Menü
Anmelden
Thema Baumblütenfest

Baumblütenfest

Baumblütenfest

Das Baumblütenfest in Werder/Havel ist eines der größten Volksfeste in Ostdeutschland. Es lockt jedes Frühjahr Tausende Besucher in die Stadt. Mit dem Baumblütenball und der Wahl der Baumblütenkönigin wird das Fest traditionell eröffnet. Auch ein großer Festumzug, Rummel und Musik und Unterhaltung auf mehreren Bühnen stehen eine Woche und zwei Wochenenden lang auf dem Programm. Den berühmten Werderaner Obstwein gibt es entlang der Festmeile. Wer es ruhiger mag, unternimmt einen Ausflug in die Obsthöfe.

Infos zum 139. Baumblütenfest vom 28. April bis 6. Mai 2018:

Anzeige

Alle Artikel zu Baumblütenfest

Zum Werderaner Baumblütenfest werden etliche Straßen in der Innenstadt gesperrt, die Verkehrsführung ändert sich. Bei Bus, Bahn und Schiff gibt es Sonderfahrpläne. Eine Übersicht.

24.04.2018

Nur noch wenige Tage, dann werden wieder Tausende Besucher nach Werder strömen. An zwei Wochenenden lockt das 139. Baumblütenfest. Ein Überblick über die Programm-Highlights.

24.04.2018

Keine Lust auf Trubel auf der Festmeile des Werderaner Baumblütenfestes? Außerhalb der Kernstadt geht es in den Obsthöfen der Gärtner beschaulich zu. Peter Däumichen stellt zum fünften Mal sein Zelt im Garten auf.

24.04.2018

Die im vorigen Jahr verschärften Sicherheitsmaßnahmen haben sich bewährt und werden deshalb zur 139. Auflage des Baumblütenfestes beibehalten. An den Wochenenden sind deshalb einige Straßen gesperrt.

23.04.2018

Die 36 Jahre alte Pharmareferentin aus Werder hat es geschafft. Nach Hochzeit, Hausbau und Familiengründung hat sich Peggy Sinning nun entschieden, das Amt der Blütenkönigin zu übernehmen. Zweifel hatte sie zuerst wegen ihres Alters.

16.04.2018

Dem Buchautoren Tim Pieper kommen immer wieder neue Ideen, wenn er am Ufer der Havel lang spaziert. So war es auch bei seinem jüngsten Krimi „Tiefe Havel“, der im März erschienen ist. Im April liest er zweimal aus dem Buch in Werder und verrät im Interview, an welchen Schauplätzen in der Region seine Geschichte diesmal spielt.

03.04.2018

Wenn in gut einem Monat das Baumblütenfest in Werder beginnt, müssen sich die Anwohner auf gesperrte Straßen einstellen. Das verschärfte Sicherheitskonzept, das sich aus Sicht der Stadt im vorigen Jahr gut bewährt hat, wird fortgesetzt.

23.04.2018

Die Stadt Werder sucht wieder neue Anwärterinnen für den Blütenthron. Ab sofort können sich Werderanerinnen bewerben und müssen sich dann einer Jury vorstellen – unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Das im vorigen Jahr geänderte Verfahren hatte Wirkung gezeigt.

21.02.2018
Potsdam-Mittelmark

Nach verkorkster Feier in Werder (Havel) - Verbraucherschutz verklagt Abiball-Veranstalter

Nach dem MAZ-Bericht über den verkorksten Abiball auf der Bismarckhöhe in Werder (Havel) in diesem Sommer meldeten sich weitere Eltern. Eine Mutter und Anwältin aus Beelitz ist der ominösen Nachzahlungsforderung des Veranstalters, der auch das Baumblütenfest ausrichtet, auf den Grund gegangen. Nun hat der Verbraucherschutz Klage eingereicht.

09.12.2017

Anlässlich des 700. Geburtstages widmet die Stadt Werder der langen Tradition des Obstanbaus ein besonderes Event. Am Freitag und Samstag wird sich bei einem Symposium deshalb alles rund um das Thema Obstanbau drehen. Bei einem Fach- und einem Publikumstag spielt unter anderem die Zukunft des Obstanbaus eine große Rolle.

03.11.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige