Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
2°/ -6° Schneeregen

Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg

Home
Top-Themen:
Brandenburg, Potsdam: Ein Mann geht zum Eingang des neu eröffneten Zentrums für das Impfen gegen Corona in der Metropolishalle des Filmparks Babelsberg. Eine Mehrheit der Deutschen lehnt eine Impfpflicht im Kampf gegen die Corona-Pandemie ab.

Die Impfungen waren in Brandenburg erst schleppend angelaufen, dann ging es besser voran. Nun kommen aber Lieferverzögerungen beim Impfstoff. Die Gesundheitsministerin sagt, welche Folgen das hat.

17.01.2021
Anzeige

Die Lieferprobleme von Biontech/Pfizer bringen Brandenburgs Impfplan durcheinander. Das kommt zur Unzeit. Das Impfsystem hatte sich gerade eingespielt. Zum Glück hat Brandenburg eine „stille Reserve“ angelegt. Ein Kommentar.

17.01.2021

CDU-Fraktionschef Redmann im Interview - „Die CDU braucht im Osten eine andere Strategie“

Brandenburgs CDU-Fraktionschef Jan Redmann kann zufrieden sein. Sein Wunschkandidat Armin Laschet ist neuer Parteichef, er selbst rückt in den Bundesvorstand auf. Ein Gespräch über die K-Frage, weitergehende Corona-Maßnahmen und warum seine Partei eine Ost-Strategie braucht.

17.01.2021

Am Dienstag wird das Kanzleramt ein weiteres Mal mit den Bundesländern über strengere Lockdown-Regeln beraten. Im Gespräch ist dabei schon jetzt eine nächtliche Ausgangssperre. Eine Reduzierung des ÖPNV scheint hingegen vom Tisch zu sein.

17.01.2021
Der Newsletter direkt aus dem Newsroom

Die Top-Themen, die Brandenburg bewegen - und alle Infos zur Corona-Pandemie. Täglich von der Chefredaktion in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Der Corona-Überblick

Aktuelle Corona-Statistiken aus der Region

Aktuelles aus Brandenburg und Berlin

Wer zwischen Bergen groß wurde, amüsiert sich beim Anblick von manchem Brandenburger. Die nutzen wie hier bei Rangsdorf jedes Hügelchen, um in der Winterzeit zu rodeln oder wenigstens zu rutschen.

17.01.2021

Ein Lehrer aus Jüterbog, eine Maskennäherin aus Zossen und ein Ludwigsfelder Arzt: Der Landkreis Teltow-Fläming hat seine Corona-Helden geehrt. Das sind die Preisträger.

17.01.2021

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Die Liebe zu Hunden wurde Joana Bebert in die Wiege gelegt. Nun hat sich die 32-jährige Welsickendorferin als Anbieterin von Schlittenhund-Ausfahrten durch die Glücksburger Heide selbstständig gemacht.

17.01.2021

Bilder, die das Besondere im Alltäglichen zeigen: Auch im Januar haben uns noch zahlreiche Beiträge für den MAZ-Leserfotowettbewerb „Augenblicke 2020“erreicht. Weitere Einsendungen sind nicht mehr möglich.

17.01.2021
Anzeige
Deutschland / Welt

Das Beste aus MAZ+

Der MAZ-Freizeit-Newsletter für Brandenburg

Raus aufs Land: Jetzt kostenlos für unseren Newsletter anmelden und sich dann jeden Donnerstag nach Brandenburg entführen lassen!

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Ostdeutschland

Ohne Miete, dafür mit Traum-Aussicht: Jakob Zinkowski hat seine Wohnung gegen ein selbst gebautes Nomadenzelt eingetauscht, das er sich zwischen Wismar und Schwerin gebaut hat. Solche mobilen Rundhäuser stellt der Aussteiger auch für andere her. Wie es sich darin lebt und welchen besonderen Luxus sie zu bieten haben.

17.01.2021

Nackt bis auf die Alltagsmaske – so präsentieren sich die neuesten Kunstwerke des „Schneeteams RS“ in Radeberg. Schneefrau und Schneemann halten sich diesmal an die Coronaregeln, aber werden wie in den Vorjahren von überdimensionalen Penissen flankiert.

17.01.2021

Der Flughafen Rostock-Laage hat sein „Space-Konzept“ Unternehmen und Vertretern des Bundes vorgestellt. Die Resonanz sei positiv, so Airport-Chefin Dörthe Hausmann. Aber bis die ersten Raketen abheben könnten, ist es noch ein weiter Weg.

16.01.2021
Leserfoto-Wettbewerb

Augenblicke 2020 – Die MAZ sucht die schönsten Fotos

Mehr erfahren

Meistgelesene Artikel

Wählen Sie Ihren Ort:

Brandenburg

Brandenburg muss die Corona-Impfungen in den Impfzentren und Krankenhäusern wegen der Lieferverzögerung des Impfstoffs von Biontech und Pfizer vorübergehend herunterfahren. Die Terminvergabe über die 116 117 wird gestoppt. Bereits vergebene Termine stehen auf der Kippe.

17.01.2021

Sie wollten, dass Brandenburg ein bedingungsloses Grundeinkommen testet. Doch durch die Coronakrise kamen nur 5400 Stimmen zusammen – zu wenig für eine erfolgreiche Volksinitiative. Die „Expedition Grundeinkommen“ will ihr Engagement nun ins Kommunale verlagern.

17.01.2021

Fast 1800 Menschen sind bisher an oder mit Virus in Brandenburg gestorben. Wie laufen Trauerfeiern in Zeiten von Corona ab, wie tröstet man Angehörige und was besagt die 7/12/7-Regel? Der Brandenburger Trauerredner Hartmut Hübner im Gespräch.

17.01.2021

Die Latino-Band El Flecha Negra bringt normalerweise ganze Säle zum Tanzen. Der Nikolaisaal lud sie nach Potsdam ein und streamte ein Konzert vor leeren Rängen. Die Zuschauer konnten sich diesmal aber interaktiv einbringen und zeigen, wie sie zuhause zur Musik abgehen.

16.01.2021
„Potsdam ganz nah“ erleben – zweimal wöchentlich

Alle News für die Landeshauptstadt schon morgens in Ihrem E-Mail-Postfach – jeden Dienstag und Freitag. Jetzt anmelden!

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.
Anzeige

Lokales

Das Gesundheitsamt des Landkreises Ostprignitz-Ruppin hat am Wochenende 96 neue Corona-Infizierte gemeldet. Außerdem sind sieben Frauen und Männer aus Neuruppin, Rheinsberg, Fehrbellin und Wittstock gestorben. Der Inzidenzwert für OPR liegt immer noch über 400.

06:27 Uhr

Christian Skowronek, Leiter der Dahme-Spreewald-Außenstelle des Opferhilfevereins Weisser Ring, spricht im Interview über häusliche Gewalt, Scham und Beratungsangebote.

06:16 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Kostenlos bis 06:51 Uhr

Wohnheim in schlechtem Zustand

Das Übergangswohnheim am Jühnsdorfer Weg in Blankenfelde ist Gegenstand einer Anfrage an die Kreisverwaltung. Die baulichen und hygienischen Zustände lassen zu wünschen übrig.

05:51 Uhr

Zu milde Winter, zu heiße Sommer: Bauern und Naturschutzverbände in Potsdam-Mittelmark beobachten die Folgen des Temperaturanstiegs auf verschiedene Weise. Sie appellieren an die Menschen, umzudenken.

17.01.2021
Anzeige

Kultur regional

Der Arzt Jan Burggraaf hat sich nach einer Krebserkrankung das Malen selbst beigebracht. Bei einem achtmonatigen Aufenthalt in Lindow (Ostprignitz Ruppin) entwickelte der Holländer für seine realistischen Landschaftsbilder neue Maßstäbe. In einem Ateliergespräch verrät er seine Tricks.

