Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
1°/ 0° Schneefall

Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg

Home
Top-Themen:
Einen Tag nach dem Fund von fünf Leichen in einem Senziger Wohnhaus liegt Entsetzen über dem Ort.

Am Samstag waren Polizisten zu einem Einsatz in Senzig ausgerückt. Zeugen hatten dort in einem Einfamilienhaus leblose Personen gesehen. Die beiden Erwachsenen im Alter von 40 Jahren sowie drei Kinder im Alter von vier, acht und zehn Jahren wiesen Schuss- und Stichverletzungen auf. Auch am Sonntag, dem Tag nach Bekanntwerden der Tragödie, steht Senzig unter Schock.

17:49 Uhr
Anzeige

Bringt der Weihnachtsmann die Geschenke? Kommt er mit dem Schlitten? Hat er eine Landkarte mit allen Adressen? Friedemann Schäfer aus Potsdam ist seit 18 Jahren Weihnachtsmann und hat auf alles eine Antwort.

19:07 Uhr

Auf zwei Häuser hatte es ein Einbrecher in Brandenburg an der Havel abgesehen. Auf der Eigenen Scholle scheiterte er an einer aufmerksamen Hausbesitzerin.

16:21 Uhr

Portugal und Dänemark gelten als Vorreiter im Kampf gegen die Pandemie. Inzwischen steigen auch dort die Inzidenzen. Dank hoher Impfquoten bleibt die Lage bisher aber deutlich entspannter als in Deutschland. Israel – ein weiteres Vorreiterland – geht einen Sonderweg.

18:13 Uhr
MAZ-Aktion

Gesucht: Brandenburgs schönster Adventskalender

Mehr erfahren

Der Corona-Überblick

Mehr anzeigen

MAZ-Sterntaler-Aktion

Die MAZ-Sterntaler regnen wieder. „Gute Dorffeen“ werden bei einer Weihnachtsaktion für Kinder unterstützt. Bessere Technik für die Arbeit der Ehrenamtler steht ebenfalls auf dem Wunschzettel.

27.11.2021

Die MAZ-Aktion Sterntaler 2021 Neuruppin startet. Ab sofort sammeln wir für Bedürftige aus dem Bereich Neuruppin. In diesem Jahr stehen vier ganz besondere Projekte im Zentrum unserer Hilfsaktion zur Weihnachtszeit

27.11.2021

Die vorweihnachtliche Spendenaktion „Sterntaler“ von MAZ und Volkssolidarität geht in Kyritz ab sofort in die 26. Runde. Das bis Weihnachten gesammelte Geld wird dem Kauf von Lebensmitteln für Bedürftige in der Region dienen.

27.11.2021

Aktuelles aus Brandenburg, Berlin und Ostdeutschland

Die Glasfronten des BER sind für Vögel eine lebensbedrohliche Gefahr. Die Flughafengesellschaft (FBB) hat die Zahl der zu Tode gekommenen Tiere dokumentiert – und ernten Zorn.

19:07 Uhr

Nach dem schweren Verkehrsunfall am Freitagabend auf der A111 zwischen den Anschlussstellen Hennigsdorf und Stolpe hat die Polizei nun neue Erkenntnisse dazu, wie es zu dem Geschehen kommen konnte. Aber wie verhält man sich eigentlich richtig, wenn einem ein Geisterfahrer entgegen kommt?

14:06 Uhr

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZ-Job.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Potsdam

Polizei sucht Tatverdächtige - Verletzte nach Massenschlägerei in Potsdam

Zwei Verletzte, zehn Verdächtige auf der Flucht: Am Wochenende ist es in der Potsdamer Innenstadt zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei größeren Gruppen gekommen – wieder einmal.

14:42 Uhr
Potsdam

Verkehrsprognose für die kommende Woche - Hier stehen Sie in Potsdam im Stau

Autofahrer und Radler aufgepasst: Baustellen, Sperrungen und Engpässe behindern den Verkehr auf Potsdams Straßen auch in dieser Woche. Wo besondere Vorsicht und Geduld gefragt sind und wo eine Vollsperrung geplant ist, erfahren Sie hier.

