Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 13° Regenschauer

Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg

Home
Top-Themen:
Die Sea Eye 4 liegt derzeit in Palermo. Dorthin wird Potsdams Oberbürgermeister Mike Schubert am Donnerstag reisen.

Für zwei Jahre wird die Stadt Potsdam eine Patenschaft über eine private Seenotrettungsmission übernehmen. Die AfD in der Stadtverordnetenversammlung sorgte indes für einen offenkundig geplanten Eklat.

16:41 Uhr
Anzeige

Am Ende ist die Mehrheit für die Regenbogenfahne als Zeichen sexueller Toleranz deutlich. Gegen den Trend im Hauptausschuss beschließen die Stadtverordneten, sie in Brandenburg an der Havel zu hissen.

18:13 Uhr

Rund um den Plantagenplatz in Werder (Havel) suchte die Polizei am Mittwochvormittag nach einem möglichen Vergewaltiger. Ein Mädchen hatte zuvor von einem sexuellen Übergriff durch einen Mann berichtet. Während der Ermittlungen nahm das Kind einen Teil der Aussage wieder zurück.

15:51 Uhr

In Deutschland werden immer mehr Fälle mit der Coronavirus-Variante Delta nachgewiesen. Sie taucht laut RKI-Bericht inzwischen in rund 15 Prozent der sequenzierten Proben auf. Damit hat sich ihr Anteil im Vergleich zur Vorwoche verdoppelt.

18:26 Uhr

Alles zur Europameisterschaft 2021

Beim überzeugenden Sieg gegen Portugal Bundestrainer Joachim Löw auf Spielverlagerungen, um die Iberer weit auseinander zu ziehen und die freien Außenspieler in Szene zu setzen. Taktik-Experte Tobias Escher rechnet nicht damit, dass sich die Ungarn im letzten DFB-Gruppenspiel in diese Falle locken lassen. 

18:50 Uhr

Die UEFA hat eine Untersuchung gegen Nordmazedonien eingeleitet. Hintergrund ist ein möglicher Verstoß von Spielern gegen die Corona-Regeln am vergangenen Samstag in Amsterdam.

18:29 Uhr

Während die schwedische Nationalmannschaft sich am letzten Spieltag der Gruppe E schon für das Achtelfinale einspielen kann, geht es für die Slowakei, Spanien und Polen ans Eingemachte: Sie alle müssen um die Qualifikation noch zittern.

17:43 Uhr

Aktuelles aus Brandenburg und Berlin

Der „Polizeiruf 110“ wird 50 Jahre alt, Honecker sah ihn als Antwort auf den westdeutschen „Tatort“ – zunächst noch übertüncht mit Ideologie, konnte er sich nach der Wende vom Tunnelblick befreien und liefert seither glänzende, präzise Kriminalstücke

16:45 Uhr

Grünes Licht aus Berlin und Brandenburg - Potsdams Plan für „Krampnitz 5.000“ bekommt Zustimmung

Das anvisierte Ziel von 10.000 Einwohnern in Krampnitz musste die Stadt Potsdam herunterschrauben. 5000 ist die neue Marke. Für die neue Planung gab es jetzt die grundsätzliche Zustimmung.

15:05 Uhr

Mediadaten Online-Marketing - Online Werbung

Die Märkische Allgemeine Zeitung ist der ideale Partner für digitale Werbung, Online-Marketing, Webseiten-Gestaltung und Multimedia-Angebote.

Der Landkreis legt erstes Radwegekonzept für Dahme-Spreewald vor. Demnach sind mindestens 100 Millionen Euro Investitionen bis 2030 ins Radwegenetz nötig.

17:58 Uhr

Von Minute zu Minute wird im Amtsgericht in Brandenburg an der Havel klarer: Der Angeklagte ist offenbar ein Psychopath. Vor Gericht steht er, weil er regelmäßig Verkäuferinnen in Angst versetzt. Als er sich erhebt, drückt die Richterin den Notrufknopf.

