Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
11°/ 5° stark bewölkt

Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg

Home
Top-Themen:
Ende April und Anfang Mai 2019 hat das 140. Baumblütenfest in Werder jede Menge Berliner und Brandenburger nach Werder gelockt. Jetzt soll sich das Konzept ändern.

Vor der coronabedingten Zwangspause war das Baumblütenfest in Werder auch wegen seiner Probleme aufgefallen. Das soll sich nun ändern: Mit einem neuen Konzept, das auch auf Rückmeldungen der Anwohner basiert. Nun wurden einige der geplanten Änderungen bekannt.

17:07 Uhr
Anzeige
Potsdam

Verkehrsprognose für die Woche vom 25. bis 31. Oktober 2021 - Hier stehen Sie in Potsdam im Stau

Auto- und Radfahrer aufgepasst: Baustellen, Sperrungen und Engpässe behindern den Verkehr auf Potsdams Straßen auch in dieser Woche. Sogar Fußgänger müssen sich auf Umleitungen einstellen. Wo auf Potsdams Straßen erhöhte Aufmerksamkeit und Geduld gefragt sind, erfahren Sie hier.

15:19 Uhr

Viel Kraft, aber auch Fingerspitzengefühl wurden Sonnabendmittag in Groß Briesen gebraucht. Ein Pferd war in eine missliche Lage geraten. Feuerwehrleute und Veterinär befreien das verängstigte Tier.

15:09 Uhr

SPD, Grüne und Liberale verhandeln über die Bildung einer gemeinsamen Bundesregierung. Doch wie verständigt man sich unter sehr unterschiedlichen Partnern? Verhandlungs­experte Thorsten Hofmann sagt: Wichtig sind gesichtswahrende Lösungen und Deutungshoheit.

15:27 Uhr

Projekt "Jugend in Brandenburg"

Friederike bekam eine Zusage für ein Chemie-Studium an der Universität Potsdam. Sie hat diesen Sommer ihr Abitur gemacht, leider wegen Corona ohne große Abschlussfeier. Friederike ist zufrieden mit ihrem Abi-Schnitt, aber für ihr Wunschstudium reicht es noch nicht. Denn sie will eigentlich Pharmazie studieren.

14:23 Uhr

Wie lebt es sich als junger Mensch im Bundesland mit der drittältesten Bevölkerung? Was für Probleme und Herausforderungen gibt es, welche Ideen bewegen die Jugendlichen – und was sind ihre Träume? Drei Jahre lang gewährten unterschiedliche Protagonistinnen und Protagonisten tiefe Einblicke darin, was „Jugend in Brandenburg“ heute bedeutet.

15:21 Uhr

Zu Schulzeiten hat Ireen Beyer den Großteil ihrer Freizeit auf Pferdehöfen in Nachbarorten verbracht. Seit ihrer Kindheit fühlte sie sich sehr mit den Vierbeinern und dem Reitsport verbunden. Das Reiten und der Umgang mit den Tieren hat sie Vieles gelehrt. Schließlich will sie ihre Leidenschaft nun zum Beruf machen.

11:28 Uhr

Aktuelles aus Brandenburg, Berlin und Ostdeutschland

Stundenlange Warteschlangen beim Check-In, fehlendes Personal und wütende Passagiere, die ihren Flug verpassten: Zum Start der Herbstferien vor zwei Wochen war die Situation am Hauptstadtflughafen teils chaotisch. Zum Ferienende ist die Lage am Samstagvormittag entspannt. Die schnelle Eingreiftruppe der Flughafengesellschaft scheint ein Erfolgsmodell zu sein.

15:24 Uhr

Selina Schulz aus Wittstock ist Weltmeisterin im Pfannenverbiegen. Am Samstagabend will sie die Jury der Fernsehshow beeindrucken. Was sich die 22-Jährige für ihren Auftritt vorgenommen hat.

22.10.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Mit dem Kohleausstieg brauchen auch Mitarbeitende und Auszubildende des Energieunternehmens Leag eine weitere Perspektive. Eine enge Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn macht dies möglich. Insgesamt 1200 neue Industriearbeits- und Ausbildungsplätze sollen im neue Werk in Cottbus entstehen.