14:27 Uhr
Anzeige
Der Newsletter direkt aus dem Newsroom

Die Top-Themen, die Brandenburg bewegen - und alle Infos zur Corona-Pandemie. Täglich von der Chefredaktion in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.
Deutschland / Welt
MAZ-Aktion

Unsere Mut.Macher

Mehr erfahren

MAZ-Serie: Falkensee hautnah

MAZ-Serie „Falkensee hautnah“ - So sehen die Menschen in Waldheim ihren Ortsteil

Für die MAZ-Serie „Falkensee hautnah“ haben wir uns in dem Falkenseer Ortsteil Waldheim umgehört und mit den Menschen gesprochen, die dort leben. Die Antworten zeigen die Verbundenheit zu Waldheim, der Name könnte nicht treffender sein.

12.11.2021

Falkensee hautnah: Der See von Falkenhagen gehört zu den beliebtestes Ausflugszielen in der Gartenstadt. Aber hier spielte sich ein dunkles Kapitel Ortsgeschichte ab. Vor 100 Jahren wurde der Mörder Friedrich Schumann hingerichtet.

10.10.2021

In der MAZ-Serie „Falkensee hautnah“ erzählen in dieser Folge Männer und Frauen, warum sie gerne in dem Stadtteil Falkenhain leben. Viele von ihnen wohnen dort schon seit Jahrzehnten. Vor allem eines fällt bei ihren Antworten auf.

20.10.2021
Das große Immobilien-Spezial der MAZ

Bauen und Wohnen in Brandenburg

Mehr erfahren

Das Beste aus MAZ+

Der MAZ-Freizeit-Newsletter für Brandenburg

Raus aufs Land: Jetzt kostenlos für unseren Newsletter anmelden und sich dann jeden Donnerstag nach Brandenburg entführen lassen!

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

MAZ-Meinung

Die Frage, ob sie ihre Kinder impfen lassen sollen, beschäftigt viele Eltern. Der Druck könnte wesentlich geringer sein, wenn es nicht so viele Egoisten unter den Erwachsenen gäbe. Ein Kommentar.

02.12.2021

An dem jüngsten Gezerre zwischen ehrenamtlichen Kommunalpolitikern aus Brandenburg an der Havel und dem Landesbetrieb um die Brücke am Altstadt-Bahnhof trägt das Rathaus eine Mitschuld, findet André Wirsing.

01.12.2021

Die Potsdamer Kita-Träger rufen um Hilfe. Es wird höchste Zeit, dass das Brandenburger Bildungsministerium diesen Ruf erhört. Denn die Pandemie trifft nicht nur die akut Infizierten, sondern täglich auch Kinder, Erzieherinnen und Eltern, kommentiert MAZ-Redakteurin Saskia Kirf.

01.12.2021
Kostenlos spielen

Kreuzworträtsel, Sudoku & mehr

Mehr erfahren

Ostdeutschland

Wegen Corona fällt der Weihnachtsmarkt vielerorts aus. Doch wir bringen Weihnachtsmarktstimmung in die eigenen vier Wände und erklären, wie sich die Weihnachtsmarkt-Spezialität selber machen lässt.

13:34 Uhr

„Haben die Leute keine anderen Sorgen?“ Marion Ackermann, Generaldirektorin der Staatlichen Kunstsammlungen in Dresden, zur Aufregung über den Umgang mit rassistischen Werk-Titeln in ihren 15 Museen.

04.12.2021

Impfskeptiker aus ganz Deutschland fahren für Masken- und Impfatteste zu einem Allgemeinmediziner nach Dierhagen (Mecklenburg-Vorpommern). Rechtlich sieht sich der Arzt auf der sicheren Seite. Die Staatsanwaltschaft sieht das anders. Wir haben den Mann in seiner Praxis besucht.

04.12.2021

MAZ-Serie „Läuft bei mir“

MAZ-Sportredakteur David Joram will im September 2022 seinen ersten Marathon laufen. Seine Trainingsfortschritte und Rückschläge wird er auf maz-online.de dokumentieren.

16.11.2021
Sportbuzzer

MAZ-Serie „Läuft bei mir“ - Marathon Podcast: Folge 2 –Mach mal Pause

In der zweiten Folge „Läuft bei mir“, dem Marathon-Podcast der Märkischen Allgemeinen Zeitung, geht es um ein ernsthaftes Thema: Krankheiten. Kaum hat das Training begonnen, gab es für MAZ-Läufer David Joram die erste Zwangspause.

