Menü
Anmelden
Wetter Regen
13°/ 8° Regen
Thema 3. Oktober 1990: Ein Grund zum Feiern

3. Oktober 1990: Ein Grund zum Feiern

Einheitsfeier in Berlin 1990 /dpa

Der Tag der Deutschen Einheit vor 30 Jahren war zugleich der Geburtstag des Landes Brandenburg und der MAZ. Wir zeigen, wie sich das Land verändert hat.

Anzeige

Alle Artikel zu 3. Oktober 1990: Ein Grund zum Feiern

Kloster Stift zum Heiligengrabe - Heiligengrabe: Konzert zu Ehren Manfred Stolpes

Opernsänger Jochen Kowalski gastierte am Samstag im Kloster Stift zum Heiligengrabe. Unter den Besuchern war ein ganz besonderer Gast.

04.10.2020

Deutschland zu Gast in Potsdam: Tausende Besucher feierten heute in Brandenburg den 30. Jahrestag der Deutschen Einheit. So lief das Fest in der Landeshauptstadt.

03.10.2020

30 Jahre danach erzählen MAZ-Leser, wie sie den Tag der Wiedervereinigung erlebten und was die Deutsche Einheit für sie heute bedeutet.

03.10.2020

Mehr Praxisbezug, früher Kontakt zu Schülern und ein Schwerpunkt auf Methodik und Didaktik. Viele Lehrer und Forscher sind sich einig: Zu DDR-Zeiten waren Lehrkräfte besser ausgebildet als heute. Kann die Ausbildung der Ost-Pädagogen ein Vorbild sein?

02.10.2020

Vor 30 Jahren feierten Menschen aus Ost und West die Wiedervereinigung. Jetzt wird wieder gefeiert – dieses Mal in Potsdam das große Einheitsjubiläum. Wie steht es um Ihr Wissen zur Deutschen Einheit? Testen Sie es im MAZ-Quiz.

02.10.2020

Das erste Theaterstück von Julia Schoch, ein virtueller Fanfarenzug und der große Festakt in der Metropolishalle. Wir geben einen Überblick über die Veranstaltungen rund um das Einheitswochenende.

02.10.2020

Wie kaum ein anderer in der Region hat sich der Lanzer Bürgermeister Hans Borchert um die Einheit Deutschlands zwischen Lanz (Prignitz) und Schnackenburg (Niedersachsen) verdient gemacht. Ein Rückblick auf die politische Wende vor 30 Jahren.

02.10.2020

Die Potsdamerin Marlen Scharf zeichnet, was sie im Alltag sieht. Sie sitzt auf Bänken und beobachtet ihr Umfeld. Ihre Zeichnungen sind nun zur Einheitsfeier gleich zweimal zu sehen.

02.10.2020

Ausstellung mal anders: Großformatige und farbenfrohe Banner erzählen in der Perleberger Altstadt die Geschichte des Grundgesetzes und zeugen von der Partnerschaft mit der Nordrhein-westfälischen Stadt Kaarst.

01.10.2020
1 2 3 4 5