15.01.2021

Die Tänzerin Carola Vogl hat Studios auch in Falkensee und Kleinmachnow, wo sie Ballett, Streetdance und Funky Jazz anbietet – sie unterrichtet jetzt per Video. Noch klappt es, doch ewig kann man die körperliche Begegnung nicht durch Bildschirme ersetzen

12.01.2021

Größtes märkisches Exemplar steht in Brandenburg/Havel - Orgel ist das Instrument des Jahres 2021

Fast 1500 Orgeln gibt es im Land Brandenburg, damit ist die Mark im Bundesvergleich sehr gut versorgt – Orgelbauer wie Schuke in Werder/Havel und Sauer in Frankfurt (Oder) haben den Ruf des Instruments in Brandenburg begründet

11.01.2021
Jobs in Brandenburg und Berlin

Neue Mitarbeiter finden! Brandenburgs Stellenbörse Nr. 1

Mehr erfahren

Berlin

Die Berliner Polizei hat eine Versammlung in einer Bar an der Kollwitzstraße im Prenzlauer Berg aufgelöst. In einem Internet-Video wird die Gründung einer Partei als Anlass für die Zusammenkunft genannt. Knapp 30 Corona-Kritiker hatten sich dazu ohne Abstand und Masken getroffen.

15.01.2021

Seit Jahrzehnten schlummert ein DDR-Autowrack auf dem Grund des Habermannsees in Berlin-Kaulsdorf. Nachdem Hobbytaucher das Auto zufällig entdeckt hatten, rückte nun die Feuerwehr an, um das völlig von Muscheln besetzte Wrack zu bergen – gar nicht so leicht bei eisiger Wassertemperatur.

14.01.2021

Autofahrer in Brandenburg und Berlin müssen am Mittwochmorgen mit glatten Straßen rechnen. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor überfrierender Nässe. Auch in den nächsten Tagen bleibt es winterlich.

13.01.2021

Panorama

Models präsentieren die neuesten Entwürfe der Designer auf dem Laufsteg, zahlreiche Zuschauer – darunter Prominente – schauen sich das Ganze auf den Fashion Weeks an. Doch die Modewoche in Berlin, die am Montag startet, muss wegen der Corona-Pandemie umdisponieren.

06:08 Uhr

Die Cañada Real am Rande Madrids ist mitten im Winter vom Stromnetz abgeschnitten. Mit geschenktem Brennholz sollen die Bewohner zumindest die Kälte überstehen. Der Frost lässt bei Politikern und Medien das schlechte Gewissen über einen jahrzehntelangen Skandal zurückkehren.

05:30 Uhr

Ein polizeibekannter 52-Jähriger ist offenbar beim Versuch, ein Auto zu knacken, selbst ins Bedrängnis gekommen. Der Mann hatte sich versehentlich selbst in dem fremden Fahrzeug eingesperrt. Zeugen riefen die Polizei, die ihn befreite.

17.01.2021

Politik

Die EU hat mit der Trump-Ära abgeschlossen und wartet auf den Neustart in Washington. Vieles werde bald besser, heißt es im Brüsseler EU-Betrieb. Doch der neue US-Präsident Joe Biden wird nicht alle Wünsche der Europäer erfüllen.

05:30 Uhr

Der Chef des Betriebskrankenkassen-Verbandes, der viele Jahre mit Kanzlerin Merkel in der Regierung zusammengearbeitet hat, kritisiert die Corona-Politik von Bund und Ländern scharf. Franz Knieps spricht von gravierenden politischen Fehlentscheidungen, von falschen Zahlen und Zielen. Er fordert unter anderem, die Schulen umgehend wieder zu öffnen.

18.01.2021

Direkt nach seiner Ankunft in Moskau hat die Polizei Alexej Nawalny verhaftet. Am Vorgehen der russischen Behörden entzündet sich sofort harte Kritik. Die Forderungen an Präsident Putin sind deutlich.

17.01.2021

Der digitale Parteitag der CDU war das Ziel eines Cyberangriffs. Doch die Partei war vorbereitet. Die Attacke traf die falschen Server.