29.11.2021

MAZ-Sportreporter David Joram will Marathonläufer werden. Sein Ziel: Die Teilnahme am Berlin Marathon 2022. Die erfahrene Trainerin Diana Heyder unterstützt ihn dabei. Im Interview spricht sie über ihre eigenen Erfahrungen, Qualen und Sucht.

13.11.2021

Meistgelesene Artikel

mazubi digital

Ausbildungsberufe aus deiner Region

Mehr erfahren

Wählen Sie Ihren Ort:

Brandenburg

Gegner der Corona-Politik mobilisieren und rufen zu Protesten auf – so auch in Potsdam, Cottbus und Berlin. Für Empörung sorgt ein Fackel-Aufmarsch vor dem Haus der sächsischen Gesundheitsministerin. Brandenburgs Ministerpräsident Woidke fordert staatliche Gegenwehr.

13:41 Uhr

Deutschland debattiert um eine Impfpflicht. Aber wäre sie mit der Verfassung überhaupt vereinbar? Der Potsdamer Verfassungsrechtler Thorsten Ingo Schmidt verweist auf einen früheren Fall und erklärt, worauf es bei einem solchen Gesetz ankommt.

12:48 Uhr

In den sozialen Netzwerken kursiert immer wieder das Gerücht, dass eine Impfung gegen Covid-19 zu Erektionsstörungen und Unfruchtbarkeit bei Männern führen könnte. Laut dem Robert Koch-Institut (RKI) ist das eine Fehlinformation.

11:43 Uhr

Wie viele Menschen sind in Brandenburg mit Corona infiziert? Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen für Ihre Region – laufend aktualisiert.

07:21 Uhr
Anzeige

Lokales

Umstrittene Fläche in Potsdam - Idee für Garnisonkirchen-Standort: ein Pantheon

Der CDU-Stadtverordnete und Bauausschussvorsitzende Wieland Niekisch plädiert für multireligiöses Forum im historischen Schiff – als Raum für friedensstiftende Diskussionen

20:36 Uhr

Wie viele Corona-Infektionen sind im Landkreis Ostprignitz-Ruppin dazu gekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist die Sieben-Tage-Inzidenz? Wir fassen den aktuellen Stand zusammen.

20:25 Uhr

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Märchenhafte Kulisse am „Klosterhof“ - Weihnachtliche Märchenwelt für Kinder in Neuruppin

Am „Klosterhof“ in Neuruppin haben Marco Leppin und sein Team wieder zauberhafte Märchenszenen aufgebaut. Wegen der Corona-Auflagen ist die Märchenwelt nicht ganz so üppig wie in den Vorjahren – ohne Bastelstraße und Bratwurstverkauf. Trotzdem hat der Besuch bei Frau Holle und Schneewittchen am zweiten Advent viele Kinder begeistert.

20:00 Uhr

Vielleicht gerade noch rechtzeitig zog die Polizei einen Greis aus dem Verkehr. Der 84-Jährige fuhr mit einem nicht zugelassenen Auto unter anderem auf dem Bürgersteig. Einen Führerschein hatte er auch nicht.

19:09 Uhr
Anzeige

Kultur regional

Sänger Rainald Grebe hat in Bugk mit drei Dutzend Freiwilligen etwa 1300 Laubbäume in den märkischen Sand gesetzt. Nach vollbrachtem Waldumbau gab es ein improvisiertes Spontankonzert.

16:39 Uhr

Mark Fishers Entwürfe für die Auftritte von Pink Floyd, Kasimir Sewerinowitsch Malewitschs Ausflüge in den Impressionismus, Bernhard Heisigs Fensteröffner von 1989 – die Museen und Galerien in Brandenburg und Berlin haben derzeit einiges zu bieten. Ein kurzer Überblick über aktuell laufende Ausstellungen.

03.12.2021

Ob Fußballspiele, Wahlen oder Corona. In der Berichterstattung kommen immer mehr computergenerierte Texte zum Einsatz. Worin sind die Logarithmen den Menschen überlegen? Lässt sich der Journalismus automatisieren?

02.12.2021
Jobs in Brandenburg und Berlin

Neue Mitarbeiter finden! Brandenburgs Stellenbörse Nr. 1

Mehr erfahren

Panorama

In den Niederlanden ist ein Mann bei dem Versuch Bekannte aus einem Graben zu retten, selbst ums Leben gekommen. Der Traktorfahrer habe das verunglückte Auto bergen wollen und wurde dabei selbst eingeklemmt. Er starb noch am Unfallort.