13:38 Uhr
Werder (Havel)

Glindow/Werder an der Havel - Tanne stürzt auf Transporter

Weil ein Baum auf einen Transporter stürzte, kommt es am Freitagabend zu einem Rettungseinsatz. Die Feuerwehren aus Glindow und Werder an der Havel rücken an. Um das Gefährt zu befreien, müssen die Einsatzkräfte kreativ werden.

13:04 Uhr
Anzeige

Der Corona-Überblick

MAZ-Aktion

Unsere Mut.Macher

Mehr erfahren
Deutschland / Welt
Der Newsletter direkt aus dem Newsroom

Die Top-Themen, die Brandenburg bewegen - und alle Infos zur Corona-Pandemie. Täglich von der Chefredaktion in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.
Das große Immobilien-Spezial der MAZ

Bauen und Wohnen in Brandenburg

Mehr erfahren

Das Beste aus MAZ+

Der MAZ-Freizeit-Newsletter für Brandenburg

Raus aufs Land: Jetzt kostenlos für unseren Newsletter anmelden und sich dann jeden Donnerstag nach Brandenburg entführen lassen!

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

MAZ-Meinung

Die Debatte um Frauen in politischen Spitzenämtern ist nötig – im Fall der SPD dient sie als Mittel, um die Machtfrage zu stellen, meint Ulrich Wangemann.

22.10.2021

Für ein kleines Dorf wie Freienthal sind 18 Corona-Fälle eine drastische Nummer. Bürger haben das Recht darauf, gewarnt zu werden. Doch gibt es Fehler im System, meint MAZ-Redakteur Thomas Wachs.

22.10.2021

Potsdams Gleichstellungsplan - Kommentar: Gleichstellung braucht Druck von oben

Argumente gegen mehr Frauen in Führungspositionen sind durchschaubar, aber trotzdem klappt Gleichstellung nicht von allein. Ein Kommentar von MAZ-Redakteurin Saskia Kirf

19.10.2021
Kostenlos spielen

Kreuzworträtsel, Sudoku & mehr

Mehr erfahren

Ostdeutschland

Er ist 95, aber immer noch ein Bündel an Energie. Carl H. Hahn hat lange Jahre den Volkswagen-Konzern geleitet. Heute setzt er sich dafür ein, dass schon Kleinkinder Fremdsprachen erlernen. Wir haben ihn in seinem Büro in Wolfsburg besucht.

13:25 Uhr

Das Künstlerpaar Helen Turner und Pablo Wendel ist erst vor drei Jahren nach Luckenwalde gezogen. Trotz der Zwangspause durch Corona haben sie schon viel bewegt. Auch ein technisches Wunder.

21.10.2021

In Günthersdorf bei Leipzig steht Ostdeutschlands ältester und größter Einkaufspark. Er feiert gleich mehrere Geburtstage. Das ist seine bewegte Geschichte.

21.10.2021

Meistgelesene Artikel

Wählen Sie Ihren Ort:

Brandenburg

Zum Beginn der dunklen Jahreszeit steigen die Risiken im Straßenverkehr. Verkehrsteilnehmer sind schlechter erkennbar. Die Polizei gibt Tipps, wie man sich richtig verhält – auch mit Blick auf den Start der Schule nach den Ferien am Montag.

16:02 Uhr

Sechs Monate ist das Gewaltverbrechen mit vier Toten in einer Einrichtung für Schwerstbehinderte im Potsdamer Oberlinhaus her. Bewohnerinnen, Bewohner und Mitarbeitende versuchen wieder in einer Art von Normalität zu leben.

12:47 Uhr

Die steigenden Wohnkosten belasten vor allem diejenigen mit wenig Geld. Bei ALG-II-Beziehern übernimmt das Jobcenter die Kosten. Aber nicht für jeden Wohnraum wird gezahlt.

11:21 Uhr

Wie viele Menschen sind in Brandenburg mit Corona infiziert? Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen für Ihre Region – laufend aktualisiert.