17.01.2021
Anzeige

Neues aus der regionalen Wirtschaft

Die regionale Wirtschaft hat nach Einschätzung der Unternehmensverbände durch die Krise an Boden verloren und droht, irreparable Schäden zu erleiden. Die staatlichen Hilfen kommen nicht rechtzeitig an, es fehlten die Perspektiven. Es gebe aber auch Hoffnungsschimmer in Brandenburg.

07.01.2021

In der Region steigen die Arbeitslosenzahlen nur leicht – trotz des verfügten Lockdowns Ende des vorigen Jahres. Hauptgrund ist die Kurzarbeit, die zwischenzeitlich für Entlastung sorgt. Bislang sei Brandenburg mit einem „hellblauen Auge“ davongekommen, meint Wirtschaftsminister Steinbach.

05.01.2021

Die neu in Betrieb genommenen Windenergieanlagen bescheren den Brandenburger Standortgemeinden zusätzliche Einnahmen. Das zeigen aktuelle Zahlen aus dem Infrastrukturministerium.

28.12.2020

Es war einmal in Brandenburg: Die MAZ zeigt in loser Reihenfolge, wie sich Brandenburgs Städte gewandelt haben. Zu jedem historischen Foto gibt es eine aktuelle Aufnahme.

Die Fachhochschule am Alten Markt wurde abgerissen. Demnächst entstehen dort Neubauten, teils mit historischen Fassaden. Die MAZ-Webcam verfolgt den Um- und Neubau der Potsdamer Mitte.

Wir wollen herausfinden, wie zufrieden unsere Leser mit Werbeanzeigen auf der Website sind. Jetzt an der Umfrage teilnehmen und mit Glück einen 50 € Amazon-Gutschein gewinnen!

Unser Jugendportal MADS

3000 Spieler in 385 Mannschaften: Wittstocker Denksportler um Sandra Schmidt sind Teil der am Montag startenden zweiten Saison der Schach-Online-Liga.
Volleyball-Bundesliga: Dahmeland-Team verliert Heimspiel gegen die SVG Lüneburg und lässt wichtige Punkte im Kampf um einen guten Play-off-Platz liegen.
Kreisoberliga Dahme/Fläming: Abwehrspieler verlässt den SC Blau-Weiß Schenkendorf und kickt zukünftig wieder für seinen alten Verein.
Anzeige
Regionalliga Nordost: Nach Verlängerung der Punktspielpause bis mindestens 28. Februar wird beim FSV 63 Luckenwalde der Start ins Mannschaftstraining 2021 angepasst.
Vor zehn Jahren: Im Januar 2011 fand eines der spannendsten Vergleichsschießen in der Geschichte des Traditionswettkampfes statt.
Neuer Fernwettbewerb zwischen den Nachwuchsfußballern des FSV 63 Luckenwalde und des FC Grün-Weiß Piesteritz - die Jonglier-Challenge haben die Luckenwalder nach drei Runden mit Bestwert für sich entschieden. 

Sport

Der FC Barcelona hat den ersten Titel unter Cheftrainer Ronald Koeman verpasst. Die Katalanen verloren das Supercup-Finale am Sonntagabend gegen Athletic Bilbao mit 2:3 nach Verlängerung. Superstar Lionel Messi flog in der Schlussphase nach einer Tätlichkeit vom Platz.

17.01.2021

Inter Mailand hat im Rennen um die Meisterschaft in der Serie A einen Prestige-Erfolg gesammelt. Das Team von Antonio Conte setzte sich am Sonntagabend gegen Titelverteidiger Juventus Turin mit 2:0 (1:0) durch und ist nun punktgleich mit Tabellenführer AC Mailand.

17.01.2021

Kommt es bei Schalke 04 zum nächsten Comeback? Stürmer Klaas-Jan Huntelaar wird aller Voraussicht nach bei den Königsblauen anheuern. Laut S04-Trainer Christian Gross geht es nur noch um Details. Ajax-Trainer Erik ten Hag äußerte sich kryptisch.