07:13 Uhr
Anzeige
Das große Immobilien-Spezial der MAZ

Bauen und Wohnen in Brandenburg

Mehr erfahren

Der Corona-Überblick

Aktuelle Corona-Statistiken aus der Region

Kostenlos spielen

Kreuzworträtsel, Sudoku & mehr

Mehr erfahren

Video-Nachrichten zur Fußball-EM

Der Newsletter direkt aus dem Newsroom

Die Top-Themen, die Brandenburg bewegen - und alle Infos zur Corona-Pandemie. Täglich von der Chefredaktion in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.
Deutschland / Welt

Das Beste aus MAZ+

Bauen und Wohnen in Brandenburg

#MAZBeet - Wir gärtnern - Machen Sie mit!

Monika und Peter Schmidt pflanzen auf ihrem 5000 Quadratmeter großen Grundstück an der Rhinower Landstraße in Rathenow seit vielen Jahren Obst und Gemüse an. Der MAZ haben sie ein paar Tricks verraten.

26.05.2021

Lisa Alf kann in ihrem Kleingartenidyll in Potsdam wunderbar entspannen. Sie mag das Wühlen in der Erde als Ausgleich zu ihrem Job. Sie wird die gärtnerischen Versuche der MAZ begleiten und mit Rat und Tat zur Seite stehen.

07.05.2021

Die MAZ ist im Gärtner-Fieber. Das Ziel: Kohlrabi, Tomaten und weiteres Gemüse ernten. Vor der Ernte kommt jedoch der Anbau – und dafür müssen Beete her. Die MAZ hat sich für zwei Hochbeete entschieden. Sehen Sie hier den Aufbau im Zeitraffer-Video.

07.05.2021
Der MAZ-Freizeit-Newsletter für Brandenburg

Raus aufs Land: Jetzt kostenlos für unseren Newsletter anmelden und sich dann jeden Donnerstag nach Brandenburg entführen lassen!

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

MAZ-Meinung

Die Verhandlungen über den Rückkauf des Krankenhauses in Bad Belzig durch den Landkreis sind offenbar ins Stocken geraten. Dabei wäre das Geschäft die Chance auf einen echten Neuanfang, meint MAZ-Redakteur Hermann M. Schröder.

13:07 Uhr

Der Haushaltsentwurf 2022 muss neu verhandelt werden. Für die machtbewusste Finanzministerin ist das ein Schlag ins Kontor. Sie spielt den Ball an die eigenen Minister zurück. Ob man ihr das durchgehen lässt, daran muss gezweifelt werden, meint MAZ-Redakteur Igor Göldner.

22.06.2021

Diese Enttäuschung müssen die Streiter für eine evangelische Schule in Pritzwalk erst einmal verdauen. Aber selbst, wenn es berechtigt wäre, sie zum neuen Schuljahr nicht zu genehmigen, ist das Bildungsministerium massiv für die Art und vor allem den Zeitpunkt der Absage zu kritisieren, findet unser Kommentator Bernd Atzenroth.

22.06.2021

Ostdeutschland

Er gilt als das vielleicht schönste Auto, das in der DDR jemals gebaut wurde: der F 9. Jetzt haben sich Oldtimer-Besitzer aus ganz Deutschland an der Ostsee getroffen. Wie das Treffen lief und was die Besitzer an den legendären Autos schätzen.

21.06.2021

Am 27. Juni 1971 flimmerte der erste „Polizeiruf 110“ über den Bildschirm. Die Krimireihe hat eine bewegte Geschichte: mit zwei Staaten, etwa 50 Ermittlerinnen und Ermittlern und fast 400 Filmen.

21.06.2021

Vor allem Familien haben nach der Pandemie viel nachzuholen. Sebastian Augst ist alleinerziehender Vater von vier Kindern in Leipzig. Wie sind sie durch die Corona-Lockdowns gekommen? Und wie geht es ihnen jetzt?

20.06.2021

Meistgelesene Artikel

Wählen Sie Ihren Ort:

Brandenburg

Alle zwei Jahre spendieren das Land Brandenburg und die Stadt Neuruppin 40 000 Euro für einen Autor. Judith Zander schrieb über zehn Jahre an ihrem zweiten Roman „Johnny Ohneland“. Warum sich die Wahl-Jütebogerin gegen Geschlechter-Zuordnungen wehrt und gegen das Gendern.