07:50 Uhr
Anzeige

Lokales

In diesem Jahr soll es in Prignitz und Ruppin wieder zahlreiche Weihnachts- und Adventsmärkte geben. Vielerorts stehen die Termine schon, an den Konzepten wird aber noch gefeilt.

17:22 Uhr

Mandy Peschke und Timo Kurth aus Milow sind die Administratoren der Facebook-Gruppe „Unser Leben im Milower Land“. Seit vier Jahren teilen sie Bilder und Informationen. Darüber freuen sich auch Menschen fernab des Havellands.

17:19 Uhr

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZ-Job.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Das Künstlerhaus als anregender Ort: Die Literaturwissenschaftlerin Katja Stahl aus der Gemeinde Niederer Fläming befasste sich mit den Stipendiaten und ihrer Poesie.

17:17 Uhr

Am Freitagabend zeigten 17 Jugendliche in Dossow, was sie beim diesjährigen Gesangsworkshop gelernt haben. Bald soll am Weidenhof auch ein neuer Jugendchor entstehen.

16:17 Uhr
Anzeige

Kultur regional

Mit ihrem Buch „Verraten“ war Grit Poppe in der Endauswahl für den deutschen Jugendliteraturpreis. Gemeinsam mit ihrem Sohn, dem Historiker Niklas Poppe, veröffentlicht die Potsdamer Autorin mit „Die Weggesperrten“ nun eine dokumentarische Ergänzung zu dem Romanstoff.

22.10.2021

Die Ausstellung „Stadtwende“ in Brandenburg an der Havel zeichnet die Wohnungsbaupolitik in der DDR nach und erinnert an Kämpfe um den Erhalt der zerfallenden Altstädte.

20.10.2021

Gestern Abend blieb der Potsdamer Autorin kurz das Herz stehen, als es hieß, dass sie sich gegen fünf Konkurrenten durchgesetzt hat. Zum Glück hatte sie eine kleine Rede vorbereitet. Antje Rávic Strubel im spontanen MAZ-Interview.

19.10.2021
Jobs in Brandenburg und Berlin

Neue Mitarbeiter finden! Brandenburgs Stellenbörse Nr. 1

Mehr erfahren

Panorama

Glück im Unglück hat Hollywoodstar Harrison Ford. Der 79-Jährige verliert auf der italienischen Insel Sizilien seine Kreditkarte. Ein ehrlicher Finder aus Deutschland gibt sie wenig später aber wieder bei der Polizei ab.

14:54 Uhr

Auf Sizilien ist der berühmte Vulkan Ätna erneut ausgebrochen. Lava und Asche dringen aus dem Krater auf der Südostseite. Der Landwirtschaftsverband Coldiretti spricht von einem „Alptraum“, der auf die sizilianischen Äcker zurückkehre.

14:48 Uhr

Vin Diesel und sein 2013 verstorbener „Fast & Furious“-Co-Star Paul Walker waren gute Freunde. Jetzt wurde dem Schauspieler eine besondere Ehre bei der Hochzeit von Walkers Tochter Maedow zuteil. Er führte das 22 Jahre alte Model zum Altar.

14:35 Uhr

Politik

Die EU klagt, dass der Energieriese Gazprom nicht mehr liefert, obwohl die Nachfrage steigt. Die Russen sagen, sie wollen die Betriebserlaubnis für die fertige Ostsee-Pipeline Nord Stream 2. Ein Zusammenhang ist da nicht völlig von der Hand zu weisen, kommentiert Jan Emendörfer.

17:02 Uhr

In Italien hat am Samstag der Prozess gegen den früheren Innenminister Matteo Salvini begonnen. Er blockierte im August 2019 das Anlegen eines Flüchtlingsschiffs im Hafen von Lampedusa. Im Prozess soll auch US-Filmstar Richard Gere als Zeuge geladen werden.

16:30 Uhr

Am Freitag traf sich die Mannheimer CDU zum Kreisparteitag. Während einer Liveschalte wurde eine sprechende SWR-Reporterin von einem Stadtrat so lange gestört, bis der Beitrag abgebrochen werden musste. Bei der Veranstaltung ging um die Verstrickung der Kreis-CDU in die Maskenaffäre des ehemaligen Bundestagsabgeordneten Nikolas Löbel.

16:19 Uhr

Nach einer langen Reise durch Europa ist die Flüchtlingspuppe „Little Amal“ am Samstag in London angekommen. Mit der mehr als drei Meter große Figur soll auf die Situation von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen aufmerksam gemacht werden. Zahlreiche Menschen nahmen sie an der St.-Pauls-Kathedrale in Empfang.

16:04 Uhr
Anzeige

Neues aus der regionalen Wirtschaft

Die Online-Konsultation zum Bau der Elektroautofabrik von Tesla in Grünheide war offenkundig doch fehlerhaft. Das Brandenburger Umweltamt lässt die Erörterung wiederholen. Dass die ersten Tesla-Modelle noch in diesem Jahr vom Band laufen können, wird immer unwahrscheinlicher.

21.10.2021

Nach vier Verhandlungsrunden und mehreren Warnstreiks haben sich Gewerkschaft und Handelsverband geeinigt. Es gibt für die rund 219.000 Beschäftigten im Berlin-Brandenburger Einzelhandel mehr Geld.

19.10.2021

Eigentlich sind Brandenburgs Unternehmen weitgehend gut durch die Corona-Krise gekommen. Doch nun sorgen Lieferengpässe für Probleme. Betroffen sind Unternehmen aus allen Bereichen.

19.10.2021

Es war einmal in Brandenburg: Die MAZ zeigt in loser Reihenfolge, wie sich Brandenburgs Städte gewandelt haben. Zu jedem historischen Foto gibt es eine aktuelle Aufnahme.

Die Fachhochschule am Alten Markt wurde abgerissen. Demnächst entstehen dort Neubauten, teils mit historischen Fassaden. Die MAZ-Webcam verfolgt den Um- und Neubau der Potsdamer Mitte.

Klicken Sie hier und lösen Sie jeden Tag ein neues Kreuzworträtsel auf MAZ Online!

Brandenburgliga: Erster Dreier für Neu-Coach Thorsten Boer, der zuvor zwei 0:4-Niederlagen in Folge einstecken musste.
In der Fußball-Regionalliga Nordost bleibt der FSV Optik Rathenow im Tabellenkeller hängen. Nach der frühen 1:0-Führung durch Jonathan Muiomo treffen die Gäste noch dreimal, unter anderem per Handelfmeter - FSV-Trainer Ingo Kahlisch bleibt trotz der 1:3-Niederlage dennoch optimistisch.
Live im TV und Online-Stream: So seht ihr die Bundesliga-Partie zwischen Hertha BSC und Borussia Mönchengladbach am 9. Spieltag. Hertha will den Aufschwung nach dem Frankfurt-Sieg mitnehmen. Die Borussia möchte zurück in Schlagdistanz zu den europäischen Plätzen.
Anzeige
Rune Jarstein spricht sich nach einer schweren Corona-Erkrankung "ganz klar für die Impfung" aus. In einem Interview mit der "Bild" gibt der Keeper von Hertha BSC Einblicke in den Krankheitsverlauf.
Nach dem 2:1-Erfolg bei Eintracht Frankfurt in der Vorwoche will Hertha BSC zum zweiten Mal eine Serie starten und in die oberen Tabellenregionen vorstoßen. Die Gäste aus Gladbach sind allerdings in Top-Form. Die Partie im SPORTBUZZER-Liveticker.
Winfried Winne Kräuter spielte für Stahl Brandenburg in der DDR-Oberliga und bestritt auch zwei Europacup-Spiele die BSG. Nun steht ein Jubiläum an.

Sport

Mikaela Shiffrin gewinnt beim Saisonstart auf dem Rettenbachferner vor ihren beiden vermutlich schärfsten Rivalinnen im Gesamtweltcup. Die Deutschen nehmen bei der Show Nebenrollen ein.

