Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ -5° wolkig
Thema Anschlag in Berlin

Anschlag in Berlin

Alle Artikel zu Anschlag in Berlin

Die Berliner Polizei hat nach Informationen der Welt einen Anschlag während des Berliner Halbmarathons am Sonntag verhindert. Insgesamt nahmen Spezialkräfte vier Männer fest, darunter einen Hauptverdächtigen. Der Tatverdächtige habe geplant, mit Messern Zuschauer und Teilnehmer der Sportveranstaltung am Sonntag zu töten.

08.04.2018
Die Berliner Polizei hat nach Informationen der Welt einen Anschlag während des Berliner Halbmarathons am Sonntag verhindert. Insgesamt nahmen Spezialkräfte vier Männer fest, darunter einen Hauptverdächtigen. Der Tatverdächtige habe geplant, mit Messern Zuschauer und Teilnehmer der Sportveranstaltung am Sonntag zu töten.

Auf dem Hellberg in Linde (Löwenberger Land) findet am kommenden Wochenende das alljährliche Reit- und Vielseitigkeitsturnier des Reit- und Fahrclubs Löwenberg statt. Zum ersten Mal soll es auch einen Cross-Country-Wettbewerb geben.

07.04.2018

Weil er betrunken war, hat ein Autofahrer am frühen Donnerstagmorgen auf der A 2 einen schweren Verkehrsunfall verursacht. Dabei wurden mehrere Menschen, darunter drei Kinder, verletzt. Der Mann hatte jedoch nicht nur Alkohol im Blut. Sein Auto war gar nicht mehr zugelassen. Und eine Fahrerlaubnis besitzt er auch nicht.

05.04.2018
Berlin

Nach Weihnachtsmarkt-Attentat - Terroropfer bekommen Anlaufstelle

Im Dezember 2016 raste der Attentäter Anis Amri mit einem Lkw auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz. Die Opfer beklagten danach Bürokratie in den Behörden und fehlende Empathie. Ab April gibt es eine Anlaufstelle.

31.03.2018

Der gewaltsame Tod einer Kunsthistorikerin im Berliner Tiergarten hat bundesweit Entsetzen ausgelöst - und eine erneute Debatte bewirkt über den Umgang mit Kriminellen, die eigentlich ausreisen müssten. Knapp sieben Monate später begann jetzt der Prozess.

28.03.2018
Manche Bundeswehrkasernen sind nach preußischen Generalen benannt, andere gar nach einstigen Helden der Wehrmacht. Der Verteidigungsministerin ist dies seit Langem ein Dorn im Auge. Heute unterschreibt sie einen neuen Traditionserlass – und benennt in Hannover auch gleich eine Kaserne um.

In Potsdam wird eine neue Festspiel-Tradition begründet. Der Jedermann, das populäre Stück von Hugo von Hofmannsthal, wird am 28. September in prominenter Besetzung in der Nikolaikirche aufgeführt. Es ist der Auftakt für die Jedermann-Festspiele, die künftig jedes Jahr im Herbst in Brandenburgs Landeshauptstadt über die Bühne gehen sollen.

28.03.2018

Auf dem Gelände der Charité Berlin bringen seit Montag fahrerlose Busse Patienten, Mitarbeiter und Besucher von A nach B. Ein Jahr lang läuft der Praxistest. Ganz ohne menschliche Überwachung funktioniert das Pilotprojekt zum autonomen Fahren mit dem Namen „Stimulate“ aber noch nicht.

26.03.2018
1 ... 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50