wie stets Manfred Stolpe Platz, der Gründungsvater des Landes und SPD-Ehrenvorsitzende. Und doch war diesmal alles anders.

24.11.2013
Brandenburg

SPD-Parteitag mit viel Applaus für Dietmar Woidke - Scharfe Angriffe auf die CDU

Auf dem Parteitag der brandenburgischen SPD erntet der neue Parteichef Dietmar Woidke mit seinem Angriff auf die CDU viel Applaus. Der Ministerpräsident griff in seiner Rede die CDU an und warf ihre eine falsche Ideologie vor. Klara Geywitz wurde vom Parteitag mit deutlicher Mehrheit zur neuen Generalsekretärin gewählt.

24.11.2013
Brandenburg

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Ralf Christoffers - Odersun-Pleite: Minister lehnt Rücktritt ab

Brandenburgs Wirtschaftsminister Ralf Christoffers (Linke) unter Druck: Weil der dem Solarunternehmen Odersun kurz vor dessen Pleite drei Millionen Euro bewilligt hat, prüft jetzt die Staatsanwaltschaft auf Verdacht der Untreue. Christoffers räumt ein, einen Fehler begangen zu haben, lehnt einen Rücktritt aber ab.

21.11.2013
1 ... 50 51 52 53 54 55 56