18:59 Uhr

In Brandenburg starten die Sommerferien. Für alle, die den Urlaub zu Hause verbringen, hat die MAZ Ferien-Ausflugstipps gesammelt.

18:36 Uhr

Das Leben von 19 Sozialdemokraten in Brandenburg erzählt ein gerade im Dietz-Verlag erschienenes Buch. Politik mit menschlichen Zügen – vom deutschen Kaiserreich bis zum Ende der Weimarer Republik.

17:35 Uhr

Der 22. Juni 1941 markierte den Beginn eines grausamen Vernichtungsfeldzugs der Wehrmacht in der Sowjetunion. Der Brandenburger Landtag erinnerte am Mittwoch an den Überfall Hitler-Deutschlands auf die Sowjetunion.

17:11 Uhr
Anzeige

Lokales

Die Pläne zur Bebauung der Deetzer Straße Am Walde sind für Kritiker eine Gefahr für die Umwelt, sie nehmen sich einen Anwalt. Dennoch stimmt die klare Mehrheit der Gemeindevertreter für das Projekt.

19:00 Uhr

Für das Wustermarker Logistikzentrum und für die Havelbus Verkehrsgesellschaft gab es jetzt ein besonderes Zertifikat: Die Agentur für Arbeit Neuruppin und der Verwaltungsausschuss würdigten neue Wege bei der Nachwuchsgewinnung. Auch in Pandemiezeiten.

18:51 Uhr

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZ-Job.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Kostenlos bis 19:51 Uhr

Königin der Instrumente klingt wieder

Das Holz der Kirchenorgel im Löwenberger Gotteshaus hatte große Risse. Lange konnte auf dem Instrument nicht mehr gespeilt werden. Nun besteht jedoch Anlass zur Freude.

18:51 Uhr

Abfallsünder verderben den Freizeitspaß am Baggersee in Treuenbrietzen. Angler und Badegäste sind verärgert. Mitunter wird es nämlich auch sehr gefährlich auf Liegewiesen und im Wasser.

18:49 Uhr
Anzeige

Kultur regional

Mit dem DDR-Fernsehen 1991 abgewickelt und 1993 bei der ARD wieder auferstanden. Seitdem wird im Polizeiruf 110 bundesweit ermittel. In Brandenburg gingen Katrin Sass, Jutta Hoffmann, Imogen Kogge, Maria Simon und Horst Krause auf Verbrecherjagd.

16:45 Uhr

Ungewöhnliche Location für ein ungewöhnliches Ereignis: Die Musikfestspiele Potsdam starten mit gestreamten Open Air Konzerten in neuer Location.

11:08 Uhr

Eine Opernvorstellung wie vor 300 Jahren. Barock pur wird im Schlosstheater des Neuen Palais geboten. Aber die Hits von damals treffen auch im 21. Jahrhundert mitten ins Herz.

20.06.2021
Jobs in Brandenburg und Berlin

Neue Mitarbeiter finden! Brandenburgs Stellenbörse Nr. 1

Mehr erfahren

Panorama

In Memmingen ist es Tradition, dass am Fischertag Männer den Stadtbachsee ausfischen. Wer die schwerste Forelle fängt, wird Fischerkönig. Doch Frauen dürfen nicht mitmachen. Nun geht der Streit in die nächste Runde: Ein Berufungsverfahren wurde am Mittwoch eröffnet.

18:30 Uhr

Die Polizei nahm am Dienstag einen Tatverdächtigen im Missbrauchskomplex Münster fest. Er ist auf mehreren beschlagnahmten Fotos zu sehen, die „schwere sexuelle Missbrauchshandlungen“ zeigen. Doch das Opfer, ein männliches Kleinkind, konnten die Beamten noch nicht finden.

17:54 Uhr

Das EM-Spiel zwischen Deutschland und Ungarn steht wegen der untersagten Regenbogenaktion bereits im Fokus der Öffentlichkeit. Zudem erwartet die Münchner Polizei rund 2000 ungarische Fans in der Stadt - darunter etwa 200 Anhänger „problematischer Gruppen“, etwa der „Carpathian Brigade“.