17.01.2021

Die Spielabsage der DHB-Auswahl gegen Kap Verde bei der Handball-WM in Ägypten ist die erste in der Historie gewesen. Die Mannschaft bleibt trotz einiger Corona-Fälle im Turnier, spielt die Gruppenphase zu Ende. SPORTBUZZER-Redakteur Jens Kürbis empfindet das als schlechte Werbung für den Handball.

17.01.2021

Jugend in Brandenburg – gehen oder bleiben?

Mehr erfahren

Wirtschaft

Zwar hat es viel mit dem geringeren Fahrgastaufkommen aufgrund der Pandemie zu tun, doch auch die Strategie „Starke Schiene“ zeigt offenbar erste Erfolge: Über 80 Prozent der Züge im Fernverkehr kamen im vergangen Jahr pünktlich am Ziel an.

17.01.2021

Am Rande des Roten Meeres will Saudi-Arabien die hochmoderne Millionenstadt Neom bauen. Das Besondere: Es wird dort keine Autos und Straßen geben. Schon im ersten Quartal 2021 soll mit den Bauarbeiten begonnen werden.

17.01.2021

Das Europäische Verbraucherzentrum Deutschland warnt, dass Autofahrer ein Bußgeld riskieren, wenn sie sich im Ausland nicht an die Winterreifen-Regeln halten. Was gilt in Österreich, Italien oder Frankreich? Eine kleine Übersicht.

17.01.2021

Der Handelskonzern Metro hat angekündigt, viele seiner Großmärkte bis zum Ende des Lockdowns für alle Verbraucher zu öffnen. Normalerweise können in den Geschäften nur Gewerbetreibende mit Kundenkarte einkaufen. So will der Konzern Kundenströme entzerren – er hat aber auch ein eigenes Interesse.

17.01.2021

Kultur

David Hasselhoff versteigert seine besten Zeiten. Unter den Hammer kommen ein sprechendes Auto und viel Anderes – darunter auch ein Tête-à-tête mit dem Mauerfall-Idol persönlich.

17.01.2021

Frauen morden seltener als Männer. Aber ausgerechnet in der Familie und gegen ihre eigenen Kinder begehen sie oft schwere Gewaltdelikte. Warum quälen und töten Mütter? Oder lassen das zu? Die forensische Psychiaterin und Gerichtsgutachterin Nahlah Saimeh gibt in ihrem Buch „Grausame Frauen“ Erklärungen.

17.01.2021

Der Sohn des „Captain America“-Schöpfers ist „entsetzt“ über den Sturm des Kapitols und „angeekelt“ von Trump-Anhängern, die T-Shirts des Superhelden trugen. „Captain America ist das genaue Gegenteil von Donald Trump“, sagt Neal Kirby.

16.01.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Wie lebt es sich als Jugendlicher in Brandenburg? Was hält die jungen Märker hier, was treibt sie weg?

Die MAZ begleitet sieben Brandenburger über mehrere Jahre auf ihrem Weg.

Digital

In den USA steht die Amtseinführung des neuen US-Präsidenten, Joe Biden, kurz bevor. Als Reaktion auf Gewaltdrohungen verbietet Facebook ab sofort auf seinen Plattformen Werbung für Waffenzubehör und Schutzausrüstung.

17.01.2021

In den vergangenen Wochen hat der Messengerdienst Signal einen starken Nutzeranstieg verzeichnet. Im Google Play Store wurde die App inzwischen mehr als 50 Millionen Mal heruntergeladen. Grund für die hohe Nachfrage dürfte auch die Änderung der Datenschutzrichtlinie bei Whatsapp sein.

17.01.2021

Samsungs neue S21-Smartphones sollen ab dem 29. Januar verfügbar sein – und sparen nicht an starken Funktionen. Im Fokus der Modellreihe stehen die Kameras. Die Koreaner versuchen außerdem, mit smartem Service zu punkten.