16:21 Uhr

Bayern-Trainer Julian Nagelsmann wurde trotz doppelter Impfung positiv auf das Coronavirus getestet. Bei dem Rekordmeister soll es Spieler geben, die noch keinen Impfschutz haben. Nach Berichten soll einer davon Nationalspieler Joshua Kimmich sein. Bayerns Sportvorstand Hasan Salihamidzic äußerte sich vor dem Spiel gegen Hoffenheim dazu.

16:14 Uhr

Der FC Chelsea hat am Samstagmittag ein Fußballfest in der Premier League gefeiert. Gegen Aufsteiger Norwich City vom deutschen Kollegen Daniel Farke setzte sich das Team von Thomas Tuchel mit 7:0 durch und verteidigte die Tabellenführung so souverän.

15:31 Uhr

Der 1. FC Nürnberg bleibt auch im elften Saisonspiel der 2. Liga ungeschlagen. Gegen Heidenheim feierten die Franken einen 4:0-Sieg und bleiben dadurch an Tabellenführer St. Pauli dran. Düsseldorf besiegte Karlsruhe, Kiel trennte sich 1:1 von Darmstadt. 

15:28 Uhr

Wirtschaft

Die Frachtraten steigen, Vorprodukte wie Halbleiter sind Mangelware - die deutsche Wirtschaft kämpft derzeit mit zahlreichen Problemen im globalen Handel. Sie werden nach Einschätzung der Exportwirtschaft bis weit ins nächste Jahr reichen. Dennoch erwarten Experten ein hohes Exportwachstum in diesem Jahr.

14:21 Uhr

„Viele Unternehmen müssen bereits mangels Fachkräften Aufträge ablehnen“, sagt der Chef des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft. Das gefährde elementar die Wettbewerbsfähigkeit des Mittelstands und damit des Standorts Deutschland. Besonders die Mint-Branchen seien von dem Mangel betroffen.

14:18 Uhr

Am 19. Juli war es so weit: Premier Johnson hob so gut wie alle Beschränkungen auf. Seitdem können Geschäfte, Pubs und Discos ohne gesetzliche Vorschriften wieder Kunden empfangen. Das sollte auch der gebeutelten Wirtschaft einen Schub bringen - aber gab es den?

13:59 Uhr

Mari Lundström ist Professorin für chemische und metallurgische Verfahrenstechnik an der Aalto University in Finnland. Sie gilt als eine der führenden Köpfe der finnischen Batteriestrategie, die auf die Entwicklung eines klimaneutralen Entstehungs- und Recyclingkreislaufs bei Batterien setzt. Im Interview mit dem RND spricht Lundström über die Zukunft der Batterie.

13:59 Uhr

Kultur

Vor Kurzem hat das Hôtel de la Marine auf dem zentralen Place de la Concorde wieder geöffnet – was das erste Museum der französischen Hauptstadt war, wechselte die Funktion im Laufe der Geschichte. Heute bietet es einen Einblick ins Leben einer aristokratischen Familie des 18. Jahrhunderts.

05:30 Uhr

Bernhard Schlink feierte mit seinem Buch „Der Vorleser“ einen Welterfolg. In seinem neuen Roman „Die Enkelin“ schreibt er über eine junge Frau aus Ostdeutschland, die nach der Wende geboren wurde - und über völkische Tendenzen in einem ostdeutschen Dorf. Im Gespräch mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) erklärt er, warum er das als westdeutscher Mann nicht anmaßend findet.

05:00 Uhr

Seit Jahren beschreibt RND-Autor Imre Grimm das Leben in Deutschland in humorvollen Texten. Die besten davon sind jetzt als Buch erschienen: „Über Leben in Deutschland – Kolumnen aus einem lustigen Land“. Der 268-seitige Sammelband enthält Satiren, Alltagsszenen, Sprachspielereien und autobiografische Humoresken und ist ab sofort überall erhältlich, wo es Bücher gibt.

22.10.2021

Wie lebt es sich als Jugendlicher in Brandenburg? Was hält die jungen Märker hier, was treibt sie weg?

Die MAZ begleitet sieben Brandenburger über mehrere Jahre auf ihrem Weg.

Medien

Welche Podcasts sind aktuell in Deutschland am beliebtesten, welche Auf- und Absteiger gibt es? Hier finden Sie die täglichen Podcastcharts von Spotify und Apple iTunes.

10:00 Uhr

Was läuft heute Abend im Fernsehen, welche Highlights haben ZDF, Pro Sieben, RTL und Co. im Programm? Die Sendungen im Free-TV zur Primetime um 20.15 Uhr in der Übersicht.

10:00 Uhr

Welche Serien und Filme sind auf Netflix gerade besonders beliebt? Wer für den nächsten Filmabend Entscheidungshilfe sucht, findet sie in dem Tagesranking des Streamingdienstes. Hier finden Sie die zehn beliebtesten Netflix-Inhalte von heute.

09:45 Uhr

Aus Angst vor Dieben und grobem Bodenpersonal versehen Reisende ihre Koffer bei Flugreisen oft mit Schlössern. Warum eine solche Sicherung nicht immer eine gute Idee ist – und wie das Gepäck richtig gesichert wird.
Justus Wildhagen
Spannende Hoteleröffnungen, schräge Museen, ein hippes Festival und sogar ein königliches Jubiläum: Wer im Jahr 2022 nach Dänemark reist, kann sich auf viele neue Highlights in dem Reiseland freuen!
Jasmin Kreulitsch
Mach mit bei unserem Golf Globe-Gewinnspiel und gewinne einen von zwei tollen Golfreisen! Darunter eine Reise zum Fleesensee in Mecklenburg-Vorpommern inklusive Greenfee und einen Hotelaufenthalt auf Mallorca mit Golfplatz. Jetzt teilnehmen!
Statt pulsierenden Großstadtlebens sehnst du dich nach Entspannung, um den Alltagsstress zu vergessen? Dann haben wir die passenden Ziele für dich: Ein aktuelles Ranking zeigt die ruhigsten Städte der Welt.
Janina Stosch

Wissen

Horrorfilme machen Kinder neugierig – und über das Netz gelangen sie schnell an blutige Szenen mit mörderischen Clowns und Puppen. Kinder reagieren dabei ganz unterschiedlich auf solche Inhalte. Haben Eltern einen Grund zur Sorge? Eine Kinderpsychiaterin und ein Angstforscher klären auf.

05:30 Uhr

Bald ist Halloween, und dann heißt es: Zeit zum Umdekorieren. Wie Sie Ihr Zuhause mit Kürbissen, Fledermäusen und Gespenstern auf die gruseligste Nacht im Jahr vorbereiten, erfahren Sie hier.

22.10.2021

Toxische Beziehungen sind, wie der Name schon sagt, Gift – für den Seelenfrieden und das Selbstbewusstsein. Meist werden diese unbewusst eingegangen, weil beide Seiten Traumata heilen müssen. Paartherapeut Christian Hemschemeier erklärt, warum sich Plus- und Minuspole in toxischen Beziehungen aber nicht heilen können.

22.10.2021

Service

In diesem Jahr stehen an Halloween vor vielen Häusern wohl nicht nur Kürbisse. Auch Kinder im Skelett- oder Zombie-Kostüm könnten wieder an der Tür klingeln - mit einem zusätzlichen Accessoire.

16:20 Uhr

Bis vor einigen Jahren galt die Antibabypille als beliebtes und sicheres Verhütungsmittel – besonders für junge Frauen. Doch nun nimmt der Trend ab, und immer mehr Frauen distanzieren sich von der hormonellen Verhütungsmethode. Das zeigt eine Auswertung der Techniker-Krankenkasse.

15:15 Uhr

Viele Menschen warten sehnsüchtig darauf, zur Normalität zurückzukehren. Mit einem Corona-Ende im Mai 2022 rechnet der Virologe Alexander Kekulé – auch, weil immer mehr Menschen in Deutschland geimpft sind und die 3G-Strategie Wirkung zeigt. Trotzdem sei das noch kein Grund, über das Virus und die Ansteckungsgefahr auch für Geimpfte hinwegzublicken.

14:24 Uhr
Spiele