17:49 Uhr

Politik

Bei der Libyen-Konferenz haben sich Länder wie Russland, die Türkei, Ägypten und Deutschland über die Lage in dem Krisengebiet beraten. Sie einigten sich darauf, alle ausländischen Kämpfer „ohne weitere Verzögerung“ aus dem Land abzuziehen. Es müsse von allen Handlungen abgesehen werden, die den Konflikt verschärfen.

18:48 Uhr

Auf der zweiten Libyen-Konferenz zeigt sich Außenminister Heiko Maas zuversichtlich, dass die ausländischen Kämpfer Schritt für Schritt das Land verlassen. Es wäre eine zentrale Voraussetzung für die Stabilisierung des Landes, kommentiert Daniela Vates. An dieser müssten alle Staaten Interesse haben – und eigene strategische Positionierungen etwa mit Blick auf die Ölvorräte des Landes zurückstellen.

18:40 Uhr

Bis zu drei Viertel aller Bitcoins wurden in der Volksrepublik China geschürft. Doch die Regierung hat den Kryptoservern nun den Stecker gezogen. Eine dezentrale Währung widerspricht ihrer Kontrollwut.

18:21 Uhr

Vor dem Fußball-EM-Spiel Deutschland gegen Ungarn präsentiert sich selbst der Fußballverband Uefa in Regenbogenfarben – und sieht das nicht als politisches Symbol. Der Lesben- und Schwulenverband zieht gegen diese Beliebigkeit zu Felde: „Der Regenbogen ist unser Symbol, und er ist immer politisch.“ In der aufgeheizten Stimmung muss der Verband mit einer Welle von Hassmails kämpfen – erhält aber auch Unterstützung.

18:20 Uhr
Anzeige

Neues aus der regionalen Wirtschaft

Umweltverbände kritisieren die regelmäßigen Vorab-Genehmigungen für die Tesla-Fabrik in Grünheide. Umweltminister Axel Vogel (Grüne) räumt eine Vorzugsbehandlung des US-Elektroautobauers ein und begründet diese mit der „unglaublich positiven“ Strahlkraft des Projekts.

13:18 Uhr

Der amerikanische E-Autobauer Tesla hat weiter Probleme mit einer endgültigen umweltrechtlichen Genehmigung für die Giga-Fabrik in Grünheide. Wegen der zusätzlichen Batterie-Fertigungshalle wurde ein neuer Teilantrag eingereicht, den vor allem die Bürgerinitiative vor Ort scharf kritisiert.

04.06.2021

Recherchen des Onlinemediums BuzzFeed News Deutschland legen nahe, dass die Firma Thiermann in Mötzow (Potsdam-Mittelmark) den Mindestlohn untergräbt. Arbeitsrechtler sprechen von einem systematischen Problem in der Branche und fordern mehr Schutz für Saisonarbeiter.

02.06.2021

Es war einmal in Brandenburg: Die MAZ zeigt in loser Reihenfolge, wie sich Brandenburgs Städte gewandelt haben. Zu jedem historischen Foto gibt es eine aktuelle Aufnahme.

Die Fachhochschule am Alten Markt wurde abgerissen. Demnächst entstehen dort Neubauten, teils mit historischen Fassaden. Die MAZ-Webcam verfolgt den Um- und Neubau der Potsdamer Mitte.

Treue Seele: Egon Hirschke ist 80 Jahre alt und hütet noch immer das Tor der Altherren-Mannschaft des SV Union Neuruppin (Brandenburg). Das Ehrenmitglied des Vereins spricht über einen ganz besonderen Tag im Jahr 1996, die Entwicklung im Verein und sein Versprechen, nur noch eine Halbzeit im Tor zu stehen.
Kevin-Prince Boateng kehrt nach 14 Jahren zu Hertha BSC zurück. Der 34-Jährige wechselt vom italienischen Zweitligisten AC Monza in seine Heimatstadt. Für den selbsternannten "Big City Club" ist Boateng nach der Verpflichtung von Schalke-Profi Suat Serdar der zweite große Sommertransfer unter dem neuen Sport-Geschäftsführer Fredi Bobic.
1. Kreisklasse Dahme/Fläming: Ein Coach aus Berlin und drei Neuzugänge bringen frischen Wind ins Waldstadion.
Anzeige
Am 7. Juli gastiert der Zweitligist FC Hansa Rostock aus Mecklenburg-Vorpommern im Elgora-Stadion und trifft auf Drittligist Viktoria Berlin. Der gastgebende Verein aus Oberhavel, der im laufenden Kalenderjahr 125 Jahre alt wird, hat nun die Termine und Preise für den Kartenverkauf bekanntgegeben.
Handball-Oberliga Ostsee-Spree: Der Ex-Wildau-Torhüter Collin Winter schließt sich dem Ludwigsfelder HC an.
Kreisoberliga Prignitz/Ruppin: Der 22-Jährige, der als einer der talentiertesten Kicker im Kreis gilt und für den MSV Neuruppin 2017 saisonübergreifend siebenmal in der Brandenburgliga auflief, verlässt den SV Eintracht Alt Ruppin nach nur wenigen Monaten und ohne einen Einsatz.

Sport

Der Transfer von Jadon Sancho zu Manchester United nimmt immer konkretere Formen an. Wie die "Bild" berichtet, steht der Wechsel des BVB-Stars in die Premier League kurz vor dem Abschluss. Demnach sollen sich die Klubs bei den Ablöseverhandlungen angenähert haben

18:28 Uhr

Der Hamburger SV hat einen neuen Stürmer verpflichtet: Robert Glatzel, in der abgelaufenen Saison noch von Cardiff City an Mainz 05 verliehen, wechselt zum HSV. Das teilte der Zweitligist am Mittwochabend mit. Der 27 Jahre alte Mittelstürmer erhält bei den Norddeutschen einen Vertrag bis 2024.

18:18 Uhr

Letzter Spieltag in EM-Gruppe E: Nach zwei Unentschieden muss der eigentliche Turnier-Mitfavorit Spanien vor dem letzten Spiel gegen die Slowakei noch zittern. Schweden reicht im Parallelspiel indes schon ein Uentschieden gegen Polen für den Gruppensieg. Die Partien im Konferenz-Liveticker.

17:45 Uhr

Kevin-Prince Boateng kehrt nach 14 Jahren zu Hertha BSC zurück. Der 34-Jährige wechselt vom italienischen Zweitligisten AC Monza in seine Heimatstadt. Für den selbsternannten "Big City Club" ist Boateng nach der Verpflichtung von Schalke-Profi Suat Serdar der zweite große Sommertransfer unter dem neuen Sport-Geschäftsführer Fredi Bobic.

17:42 Uhr

Wirtschaft

Der Bitcoin-Kurs hat sich vorerst gefangen, die Kryptowährung ist wieder deutlich mehr als 30.000 Dollar wert. Trotzdem ist unklar, wie es weitergehen soll – einer Umfrage zufolge misstrauen viele Deutsche Kryptowährungen. Dabei zeichnet sich ab, dass auf ihrer Basis bald eine neue Art von Finanzdienstleistungen entstehen könnte.

18:20 Uhr

Die vergangenen drei Jahre waren für für Deutschlands Bäuerinnen und Bauern zu trocken. Auch das nasse Frühjahr bedeutet laut Experten und Expertinnen noch keine Rekordernte. Weltweit sind die Agrarmärkte seit Jahren eher unruhig.

14:59 Uhr

Nach dem harten Sparkurs steht Tui laut Finanzchef Sebastian Ebel wieder stabiler da. Pläne für eine Fernflotte werden erstmal auf Eis gelegt und die Flottengröße wurde angepasst. Trotzdem ist unklar, wann die Tilgung der Staatskredite beginnt.

14:13 Uhr

Container von Zug zu Zug verladen: Das geht im neuen Megahub in Lehrte bei Hannover. Der Containerbahnhof hat damit deutschlandweit ein Alleinstellungsmerkmal: Denn anderswo funktioniert das Verladen nur von Lkw auf Züge. Ausgelastet ist der Megahub noch nicht.