15.01.2021

Medien

Ganz unten im Schiffsbauch, nahe bei den Duschen, schlafen die Offiziersanwärter der U.S.S. Cerritos. In der Trickfilmserie „Star Trek: Lower Decks“ (streambar ab 22. Januar) erleben unbedeutende Leute auf einem unbedeutenden Schiff seltsame Dinge. Das ist stellenweise komisch, ohne parodistisch aufblühen zu dürfen.

05:30 Uhr

Was läuft heute Abend im Fernsehen, welche Highlights haben ZDF, Pro7, RTL und Co. im Programm? Die Sendungen im Free-TV zur Primetime um 20.15 Uhr in der Übersicht.

17.01.2021

Welche Serien und Filme sind auf Netflix gerade besonders beliebt? Wer für den nächsten Filmabend Entscheidungshilfe sucht, findet sie in dem Tagesranking des Streamingdienstes. Hier finden Sie die zehn beliebtesten Netflix-Inhalte von heute.

17.01.2021

Das Riesenrad haben Berlin-Touristen vielleicht schon mal aus der Ferne gesehen: Mitten in der Stadt steht der verlassene Freizeitpark im Plänterwald. Doch für den schaurig-schönen Lost Place gibt es Pläne.
Nadine Sender
Du willst 2021 unbedingt wieder reisen – und zwar möglichst günstig? Dann haben wir etwas für dich: Wir zeigen dir acht günstige Urlaubsländer, in die du auch mit kleinem Budget reisen kannst.
Leonie Zimmermann
Die Avenue des Champs-Élysées ist DIE Prachtstraße der französischen Hauptstadt, doch sie hat unter Lärm, Verkehr und Touristen gelitten. Das soll sich ändern – die berühmteste Straße in Paris bekommt ein Make-over.
Lisa Marie Lechner
Spanien erlaubt Deutschen trotz Pandemie die Einreise, ein Corona-Test und Quarantäne wären aber nach der Rückkehr Pflicht. Aber wenn sich die Lage entspannt hat, können sich Urlauber auf einige Highlights freuen.
Brigitte Vetter

Wissen

Homeschooling ist für viele Schüler und Eltern nervenaufreibend. So manch einer kommt auf die Idee, dass man das Lernen doch einfach kollektiv für ein paar Wochen sein lassen könnte. Warum das keine gute Idee ist und wie Homeschooling so gut wie möglich funktioniert, erklärt Psychologin Ilka Wolter.

17.01.2021

Schulen bleiben geschlossen, in den meisten Kitas gibt es nur Notbetreuung. Vermutlich wird sich daran auch in den nächsten Wochen, vielleicht sogar Monaten wenig ändern. Doch wie beschäftigt man die Kinder in dieser Zeit sinnvoll? Diese Frage stellen sich viele Eltern. RND-Autor Birk Grüling hat Beschäftigungsideen für Groß und Klein gesammelt.

17.01.2021

Frauen auf der politischen Bühne haben mehr Möglichkeiten, sich durch Mode zu inszenieren. Ihre Outfits stehen deswegen mehr im Fokus als die von Männern. Kamala Harris und Jill Biden machen sich das zunutze.

17.01.2021

Service

Aktuelle News zur Corona-Pandemie im Liveticker: Fallzahlen des RKI, Impfstoffnews, Inzidenzwerte, sowie Änderungen der Corona-Regeln und neue Beschlüsse seitens Politik - hier sind Sie stets über die aktuelle Lage informiert.

05:55 Uhr

Weltweit steigt die Zahl der Menschen mit einer erkannten Sars-CoV-2-Infektion unvermindert schnell. Deutschland hat den jüngsten Anstieg der Fallzahlen lediglich bremsen können. Hier finden Sie aktuelle Zahlen zu Infizierten und Gestorbenen in allen Ländern.

05:54 Uhr

Das Robert Koch-Institut (RKI) meldet vergleichsweise niedrige Zahlen bei den Neuinfektionen und den Todesfällen. Allerdings sind die Werte an Montagen für gewöhnlich besonders niedrig, da an Wochenenden weniger getestet und gemeldet wird. Dennoch sieht das RKI Anzeichen für eine positive Entwicklung.

05:49 Uhr