Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
26°/ 19° Regenschauer
Thema Berlinale

Berlinale

Anzeige

Alle Artikel zu Berlinale

Was muss ein kleines deutsches Festival tun, um auf sich aufmerksam machen? Ganz einfach: Zusammen mit Sean Connery als James Bond und mit viel Selbstironie gegen die große Berlinale schießen. Oldenburgs Festivalchef Torsten Neumann hat dafür gute Gründe.

15.08.2018

Die Doppelspitze steht: Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek sollen das wichtigste deutsche Filmfestival gemeinsam in eine neue Zeit führen.

22.06.2018

Bislang war er Künstlerischer Leiter des Filmfestivals von Locarno, jetzt soll er die Nachfolge von Dieter Kosslick antreten und ab 2019 die Berlinale leiten. Damit ist eine Hälfte der geplanten neuen Doppelspitze des renommierten Filmfestivals bereits bekannt. Die andere soll am Freitag verkündet werden.

20.06.2018

Seit Monaten wurden Gespräche über die Nachfolge von Dieter Kosslick bei der Berlinale geführt. Nun steht der Name wohl fest: Carlo Chatrian, Leiter des Filmfests von Locarno.

19.06.2018
Politik

Grütters im Interview - Was tun mit der geraubten Kunst?

„Meine zweite Amtszeit steht im Zeichen der Aufarbeitung der kolonialen Vergangenheit“: Kulturstaatsministerin Monika Grütters spricht im Interview über die Kritik am neuen Humboldt Forum – und die Neubesetzung der Berlinale-Spitze.

14.05.2018

Nach 18 Jahren gibt Berlinale-Chef Dieter Kosslik seinen Posten auf. Die Kulturstaatsministerin Monika Grütters wünscht sich ein Team an der Spitze der Filmfestspiele.

14.05.2018
Kultur

Alles handgemacht: Der neue Film “Isle of Dogs“ von Wes Anderson - Es bleibt in der Familie

Der spleenige ­Wes Anderson hat sich mit Freunden zusammengetan: Eine Begegnung mit dem Regisseur, der einen Hundefilm in Stop-Motion-Technik gedreht hat.

29.04.2018

Wo Jürgen Vogel auftritt, herrscht Abenteuer und eine erzählerische Fallhöhe, die dem deutschen Fernsehen gut tut. Am Sonntag spielt er im neuen Brandenburger „Polizeiruf 110“ einen Aussteiger.

28.04.2018

Zur 68. Verleihung des Deutschen Filmpreises strömten mehr als 1900 Promis. Der große Favorit ist am Ende auch der große Gewinner. Emily Atefs Drama „3 Tage in Quiberon“ räumt beim Deutschen Filmpreis ab.

27.04.2018
Kultur

Alles handgemacht: Der neue Film “Isle of Dogs“ von Wes Anderson - Es bleibt in der Familie

Der spleenige ­Wes Anderson hat sich mit Freunden zusammengetan: Eine Begegnung mit dem Regisseur, der einen Hundefilm in Stop-Motion-Technik gedreht hat.

30.04.2018

Perfekte Verwandlung: Marie Bäumer spielt In „3 Tage in Quiberon“ (Kinostart: 12. April) Romy Schneider. Ein Film über eine Schauspielerin, die Europas größter Kinoliebling ist und zugleich ein ausgebranntes Wrack.

12.04.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige