Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
5°/ 3° bedeckt

Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg

Home
Top-Themen:
Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD).

Bund und Länder sehen derzeit keinen Spielraum für Lockerungen. Brandenburgs Unternehmen machen aber Druck. Ministerpräsident Woidke hält eine Öffnungsperspektive für Mitte Februar für möglich – wenn die Omikron-Welle bis dahin überwunden ist.

24.01.2022
Anzeige

Die Corona-Zahlen in der Landeshauptstadt steigen am Dienstag weiter an. Das RKI melden für Potsdam eine neue Inzidenz von über 1700. Es gab fast 700 Neuinfektionen in den vergangenen 24 Stunden. Die wichtigsten Zahlen am 25. Januar.

06:27 Uhr

Als „völlig misslungen“ bezeichnet der Vorstand des Fördervereins Baukultur Brandenburg den umstrittenen Turmbau für Babelsberg: „Man kann es kaum glauben, dass die im Studio Libeskind erzeugten Bilder, die vielen Bürgern und Experten so gar nicht stimmig erscheinen, führende Kräfte der Stadtpolitik geradezu betörend finden.“

24.01.2022

Über Demonstrationen der Corona-Maßnahmen-Gegner zu berichten, wird für Journalistinnen und Journalisten immer öfter zum Spießroutenlauf. Die Presse ist ein Feindbild der Corona-„Spaziergänger“, freies Berichten vielerorts kaum noch möglich. Der Hass verfolgt die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Medien bis in den privaten Bereich.

07:04 Uhr
Der Newsletter direkt aus dem Newsroom

Die Top-Themen, die Brandenburg bewegen - und alle Infos zur Corona-Pandemie. Täglich von der Chefredaktion in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Bürgermeisterwahl Oberkrämer

Die ehemalige Glücksrad-Buchstabenfee Maren Gilzer hatte neue Ziele. Die 61-Jährige bewarb sich für die FDP als Bürgermeisterin in Oberkrämer. Am Sonntag fand nun die Wahl statt – mit Spannung wurde das Ergebnis erwartet. Setzt sich die Dschungelkönigin von 2015 erneut auf den Thron?

24.01.2022

Bei der Wahl am Sonntag schafften es der Bötzower Wolfgang Geppert (BVB/Freie Wähler) mit 32,7 Prozent und die Berlinerin Carolin Schmiel (BfO) mit 25,5 Prozent in die Stichwahl. Sieben Kandidatinnen und Kandidaten waren an den Start gegangen.

23.01.2022

MAZ-Liveticker: Hier gibt es alle Infos zur Bürgermeisterwahl in Oberkrämer. Die Redaktion war in den Wahllokalen unterwegs und hat von vor Ort berichtet – und ab 18 Uhr läuft nun die Auszählung – hier gibt es die Ergebnisse. Die Neuwahl ist nötig, da Bürgermeister Peter Leys (BfO) zum 1. März 2022 aus gesundheitlichen Gründen zurücktritt.

23.01.2022

Der Corona-Überblick

Aktuelles aus Brandenburg

54 Verkehrsunfälle mit Wild in drei Jahren, eine Tote, ein Schwerverletzter und hoher Sachschaden. Das ist die Bilanz der Polizei für den Abschnitt der A 10 im Bereich Wustermark. Jetzt soll ein Zaun das Wild vom Überqueren der Autobahn abhalten. Mehr als zwei Millionen Euro muss der Bund investieren.

06:28 Uhr

Eigentlich soll die Barriere die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest verhindern. Doch sie wird zur tödlichen Falle für anderes Wild. Tierschützer machen jetzt im Netz mobil.

24.01.2022

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZ-Job.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Auf rund 50 Meter Länge haben Unbekannte junge Erlenbäume am Ufer des Heiligen Sees im Neuen Garten abgesägt. Die Schlösserstiftung bittet um Zeugenhinweise.

24.01.2022

Ein tschechischer Millionär fuhr mit Tempo 417 über die Autobahn durch Brandenburg und Sachsen-Anhalt - das könnte jetzt Konsequenzen haben. Handelte es sich hier um ein illegales Straßenrennen?

24.01.2022
Anzeige

Feuerwehren in Ostprignitz-Ruppin

Die MAZ stellt in der neuen Serie „Feuerwehren im Landkreis Ostprignitz-Ruppin“ die einzelnen Schwerpunktfeuerwehren und Ortsfeuerwehren der Reihe nach vor. Hier die Feuerwehr Drewen.

23.01.2022

Die MAZ stellt in der neuen Serie „Feuerwehren im Landkreis Ostprignitz-Ruppin“ die einzelnen Schwerpunktfeuerwehren und Ortsfeuerwehren der Reihe nach vor. Hier die Feuerwehr Bork-Lellichow.

23.01.2022

Die MAZ stellt in der neuen Serie „Feuerwehren im Landkreis Ostprignitz-Ruppin“ die einzelnen Schwerpunktfeuerwehren und Ortsfeuerwehren der Reihe nach vor. Hier die Feuerwehr Rehfeld.

23.01.2022
Deutschland / Welt

Das Beste aus MAZ+

Mehr anzeigen
Das große Immobilien-Spezial der MAZ

Bauen und Wohnen in Brandenburg

Mehr erfahren
Der MAZ-Freizeit-Newsletter für Brandenburg

Raus aufs Land: Jetzt kostenlos für unseren Newsletter anmelden und sich dann jeden Donnerstag nach Brandenburg entführen lassen!

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

MAZ-Meinung

Die AfD in Brandenburg will einen Untersuchungsausschuss zum Flughafen beantragen – anderthalb Jahre nach dessen Inbetriebnahme. Es ist ein sinnloses wie überflüssiges Unterfangen. Ein Kommentar.

24.01.2022

10.000 Euro pro Windrad und Jahr sollen die erhitzten Gemüter der Windkraftkritiker vor Ort kühlen. Kritiker sprechen davon, dass damit Akzeptanz erkauft wird. Das stimmt – und daran ist nichts Verwerfliches. Ein Kommentar.

24.01.2022

Nach zähem Ringen einigen sich die Forstpolitiker der Koalition auf einen Kompromiss bei der Forstreform, die in Brandenburg eine unendliche Geschichte ist. Das ist mehr als man anfangs erwarten konnte, meint MAZ-Redakteur Igor Göldner.  

21.01.2022
Kostenlos spielen

Kreuzworträtsel, Sudoku & mehr

Mehr erfahren

Ostdeutschland

In Berlin ist Lars Windhorst vor allem als Anteilseigner von Fußballverein Hertha BSC bekannt. Wie jetzt durch einen Bericht des Nachrichtenportals „Business Insider“ bekannt wurde, soll er in illegale Geldgeschäfte mit einem arabischen Manager verwickelt gewesen sein.

22.01.2022

417 km/h auf der A2 durch Brandenburg und Sachsen-Anhalt: Die Raserei des tschechischen Multimillionärs Radim Passer entzückt die einen und entsetzt die anderen. ADAC und Polizei ordnen die rasante Fahrt im 1500-PS-Boliden rechtlich und technisch ein.

21.01.2022

Im Schkeuditzer Ortsteil Papitz bei Leipzig dürfte der Fund eines getöteten 19-jährigen Leipzigers Erinnerungen an ein Ereignis von vor gut 40 Jahren wecken. Damals wurde die Leiche eines Siebenjährigen gefunden. Die brutale Tat ging als Kreuzworträtselmord in die Kriminalgeschichte ein.

20.01.2022

Meistgelesene Artikel

mazubi digital

Ausbildungsberufe aus deiner Region

Mehr erfahren

Wählen Sie Ihren Ort:

Brandenburg

Wie viele Menschen sind in Brandenburg mit Corona infiziert? Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen für Ihre Region – laufend aktualisiert.

06:22 Uhr

Die Impfkampagne läuft, auch in Brandenburg werden täglich Spritzen gesetzt. Aber wie viele Menschen bekommen aktuell eine Impfung? Und wie viele haben inzwischen diesen Schutz vor dem Coronavirus erhalten? Hier sehen Sie laufend aktualisierte Zahlen in verständlichen Grafiken und Karten.

06:22 Uhr

Berlin hat schon zwei BER-Untersuchungsausschüsse gesehen – jetzt soll Brandenburg auch einen bekommen: Die AfD im Landtag will Kostenexplosion, Verzögerungen und Nachtflugregeln durchleuchten.

24.01.2022

Der kommunale Spitzenverband will mit Kritikern des Impfens stärker ins Gespräch kommen und mehr Angebote zum Dialog unterbreiten. Zugleich wird die Polizei gebeten, Zwangsmaßnahmen „verhältnismäßig“ einzusetzen. Diese wiederum sieht sich „am Limit“.

24.01.2022
Anzeige

Lokales

Neurologen und Lungenheilkundler der Ruppiner Kliniken in Neuruppin arbeiten zusammen, um für Patienten, die unter Long- und Post-Covid-Symptomen leiden, die richtigen Therapien zu finden. Experten gehen davon aus, dass bis zu 20 Prozent der Covid-19-Patienten mit wochenlangen Folgen der Erkrankung zu kämpfen haben – und zwar unabhängig vom Alter der Patienten.

07:42 Uhr

Rund 14 Prozent der mittelmärkischen Lehrkräfte stehen derzeit nicht vor ihren Klassen, weil sie krank sind, in Quarantäne oder Homeunterricht machen. Die Zahl steigt – wie auch die Inzidenz der Kinder, die aktuell über 4000 liegt. Die Impfquoten bei den Unter 12-Jährigen sind gleichzeitig niedrig.

07:17 Uhr

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Am Mittwoch fällt die Entscheidung: Potsdams Stadtpolitik soll den Grundsatzbeschluss für ein „Forum der Demokratie“ anstelle des Schiffs der Garnisonkirche fassen. Architekt Andreas Kitschke hat Rederecht – und erklärt vorab, warum er den Beschluss ablehnt.

07:06 Uhr

Noch immer ist die Frage nicht beantwortet, was aus der historisch bedeutsamen Plattenburg in der Prignitz werden soll. Weder die Gemeindevertreter noch die Verwaltung sind auf der Suche nach einer Nutzung für die Anlage bisher entscheidend weiter gekommen.

07:03 Uhr
Anzeige

Kultur regional

Sein Name lässt sich nicht leicht merken, sein Aussehen hingegen ist unvergesslich: Lenn Kudrjawizki hat schon mit Kevin Costner im Wohnwagen Musik gemacht, zum Dreh nach Kroatien fuhr er mit dem E-Bike

22.01.2022

Der Fotograf Burkhard Wollny lebt in Stuttgart und hat sich früh für Lokomotiven interessiert, besonders für Dampfloks aus der DDR, die bis 1988 fuhren

20.01.2022

Armin Petras inszeniert Gerhart Hauptmanns „Biberpelz“ am Staatstheater Cottbus. Die Komödie spielt in einer Brandenburger Kleinstadt und ist auch 130 Jahre nach der Uraufführung brandaktuell.

20.01.2022
Jobs in Brandenburg und Berlin

Neue Mitarbeiter finden! Brandenburgs Stellenbörse Nr. 1

Mehr erfahren

Panorama

Tonga ist nach dem Ausbruch eines Unterseevulkans und einem darauf folgenden Tsunami vor eineinhalb Wochen auf Hilfslieferungen aus dem Ausland angewiesen. Dabei ist eine der größten Ängste, Covid in den virusfreien Inselstaat einzuschleppen. Nun ist es auf einem australischen Hilfsschiff tatsächlich zu einem Corona-Ausbruch gekommen.

07:49 Uhr

Der Amoklauf an der Heidelberger Universität schockiert - viele Fragen sind noch offen. Die baden-württembergische Stadt ist nicht die erste, die in Deutschland von so einer schrecklichen Tat getroffen wird. Ein Überblick über die Amokläufe und größeren Schusswaffenangriff der letzten 20 Jahre.

07:35 Uhr

In einem Club im indonesischen Sorong kommt es zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung mit anschließendem Feuer. 19 Menschen verlieren das Leben bei dem aus dem Ruder gelaufenen Disput zweier Gruppen Jugendlicher. Eines der Opfer ist bereits vor dem Ausbruch des Brandes tot, sechs Opfer sind Mitarbeitende der Disco.

06:37 Uhr

Politik

Bayerens Ministerpräsident Markus Söder ist mit den Ergebnissen der Ministerpräsidentenkonferenz nicht zufrieden. Die Runde habe Entscheidungen nur vertragt. Auch die geplante Priorisierung von PCR-Tests kritisierte Söder.

08:00 Uhr

Angesichts der explodierenden Infiziertenzahl werden die Kapazitäten für PCR-Tests knapp. Daher nehmen Bund und Länder nun Risiken in Kauf und wollen die Tests priorisieren. Kritik kommt von Ärztevertretern, Epidemiologen und der Union.

07:42 Uhr

Der Ukraine-Konflikt zwischen Russland und dem Westen hat sich zuletzt weiter verschärft. Die Bemühungen um eine Entschärfung des Konflikts dauern seit Tagen an. Verfolgen Sie hier alle News im Liveblog.

07:41 Uhr

Plötzlich ist das westliche Bündnis aus Sicht der bislang neutralen Staaten Schweden und Finnland attraktiver denn je. Zu besichtigen ist ein paradoxer Effekt der Politik Putins. Der russische Staatschef klagt über die Erweiterung der Nato – und treibt sie selbst voran. Eine Analyse von Matthias Koch.

05:30 Uhr
Anzeige

Neues aus der regionalen Wirtschaft

Zum Tanken kurz über die Grenze nach Polen? Für viele Märker wird das nun noch attraktiver. Die Regierung in Warschau hatte schon vor Weihnachten die Kraftstoffsteuer vorübergehend ausgesetzt. Im Februar kommt es nun noch besser.

24.01.2022

Brandenburg und Niedersachsen waren 2021 die Bundesländer, in denen die meisten neuen Windkraftanlagen installiert wurden. Insgesamt ist das Ausbautempo aber laut Branchenverband BWE zu niedrig, um die Klimaziele zu erreichen.

20.01.2022

Die Zahl der Pendler in Brandenburg und Berlin stieg 2021 erneut an – trotz Pandemie. Die Gewerkschaften führen den „Pendler-Wahnsinn“ auf steigende Mieten zurück. Brandenburgs Städte haben ganz unterschiedliche Pendlerquoten, wie sich zeigt.

20.01.2022

Es war einmal in Brandenburg: Die MAZ zeigt in loser Reihenfolge, wie sich Brandenburgs Städte gewandelt haben. Zu jedem historischen Foto gibt es eine aktuelle Aufnahme.

Die Fachhochschule am Alten Markt wurde abgerissen. Demnächst entstehen dort Neubauten, teils mit historischen Fassaden. Die MAZ-Webcam verfolgt den Um- und Neubau der Potsdamer Mitte.

Klicken Sie hier und lösen Sie jeden Tag ein neues Kreuzworträtsel auf MAZ Online!

Nach dem Amtsantritt von Coach Tayfun Korkut schien Hertha BSC auf einem guten Weg zu sein. Auf anfängliche Erfolge folgten zuletzt jedoch schwache Vorstellungen. Die Zahlen zeigen, was der Trainerwechsel den Berlinern unterm Strich gebracht hat.
NOFV-Oberliga Nord: Der Ludwigsfelder FC nimmt Offensivmann Bedirhan Sivaci unter Vertrag.
In dieser Saison ist Arne Maier von Hertha BSC an den FC Augsburg ausgeliehen. Eine Klausel könnte den gebürtigen Ludwigsfelder fest an die Fuggerstädter binden. Was Maier selbst über seine Pläne sagt.
Anzeige
Kreispokal Havelland: Obwohl das letzte Viertelfinale zwischen dem SV Viktoria Potsdam und dem SV Falkensee-Finkenkrug II noch aussteht, werden in zwei Wochen in den Räumen der Märkischen Allgemeinen Zeitung bereits die Duelle der Vorschlussrunde gezogen.
Gute Nachrichten für Union Berlin: Torjäger Taiwo Awoniyi kehrt bereits zeitnah vom Afrika-Cup zurück und könnte schon beim nächsten Bundesliga-Spiel der Eisernen zum Einsatz kommen. Nach der 0:1-Niederlage von Nigeria gegen Tunesien kann hingegen der 1. FC Köln weiter nicht auf Ellyes Skhiri zurückgreifen.
Am Samstag stürmte ein Mob wütender Hertha-Fans das Training von Hertha BSC. Es wurden harte Worte und Drohungen ausgesprochen. Nun reagierten Berlins Trainer und der Sportdirektor auf den Vorfall.

Sport

Der frühere Tour-de-France-Sieger Egan Bernal hat bei seinem schweren Trainingsunfall in seiner Heimat Kolumbien auch Verletzungen an der Brustwirbelsäule erlitten.

07:31 Uhr

Die Corona-Pandemie macht die Olympischen Winterspiele von Peking (4. bis 20. Februar) zu einer enormen Herausforderung für alle Beteiligten. Die Omikronvariante verschärft die Situation noch einmal.

07:21 Uhr

Die dezimierten deutschen Handballer müssen bei der EM noch einmal gegen Russland ran. Keine leichte Aufgabe - vor allem wegen der widrigen Umstände.

07:13 Uhr

Erstmals seit 2015 hat die amerikanische Tennisspielerin Madison Keys das Halbfinale der Australian Open erreicht.

Die 26-Jährige gewann im Viertelfinale von Melbourne gegen die tschechische French-Open-Siegerin Barbora Krejcikova deutlich mit 6:3, 6:2. In der Vorschlussrunde am Donnerstag tritt die ungesetzte Keys gegen die Weltranglisten-Erste Ashleigh Barty aus Australien oder ihre Landsfrau Jessica Pegula an.

07:05 Uhr

Wirtschaft

Die Bundesregierung will Rechte von Verbrauchern gegenüber unseriösen Billiganbietern stärken. Kunden sollen die Möglichkeit bekommen, sich frühzeitig alternative Lieferanten zu suchen. Die Energiebranche fordert neue Tarife für Grundversorger, um Belastungen durch hohe Beschaffungskosten abzufedern.

07:00 Uhr

Angesichts steigender Krankenkassenbeiträge denken viele Versicherte über einen Wechsel zu einer günstigeren Kasse nach. Im Prinzip spricht da wenig gegen, schreibt RND-Kolumnist Matthias Urbach. Wechselwillige sollten aber die Zusatzleistungen im Auge behalten.

07:00 Uhr

Raus aus dem Risiko, so heißt die Devise. Zinssorgen und Ukraine-Konflikt vertreiben die Anleger. Die entscheidende Weiche wird in den USA gestellt.

24.01.2022

Die Netzagentur erwägt, die nächste Versteigerung von Mobilfunklizenzen ausfallen zu lassen. Zu wenig Frequenzen und zu viele Interessenten könnten die Preise in astronomische Höhen treiben. Die Unternehmen jubeln und versprechen bessere Netze für die Nutzer.

24.01.2022

Kultur

Er gilt als Gangsterboss der Gangsterbosse – Al Capone, der Pate von Chicago, der am 25. Januar vor 75 Jahren starb. Der Popstar unter den US-Mobstern war noch zu Lebzeiten ein Fall für Hollywood, das ihn in Filmen und Serien verewigte. Wem Gangsterfilme nicht reichen und wer selbst auf Capones Fährte gehen möchte, den bringt die „Untouchable“-Tour in Chicago seit mehr als 30 Jahren an den Ort des Valentinstag-Massakers.

05:30 Uhr

Nach den Autorenrechten an all seinen Songs hat US-Musiker Bob Dylan auch seinen gesamten Musik-Katalog verkauft. Ebenso veräußerte er die Option für kommende Alben. Eine Verkaufssumme wurde nicht genannt, US-Medien schätzten den Wert des Deals auf rund 200 Millionen Dollar (etwa 180 Millionen Euro).

24.01.2022

ZDF-Dokumentarfilm - Die Nazi-Mörder von nebenan

An den Mordkommandos der Nazis beteiligten sich nicht nur Bestien, wie die ZDF-Dokumentation „Ganz normale Männer – Der vergessene Holocaust“ zeigt. Ein Gastbeitrag des Regisseurs Manfred Oldenburg.

24.01.2022

Wie lebt es sich als Jugendlicher in Brandenburg? Was hält die jungen Märker hier, was treibt sie weg?

Die MAZ begleitet sieben Brandenburger über mehrere Jahre auf ihrem Weg.

Medien

Woher kommt der Hass gegen Journalisten auf „Querdenker“-Demos? Ein Gespräch mit Medienexperte Bernhard Pörksen über die digitale Erregungsindustrie, Menschen als „bestätigungssüchtige Wesen“, die „unwürdige Situation“ vieler Lokalreporter – und seine Forderung nach einer medialen Bildungsoffensive.

05:30 Uhr

Angriffe auf Journalisten nehmen zu. Betroffen sind auch ARD und ZDF. Die ARD-Vorsitzende und rbb-Intendantin Patricia Schlesinger schickt Reporter nur noch mit Wachschutz zu Corona-Demos. Sie will Minderheitenmeinungen als solche benennen – und sieht „eine neue Dimension der Aggressivität“.

05:30 Uhr

Die Impro-Comedyserie „Das Begräbnis“ (ARD, ab 25. Januar) mit Anja KIing erzählt von einer Beerdigung, auf der die Trauergäste alte Rechnungen begleichen. Im RND-Interview spricht die Schauspielerin über Lügen bei Begräbnissen und unsere Trauerkultur. Außerdem erzählt sie vom Abenteuer Improvisation.

05:30 Uhr

Urlaub wird im Jahr 2022 an vielen beliebten Zielen teurer. Die Preise für Flugtickets und Mietwagen sind um einiges höher als noch 2021, zudem führen einige Orte eine Touristensteuer ein. Ein Überblick.
Brigitte Vetter
Der Caño Cristales wird auch „Fünf-Farben-Fluss“ oder „Flüssiger Regenbogen“ genannt. Das Naturwunder hat auch die Regisseure von „Encanto“ so sehr begeistert, dass es in dem Disney-Film zu sehen ist.
Maike Geißler
Junge Bahnfahrer aufgepasst: Seit dem 12. Dezember 2021 bietet die Deutsche Bahn fortlaufend den Super Sparpreis zum Young Tarif schon ab 12,90 Euro an. Das Angebot gilt für alle unter 27 Jahren!
Schleswig-Holstein macht Urlaub wieder möglich – und plötzlich wollen alle in den Norden. Zum Glück gibt es zwischen Nordsee und Ostsee auch einige Geheimtipps. Wir stellen sieben schöne Ausflugsziele vor.
Catharina Schulz

Wissen

Etwa einen Monat nach seinem Start ist das Weltraumteleskop James Webb an seiner Endstation angekommen. Das Teleskop befinde sich nun 1,6 Millionen Kilometer von der Erde entfernt in der Umlaufbahn der Sonne. Es ist das teuerste und leistungsstärkste Weltraumteleskop, das jemals gebaut wurde.

07:02 Uhr

Für Arbeitssuchende kann es eine attraktive Option sein, einen neuen Job beim Ex-Arbeitgeber anzufangen. Ein erneutes Arbeitsverhältnis bringt aber auch Schwierigkeiten mit sich. Worauf sich beide Seiten einstellen sollten.

06:00 Uhr

Die einen tun es mehr, die anderen weniger, die einen laut, die anderen leise: streiten. Keine zwei Menschen sind genau gleich und gerade daher ist es in einer Beziehung normal und sogar wichtig zu streiten. Aber wie streitet man richtig?

24.01.2022

Service

Wie viele Menschen infizieren sich derzeit und welche Regionen sind besonders betroffen? Wie angespannt ist die Lage in den Kliniken? Die aktuellen Zahlen für Deutschland und die Welt.

06:24 Uhr

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter an und erreicht einen Wert von 894,3. Am Vortag hatte diese noch bei 840,3 gelegen. Das Robert Koch-Institut registrierte am Dienstagmorgen 126.955 neue Corona-Fälle. Expertinnen und Experten gehen aber weiterhin von einer Untererfassung der Infektionszahlen aus.

06:22 Uhr

Immer mehr Kinder und Jugendliche infizieren sich mit Omikron. Die Ausbreitung der Virusvariante hat in Großbritannien etwa dafür gesorgt, dass mehr Kleinkinder im Krankenhaus behandelt werden mussten. Ist Omikron tatsächlich gefährlicher für junge Menschen? Fachleute geben Entwarnung.

05:30 Uhr
Spiele