Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
2°/ -2° Schneefall
Thema Anschlag in Berlin

Anschlag in Berlin

Alle Artikel zu Anschlag in Berlin

Investor und Eigentümer Lothar Stenzel sondiert derzeit, wofür es das größte Interesse beim Bauvorhaben gibt, will aber zuerst sein Lehnitzer Projekt abschließen. Die Villen rund ums ehemalige Jüdische Erholungsheim.

25.08.2018
Kultur

Historische Zeitschriften erzählen vom Brauchtum und Alltag der Sorben - Wolfgang Tarrach hütet einen Schatz alter Zeugnisse über den Spreewald

Auf den Fließen des Spreewalds: Ein Trauerzug samt Sarg und auf Kufen sowie eine Hochzeitsgesellschaft in Tracht in zwei Kähnen. Oder da ist auch das Stollenreiten verewigt. Der Kleinmachnower Wolfgang Tarrach hat historische Zeitschriften mit Artikeln und Illustrationen, die vom Brauchtum, der Natur und dem Alltag der Sorben und Wenden erzählen.

22.08.2018

Sie haben „Take On Me“ gespielt, auf kitschige Unplugged-Einlagen verzichtet und einen ziemlich perfekten Sound geboten. Das ist aber auch alles, was an dem Konzert von A-ha auf der Zitadelle Spandau zu loben ist. Nach dem uninspirierten Auftritt bleibt der Eindruck, dass die drei Norweger ihre eigene Musik vielleicht gar nicht besonders mögen.

25.08.2018

Ein Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs hat Untersuchungshaft gegen den terrorverdächtigen Islamisten aus Berlin angeordnet. Der 31-Jährige soll einen Sprengstoffanschlag geplant haben.

23.08.2018
Ostprignitz-Ruppin

Ausgehtipps fürs Wochenende in Ostprignitz-Ruppin - Konzerte, Sommerfest, Theater, Wanderung

Haben Sie am Wochenende schon was vor? Wenn nicht, findet sich hier sicher das Passende. Das Programm in der Region von Kyritz bis Neuruppin folgt auf einen Blick. Die Kulturbeiträge finden sich in der Reihenfolge der Orte alphabetisch geordnet von Freitag, 24. August, bis Sonntag, 26. August.

23.08.2018

Die Anti-Terror-Einheit der Polizei hat nach Anweisung der Bundesanwaltschaft einen Verdächtigen in Berlin festgenommen. Gemeinsam mit einem Komplizen soll der 31-Jährige eine schwere staatsgefährdende Gewalttat geplant haben. Der Staatsschutz prüft nun Verbindungen zu anderen Attentätern.

22.08.2018

Tolle Fotos, prima Nachbarschaftsprojekte und super Wetter. Der Mittwoch gibt sich Mühe, ein schöner Tag zu werden. Wenn die Potsdamer zudem in Spendenlaune sind, wird es richtig gut. Bestens soll auch das renovierte Stadtmodell aussehen. Zudem werden Ziele fürs reale Potsdam präsentiert.

22.08.2018

Der Messerangriff in Großburgwedel sorgte bundesweit für Entsetzen. Eine junge Frau wurde lebensgefährlich verletzt, ihr Freund kam mit Schlägen davon. Jetzt stehen die 14 und 17 Jahre alten mutmaßlichen Täter vor Gericht.

21.08.2018

20 Kilometer von Birkenwerder nach Berlin und bis zur Havelbaude. Am Rathaus begann am Sonnabendnachmittag das Stadtradeln. Auch Bürgermeister Stephan Zimniok trat in die Pedale.

21.08.2018

Aus bisher ungeklärten Gründen verlor gestern Morgen ein Motorradfahrer in Steglitz die Kontrolle über sein Zweirad, kollidierte mit einem zivilen Einsatzwagen der Polizei, stürzte und verletzte sich schwer.

19.08.2018

Autobahnpolizisten trauten ihren Augen kaum: Ein 23-Jähriger radelte munter am Autobahndreieck Wittstock entlang. Er hatte zwar keinen Ausweis dabei, war aber trotzdem bekannt.

19.08.2018