Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
4°/ 1° Regenschauer
Thema Landtagswahl in Brandenburg

Landtagswahl in Brandenburg

Alle Artikel zu Landtagswahl in Brandenburg

Potsdams SPD schickt erneut Klara Geywitz ins Rennen um das Direktmandat bei der Landtagswahl 2019. Sie wurde am Donnerstagabend mit großer Mehrheit nominiert.

22.11.2018

Kramp-Karrenbauer, Spahn oder Merz? Diese Frage müssen auch die Mitglieder der CDU Havelland in Diskussionen beantworten. Bei einer Nominierungsversammlung für den Landtagswahlkampf gab es erste Beiträge.

22.11.2018

Barbara Richstein (CDU) will erneut in den Landtag und wurde nun mit großer Mehrheit zur Spitzenkandidatin im Wahlkreis 6 gewählt. Und sie will wieder in die Falkenseer Stadtverordnetenversammlung.

22.11.2018

Katja Poschmann aus Premnitz soll den Landtagswahlkreis Rathenow-Neustadt/Dosse für die SPD erobern. Die Sozialdemokraten setzen auf eine Frau, die in der Partei eine Blitzkarriere hingelegt hat.

21.11.2018

Trotz fallender Umfragewerte gibt sich Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) für das Wahljahr 2019 zuversichtlich. Er wurde als Parteichef im Amt mit gut 80 Prozent bestätigt. Scharfe Angriffe richtete er gegen die AfD, aber auch die CDU.

20.11.2018

Die Personaltableaus für die Landtagswahl in Brandenburg im kommenden Jahr werden immer konkreter. Die Linke hat nun Tina Lange für die Wahlkreis 19 (Potsdam-Nord) aufgestellt.

19.11.2018

Der Ortsvorsteher von Sommerfeld will in den Landtag. Er tritt bei der Wahl 2019 im Wahlkreis 7 – also in Kremmen, Hennigsdorf, Oberkrämer, Velten und im Löwenberger Land – an.

19.11.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10