Menü
Anmelden
Wetter heiter
13°/ 0° heiter
Thema Anschlag in Berlin

Anschlag in Berlin

Alle Artikel zu Anschlag in Berlin

Vor ausverkauftem Haus brachte Jazzsängerin Jocelyn B. Smith das Festzelt der „Havelbaude“ in Hohen Neuendorf zum Beben. An den Konzertorganisator, den Kunstkreis Hohen Neuendorf e.V. überreichte sie eine symbolische Kerze ihres „Shine a light“-Projektes.

28.09.2017

Er gilt als Führungsfigur des IS in Deutschland. Zahlreiche junge Männer soll der Iraker Abu Walaa für die Terrormiliz Islamischer Staat angeworben haben. Am Dienstag beginnt der Prozess gegen ihn und vier weitere mutmaßliche Top-Islamisten in Celle.

26.09.2017

Ende 2016 entkam der Terrorist Anis Amri, nachdem er in Berlin einen Anschlag verübt hatte. Wie solche Täter außer Gefecht gesetzt werden können, hat die Bundespolizei nun unter Realbedingungen geübt.

25.09.2017

A 10 / A 111 / B 96 - Sperrungen im Kreuz Oranienburg

Die Bauarbeiten im Autobahnkreuz Oranienburg sorgen jeden Tag für Staus. Nach Auskunft des Landesbetriebes Straßenwesen kommt es dort zu weiteren Verkehrsbehinderungen. Diese betreffen die verschiedenen Verbindungsfahrbahnen im Kreuz.
Politik

So hat Brandenburg gewählt - Alle Wahlergebnisse im Überblick

Wie hat Brandenburg gewählt? Welche Partei hat wie viele Stimmen bekommen und was bedeutet das für die Sitzverteilung im Bundestag? Wer kann mit wem koalieren und wer hat die größten Verluste erlitten? Die wichtigsten Fragen rund um die Bundestagswahl beantworten wir Ihnen hier.

09.04.2018

Vor vier Jahren hatte Sebastian Steineke (CDU) überraschend das Direktmandat für den Bundestag im Wahlkreis 56 geholt. Diesen Erfolg will der Rechtsanwalt, der aus Hamburg stammt und 2004 der Liebe wegen nach Neuruppin zog, gerne wiederholen. Dem 44-Jährigen liegt besonders ein Projekt am Herzen, bei dem er mithelfen will, dass es umgesetzt wird.

23.09.2017

Im Fall des Weihnachtsmarktattentäters Anis Amri hat es weitere schwere Behördenpannen gegeben. Wie der „Spiegel“ in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, ließen Beamte den Tunesier mehrfach wissen, dass er überwacht wird.

22.09.2017
Brandenburg

Anis Amri und 116.000 Datensätze - U-Ausschuss zum Terroranschlag schleppend

Mehr als 116.000 Datensätze des Terroranschlags durch den ISIS-Attentäter Anis Amri werden von der Berliner Polizei aktuell neu aufgearbeitet und analysiert. Darunter gibt es allein mehr als 7500 abgehörte Telefongespräche aus zehn Anschlüssen. Die zentrale Frage: Wie schwer waren die Pannen der Polizei bei der Überwachung des späteren Attentäters?

22.09.2017
Oberhavel

A10 Dreieck Oranienburg (Oberhavel) - Dieser Blitzer bringt Autofahrer auf die Palme

Auf der A10 am Kreuz Oranienburg sorgen derzeit nicht nur Bauarbeiten für verärgerte Autofahrer. Der dort fest stationierte Blitzer lichtet auch weiterhin Autofahrer ab – obwohl sie sich an das vorgeschriebene Tempolimit halten.

22.09.2017
1 ... 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80