20:16 Uhr

In Koblenz und Trier wird es im Februar aufgrund der Corona-Pandemie keine Rosenmontagsumzüge geben. Das haben die Arbeitsgemeinschaften der beiden Städte am Sonntag bekannt gegeben. Auch der Umzug in Mainz steht auf der Kippe.

18:15 Uhr

Indonesien liegt auf dem sogenannten Feuer-Ring im Pazifik. Auf der Insel Java ist nun der Vulkan Semeru ausgebrochen. Dabei sind mindestens 14 Menschen getötet worden.

17:53 Uhr

Politik

Die österreichische Regierung will ab Februar 2022 eine allgemeine Impfpflicht einführen. Ein Gesetzesentwurf sieht laut Medienberichten Strafen von bis zu 600 Euro alle drei Monate vor. Die Höchststrafe soll bei 3600 Euro liegen.

19:31 Uhr

Papst Franziskus hat Migration zum zentralen Thema seiner Pilgerreise ins östliche Mittelmeer gemacht. Bei einem Besuch im Flüchtlingslager von Lesbos spricht er Migranten Mut zu. Das Oberhaupt der katholischen Kirche beklagt, dass es keine grundlegende Besserung in der Migrationsfrage gebe.

18:43 Uhr

Nach SPD und FDP soll auch das Votum der Grünen zum Koalitionsvertrag folgen. Die Partei gibt das Ergebnis ihrer Abstimmung am Montag bekannt. Einen Tag später könnte der Koalitionsvertrag mit der Unterzeichnung besiegelt werden.

18:12 Uhr

SPD und FDP haben am Wochenende ihr Ja zum Ampelkoalitionsvertrag gegeben. Die Ergebnis der Grünen-Urabstimmung steht noch aus. Wir zeigen den weiteren Zeitplan des Regierungswechsels in Deutschland.

17:47 Uhr
Anzeige

Neues aus der regionalen Wirtschaft

Über 15 Monate hinweg hatten Schaeffler-Vorstand, potenzieller Investor und Belegschaftsvertretung in Verhandlungen zusammen gesessen, um eine Lösung für die Fortführung des Standortes in Luckenwalde zu finden. Diese sind gescheitert und der fränkische Autozulieferer wird das Werk in Brandenburg schließen.

03.12.2021

Mehr als 1,3 Milliarden Euro Verlust vor Steuern verbuchte Easyjet im Geschäftsjahr 2021, das am 30. September endete. Es war das erste Geschäftsjahr, das komplett im Zeichen der Corona-Pandemie stand.

30.11.2021

Die Beschäftigten im öffentlichen Dienst der Länder bekommen unter anderem einen Corona-Bonus in Höhe von 1300 Euro. In Brandenburg profitieren davon fast 56.000 Beschäftigte. Ersten Berechnungen zufolge kostet der Tarifabschluss das Land rund 209 Millionen Euro.

29.11.2021

Es war einmal in Brandenburg: Die MAZ zeigt in loser Reihenfolge, wie sich Brandenburgs Städte gewandelt haben. Zu jedem historischen Foto gibt es eine aktuelle Aufnahme.

Die Fachhochschule am Alten Markt wurde abgerissen. Demnächst entstehen dort Neubauten, teils mit historischen Fassaden. Die MAZ-Webcam verfolgt den Um- und Neubau der Potsdamer Mitte.

Klicken Sie hier und lösen Sie jeden Tag ein neues Kreuzworträtsel auf MAZ Online!

Die TKS 49ers unterliegen im Topspiel der 2. Basketball-Bundesliga Pro B Nord gegen Tabellenführer Münster 67:85 Gästespieler Ryan Richmond ragt heraus.
Regionalliga Nordost: Der FSV 63 Luckenwalde holt ein 0:2 gegen Energie Cottbus auf, verliert aber 2:3 Torwart André Thoms schwer verletzt.
Dank eines Doppelpacks von Stürmer Stevan Jovetic kommt Hertha BSC im ersten Spiel unter Trainer Tayfun Korkut beim VfB Stuttgart zu einem verdienten Remis, das Spieler und Neucoach des Berliner Bundesligisten optimistisch auf die nächsten Wochen blicken lässt.
Anzeige
Im ersten Spiel unter Dardai-Nachfolger Tayfun Korkut steckt Hertha BSC trotz eines frühen 0:2-Rückstandes beim VfB Stuttgart nicht auf und sichert sich nach einem Doppelpack von Angreifer Stevan Jovetic einen verdienten Auswärtszähler.
Der Nachfolger von Pal Dardai gastiert in seinem ersten Spiel als Trainer des Berliner Fußball-Bundesligisten bei seinem Ex-Verein VfB Stuttgart und lag früh mit zwei Toren in Rückstand.
Neuanfang bei Hertha BSC: Mit Trainer Tayfun Korkut wollen die Berliner endlich in ruhige Gewässer kommen, wie es Geschäftsführer Fredi Bobic ausdrückt. Der neue Chefcoach war drei Jahre raus aus dem Bundesliga-Business und startet ausgerechnet in seiner Heimat.

