Menü
Anmelden
Thema Ehrenamt in Brandenburg

Ehrenamt in Brandenburg

Anzeige

Alle Artikel zu Ehrenamt in Brandenburg

Ostprignitz-Ruppin

Mona Mergemeier hilft an der Schule am Kastaniensteg in Neuruppin - Vor dem Studium noch zum Freiwilligendienst

Seit September leistet Mona Mergemeier Bundesfreiwilligendienst in der Neuruppiner Schule am Kastaniensteg, einer Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "Geistige Entwicklung". Die 19-jährige Fehrbellinerin knobelt mit den Kindern über Matheaufgaben und begleitet sie zur Reittherapie. Förderschulen muss es weiter geben, findet sie.

08.04.2015
Potsdam-Mittelmark

„Diätenstreit“ in Michendorf - Gemeindevertreter ringen ums eigene Geld

Wie viel darf das politische Ehrenamt kosten? Um diese Frage wird in Michendorf gestritten. Ein Antrag von vier Fraktionen sieht vor, unter anderem die Sitzungsgelder für Gemeindevertreter und die Aufwandsentschädigungen für Ortsvorsteher zu erhöhen. Die Grünen kontern den Vorstoß mit einem radikalen Kürzungsvorschlag für das Salär der Ortsoberhäupter.

11.03.2015
Potsdam-Mittelmark

Hoheit in Beelitz regiert für ein Jahr - Dana Beiler ist neue Spargelkönigin

Dana Beiler heißt die neue Beelitzer Spargelkönigin. Die 26-Jährige ist am Mittwochabend vom Spargelverein zur Hoheit für ein Jahr gewählt worden. Sie hatte vorher schon einige Ehrenämter inne: Beim Beelitzer Carnevalclub, bei der Sportgemeinschaft Blau-Weiß – und für ein Jahr war sie sogar als Entwicklungshelferin in Sambia (Afrika).

05.03.2015
Ostprignitz-Ruppin

Bärbel Kleybrink möchte Seniorenbeauftragte von Kyritz werden - Neue Aufgabe im Ruhestand

Bärbel Kleybrink soll die erste Seniorenbeauftragte von Kyritz werden. Sie hat sich für das Ehrenamt bei Bürgermeisterin Nora Görke beworben. "Als ehemalige Mitarbeiterin der Stadtverwaltung war ich Ansprechpartnerin für die Senioren zur Stadt", sagt sie. Sie sei vertraut mit den Sorgen und Problemen der Senioren. Außerdem ist sie stellvertretende Vorsitzende des Seniorenbeirats.

10.02.2015
Prignitz

Prignitzer SPD diskutierte Folgen einer Gebietsreform für das kommunale Ehrenamt - Die Not der Abgeordneten

Kritisch setzten sich die Prignitzer Sozialdemokraten bei einer Klausurtagung in Lenzen mit einer Kreisgebietsreform auseinander. Insbesondere befürchten die Kommunalpolitiker, dass das Kreistagsmandat immer schwerer auszuüben ist.

31.01.2015
Potsdam

Präsident des SC Potsdam feiert seinen 50. Geburtstag - Ganz dünn – aber ein Schwergewicht im Ehrenamt

Das öffentliche politische Leben in der Stadt dürfte am 27. Januar 2015 über Stunden hinweg fast zum Erliegen gekommen sein. Und wessen Schuld war das? Kenner der Sportszene werden es ahnen: Es war die Schuld von Torsten K. Bork!

30.01.2015
Potsdam-Mittelmark

Anneliese Grieß leitet die Lebensmittel-Tafel in Treuenbrietzen - Ehrenamt statt Fulltime-Job

„Ich meckere nicht und ich maule nicht“, sagt Anneliese Grieß. „Irgendwie kommen wir schon zurecht.“ Seit der Schwangerschaft mit ihrem fünften und letzten Kind ist die heute 63-Jährige arbeitslos und gehörte somit zu jenen, die seit der Einführung der Harz-IV-Regelungen vor zehn Jahren mit dem schmalen Regelsatz leben müssen.

29.01.2015
Ostprignitz-Ruppin

Neuruppiner SPD sucht neuen Vorsitzenden - Ivo Haase will nicht mehr

Viele Ehrenämter und eine anstrengende Arbeit in den vergangenen eineinhalb Jahren – vor allem durch die Wahlen auf Bundes-, Landes- sowie auf Kreistags- und Stadtebene. Ivo Haase, der SPD-Ortschef von Neuruppin, will seine Amtszeit bis zum Sommer zu Ende bringen.

27.01.2015
SC Potsdam

Präsident des SC Potsdam feiert 50. Geburtstag - Torsten Bork, der Netzwerker

„Seit fast zehn Jahren mache ich das jetzt schon“, staunt Torsten K. Bork selbst ein wenig ungläubig. 2006 übernahm er von Peter-Michael Diestel das Präsidentenamt beim SC Potsdam. Das Ehrenamt in Brandenburgs größtem Sportverein mit derzeit 3500 Mitgliedern hält Bork, wie er sagt, ganz schön auf Trab. Am Sonntag feiert Bork seinen 50. Geburtstag.

25.01.2015
Potsdam

Babelsberger Urgestein Volker Klamke hat Einbußen im Betrieb - SPD-Mann legt Mandat nieder

Sein Beruf ließ sich nur schwer mit seinem zeitaufwändigen Ehrenamt verbinden: Der Handwerksmeister Volker Klamke berichtete, dass sein Betrieb in jüngster Vergangenheit Einbußen erlitt. Sein Rücktritt aus der SVV daher notwendig. Ein Nachfolger steht aber schon bereit.

20.01.2015
Potsdam-Mittelmark

Uwe Säger legt Ehrenämter nieder - Jetzt ist Zeit für die Jüngeren

Uwe Säger will kürzer treten. Nach und nach legt er seine Ehrenämter nieder. Zur Kommunalwahl im Mai trat er nicht mehr an, nachdem er der Gemeindevertretung seit der politischen Wende ununterbrochen angehörte. Zuerst in Damelang , später in der Gemeinde Planebruch. Viele Jahre war er für die Gemeinde im Amtsausschuss Brück dabei.

31.12.2014
Potsdam-Mittelmark

Reinhild Lautenbach gibt ihr Ehrenamt auf - Diabetes-Expertin zieht sich zurück

Zum Jahresende ist Schluss. Wie Reinhild Lautenbach jetzt bekannt gegeben hat, wird sie ihr Ehrenamt als Koordinatorin der Diabetes-Selbsthilfegruppen in Bad Belzig und Treuenbrietzen aufgeben. Damit endet Lautenbachs jahrzehntelanges Engagement für die fachliche Beratung und Vernetzung der Betroffenen.

31.12.2014
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21
Anzeige