Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
5°/ -4° Regenschauer
Thema Ehrenamt in Brandenburg

Ehrenamt in Brandenburg

Alle Artikel zu Ehrenamt in Brandenburg

Beim Neujahrsempfang des Landrates wird im kommenden Jahr erneut regionales Engagement aus der Prignitz geehrt. Bewerbungen sind ab sofort möglich.

13.06.2018

Zum Auftakt der 25. Brandenburgischen Seniorenwoche wurden in der Kulturkirche Neuruppin 13 Senioren für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Die Bereiche, in denen sie sich engagieren, sind vielfältig. Und ohne sie wohl kaum so präsent im Stadtleben. Landrat Ralf Reinhardt dankte ihnen dafür.

12.06.2018

Erneut ihr Ehrenamt als Sabinchenpaar verlängert haben Vivien Stolze-Lange und Hans-Jörg Stolze. Zum Start des Treuenbrietzener Sabinchenfestes konnte jedoch ein neues Kinder-Paar gekürt werden.

11.06.2018

Die Trennung von politischem Mandat und Aufträgen der Gemeinde ist eine Forderung der Bürgerinitiative „Die Rangsdorfer“. Politiker wehren sich gegen den Vorwurf der Selbstbedienungsmentalität.

06.06.2018

Jetzt spricht der Wusterwitzer Amtsbrandmeister. Ronald Melchert wirft den rebellierenden Feuerwehren Vertrauensbruch vor. 2019 will er nicht mehr für dieses Ehrenamt antreten.

24.05.2018

Die Suche nach der Rosenprinzessin läuft noch bis zum 1. Juni. Die Stadt Wittstock möchte im Bewerbungsendspurt weitere Frauen ermutigen, sich für dieses besondere Ehrenamt zu bewerben.

18.05.2018

Die Amtswehrführung Niemegk ist für weitere sechs Jahre im Ehrenamt bestätigt. Zudem wurde die Feuerwehrspitze um einen dritten Stellvertreter erweitert. Herausforderungen gibt es bei der Ausstattung.

17.05.2018

Auf dem Bürgerempfang der Gemeinde Brieselang wurden neun Frauen und Männer für ihr Ehrenamt geehret. Sie sind auf ganz verschiedene Weise im Ort und in ihren Vereinen aktiv.

02.05.2018

Noch 40 Bewerbungen als Jugendschöffe braucht der Landkreis Teltow-Fläming. Das mangelnde Interesse kann Tatjana Fischer gar nicht verstehen. Die Jugendschöffin findet dieses Ehrenamt total spannend.

24.04.2018

Eigentlich wollte der promovierte Bibliothekar Jochen Kranert ja schon 1999 in Rente gehen. Genug für das Gedeihen der Stadt- und Landesbibliothek hatte er ja getan. Doch dann rief ihn die Potsdamer Bibliotheksgesellschaft zu Hilfe. Seitdem kümmert sich Kranert engagiert um den Erhalt der Brandenburgica.

23.04.2018

Für ihre Qualifizierung zum Bevölkerungsschutz haben angehende THW-Helfer in Bad Belzig am Sonnabend ordentlich geschwitzt. Am Stützpunkt legten sie Prüfungen ab.

22.04.2018

Viele ehrenamtliche Helfer unterstützen die Johanniter bei ihren Einsätzen nach Unfällen. Mit spektakulären Aktionen warben die Johanniter am Mittwoch um neue Mitstreiter.

12.04.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10