Sport

Nach fünf Monaten ist Schluss mit US-amerikanischem Flair in der Messestadt: Jesse Marsch ist nicht mehr Trainer von RB Leipzig. Doch am Cottaweg müssen sich nicht nur die Verantwortlichen an die Nase fassen - auch die Spieler sollten sich hinterfragen, ob sie nicht mehr hätten tun können.

21:30 Uhr

Was für ein Wahnsinns-Rennen: Das WM-Duell der Formel 1 eskaliert schon wieder. Es kracht, es fliegen Autoteile. Lewis Hamilton zieht im Klassement mit Max Verstappen gleich, der reichlich sauer ist.

21:35 Uhr

Lewis Hamilton hat die denkwürdige Erstausgabe des Formel-1-Rennens von Saudi-Arabien gewonnen. Mit seinem WM-Rivalen Max Verstappen ist der amtierende Weltmeister nun punktgleich. Der Niederländer war komplett von der Rolle. Ihm droht eine Strafe.

20:47 Uhr

Nach dem Halbfinal-Erfolg über die deutschen Tennis-Herren hat sich die russische Auswahl zum ersten Mal seit 15 Jahren und zum insgesamt dritten Mal zum Davis-Cup-Sieger gekürt.

20:31 Uhr

Wirtschaft

Wirtschaft

Automobilindustrie - Neue Autos bleiben knapp

Neuwagen werden noch einige Zeit knapp und damit teurer bleiben. Das prognostiziert eine CAR-Marktuntersuchung. Auto-Abos wurden zuletzt teurer und für weniger Modelle angeboten.

13:33 Uhr

Bund und Länder haben sich auf verschärfte Corona-Maßnahmen geeinigt. Zugang zum Einzelhandel sollen nur noch Geimpfte und Genesene erhalten. Was die neuen Regeln für den Einkauf bedeuten.

10:31 Uhr

Wann autonomes Fahren Realität ist, lässt sich noch nicht sagen. Doch Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler forschen intensiv an selbstfahrenden Autos. In der Technischen Universität Dresden entsteht hierfür ein vielversprechendes Projekt.

04.12.2021

An sechs deutschen Standorten kam es zu Schichtausfällen in der Produktion. Der Streik richtet sich gegen die Neuausrichtung der zivilen Flugzeugfertigung. Der Produktionsausfall trifft den Konzern empfindlich, da er die Auslieferungsziele kurz vor Jahresende zu verfehlen droht.

03.12.2021

Kultur

Der Graffiti-Künstler Banksy will mehrere Millionen Euro in ein leerstehendes Gefängnis investieren. Das Gebäude soll in ein Zentrum für Kunst umgewandelt werden. Finanziert werden soll der Kunstort durch die Versteigerung des Kunstwerks „Create Escape“.

20:02 Uhr

Viele Fans der magischen Zauberwelt von J. K. Rowling können sich freuen: Endlich feiert das Theaterstück „Harry Potter und das verwunschene Kind“ seine Premiere in Hamburg. Das Musical war aufgrund der Corona-Pandemie mehrfach verschoben worden.

15:09 Uhr

Der Kinofilm „Notre Dame“ von Regisseurin Valérie Donzelli ist eine charmante Komödie über verschlungene Lebenswege – vor allem aber eine liebevolle Hommage an Paris.

05:30 Uhr

Wie lebt es sich als Jugendlicher in Brandenburg? Was hält die jungen Märker hier, was treibt sie weg?

Die MAZ begleitet sieben Brandenburger über mehrere Jahre auf ihrem Weg.

Medien

Die Deutsche Welle wird vorerst nicht mehr mit Roya TV zusammenarbeiten. Der jordanische Sender soll antisemitische Beiträge in den sozialen Medien verbreitet haben. Man müsse die Kooperation nun neu bewerten, heißt es.

19:10 Uhr

Was hat ein Hausverkauf in Cottbus mit der Leiche einer jungen Frau in Polen zu tun? Weil seine Kollegin Olga Lenski hinschmeißt, muss Kriminalhauptkommissar Adam Raczek in der Folge „Hermann“ dieser Frage allein nachgehen. Dabei trifft er auf alte Bekannte.

18:12 Uhr

Die „heute-show“ hat in einem Youtube-Video gezeigt, wie lang der Koalitionsvertrag von SPD, FDP und Grüne wirklich ist. In dem Video liest Komikerin Christine Prayon in ihrer Rolle als Birte Schneider den gesamten Vertrag an einem Stück vor – fast neun Stunden lang. Zuschauer und Zuschauerinnen sind von der Aktion begeistert.

18:09 Uhr

Den Weihnachtsmann persönlich zu treffen ist für viele Kinder ein Traum. An ein paar Orten in Europa kann er sogar Realität werden. Denn der Weihnachtsmann hat nicht nur in der Arktis ein Zuhause.
Inga Schönfeldt
Wir verlosen vom 01. bis 24. Dezember täglich einen von 24 großartigen Reisepreisen. Wir wollen dir Vorfreude schenken und dich für deine nächsten Abenteuer ausstatten. Du kannst Wellness-Aufenthalte, Koffersets, Camping-Ausstattung, Kreuzfahrten und vieles mehr gewinnen!
Ein Abendessen in einem Pfahlbau-Restaurant, ein Ausritt am Strand oder Abhängen im coolen Surfcafé? Wir haben für dich die besten Insider-Tipps für den Urlaub in St. Peter-Ording herausgesucht.
Jasmin Kreulitsch
Von Polarlichtern in Norwegen bis Champagne Powder in den USA – der Winter hat viele Gesichter. Da ist es gar nicht so einfach, sich für ein Reiseziel zu entscheiden. Wir stellen die coolsten Aktivitäten vor.
Katrin Schreiter

Wissen

Glühwein ist das typische Getränk der Adventszeit und wird vor allem auf Weihnachtsmärkten getrunken. Wegen der Corona-Pandemie haben dieses Jahr aber viele Märkte geschlossen. Kein Grund für Verzicht: So leicht machen Sie Glühwein zu Hause selbst.

15:58 Uhr

Wie kommen Kinder und Jugendliche mit der Pandemie zurecht? „Wir erleben, dass in den Familien die Nerven blank liegen“, berichtet Gottfried Maria Barth, stellvertretender Ärztlicher Direktor der Kinder- und Jugendpsychiatrie Tübingen. Er beobachtet bei seinen jungen Patientinnen und Patienten suizidale Gedanken, mangelnde Zukunftsperspektive und Magersucht in einem noch nie da gewesenen Ausmaß.

13:37 Uhr

Neujahrsvorsätze scheitern oft schon nach wenigen Tagen – doch das muss nicht sein. Forschende geben Tipps, wie man Ziele besser und konsequenter umsetzen kann. Oft hilft schon eine andere Wortwahl bei der Formulierung der Ziele.

12:48 Uhr

Service

Portugal und Dänemark gelten als Vorreiter im Kampf gegen die Pandemie. Inzwischen steigen auch dort die Inzidenzen. Dank hoher Impfquoten bleibt die Lage bisher aber deutlich entspannter als in Deutschland. Israel – ein weiteres Vorreiterland – geht einen Sonderweg.

18:13 Uhr

In mehreren niederländischen Städten hat der Ansturm auf Booster-Impfungen zu Verkehrschaos geführt. Tausende Menschen stiegen demnach in der Hoffnung auf eine Impfung ins Auto. Das Angebot für Drittimpfungen ohne Termin wurde deshalb beendet.

18:00 Uhr

Die Zahl von Corona-Neuinfektionen nach einer Firmenfeier in einem norwegischen Restaurant steigt weiter. Etwa 120 Personen wurden mittlerweile positiv getestet. In vielen Fällen handelt es sich vermutlich um die Omikron-Variante.

17:16 Uhr
Spiele