13:43 Uhr

Kultur

Poplegende Elton John setzt seine Abschiedstournee fort und kommt auch ein letztes Mal nach Deutschland. Bei Instagram gibt der 74-Jährige die neuen Termine nach coronabedingter Unterbrechung bekannt. Darunter sind auch Auftritte in Frankfurt und Leipzig.

17:54 Uhr

Bereits seit Jahren verbreitet Xavier Naidoo Verschwörungstheorien und rassistische Thesen. Doch Städte und Veranstalter tun sich schwer damit, die Zusammenarbeit mit ihm aufzukündigen oder Konzerte abzusagen. Warum ist das so?

17:15 Uhr

Das DDR-Pendant zum Tatort ist auch heute noch ein Quotengarant für die ARD. In diesem Jahr feiert die Krimiserie ihren 50. Geburtstag – testen Sie hier Ihr Wissen zum „Polizeiruf“ und gewinnen Sie mit etwas Glück einen Einkaufsgutschein!

16:39 Uhr

Wie lebt es sich als Jugendlicher in Brandenburg? Was hält die jungen Märker hier, was treibt sie weg?

Die MAZ begleitet sieben Brandenburger über mehrere Jahre auf ihrem Weg.

Medien

Schlagerstar und Moderator Florian Silbereisen ist zurück in der „DSDS“-Jury. Das bestätigte RTL-Chef Henning Tewes – und nannte auch seine Jurykollegen. Es sind der Musikproduzent Toby Gad und Sängerin Ilse DeLange.

18:15 Uhr

Egal ob im Cage oder in der Wohngemeinschaft – bei der Reality-Soap „Köln 50667“ gibt es das pure Leben. Die RTL-2-Serie erzählt die spannende Geschichte von Sophia, Jan, Leonie und Co. Wie es in den nächsten Folgen weitergeht, verraten wir hier.

17:59 Uhr

Liebe, Intrigen und eine gehörige Portion Drama – darum dreht sich alles in der ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“. Wie geht es in den nächsten Folgen weiter? Mit unserer „SdL“-Vorschau bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

15:02 Uhr

Die Vorfreude auf den Urlaub ist groß, doch nun breitet sich die Delta-Variante des Coronavirus in beliebten Reiseländern aus. Was das für Auswirkungen haben könnte und welche Regionen in Europa betroffen sind.
Maike Geißler
Vom 16. bis 30 Juni verlosen wir täglich Reisepreise im Gesamtwert von über 15.000 Euro. Mach täglich mit und sicher dir die Chancen auf eine der Reisen!
Campingurlaub ist beliebter denn je! In der Hochsaison sind die meisten Campingplätze schnell ausgebucht. Ein Portal zeigt dir alle aktuell freien Stellplätze in zahlreichen europäischen Ländern vor der Buchung an.
Brigitte Vetter
Stress gibt es im Alltag genug, im Urlaub ist Entspannung angesagt! Eine Untersuchung hat 100 Städte in Bezug auf Stressfaktoren verglichen. Unter den Top 10 der stressfreisten Städte ist auch eine deutsche.
Catharina Schulz

Wissen

Irdische Astronomen suchen seit längerem nach Spuren von Leben auf anderen Planeten - auch noch fremden, also nach uns? Sichtbar wäre die Erde für sie zumindest, aufgrund der Sterne. Das zeigen neue Untersuchungen.

18:45 Uhr

In Australien haben Drohnenaufnahmen ein bisher nur selten dokumentiertes Fressverhalten von Buckelwalen dokumentiert: die Bubble-Net-Fütterung. Die atemberaubenden Aufnahmen zeigen zudem sogenannte Supergruppen – ein positives Zeichen für die Erholung der Säuger.

17:39 Uhr

Von jetzt auf gleich wurden vor etwa 16 Monaten Millionen Kinder aus ihrem gewohnten Alltag gerissen. Statt Schule, Hobbys und Freunden hieß es plötzlich Homeschooling, 24/7 die Eltern um sich und kaum noch gleichaltrige Sozialkontakte. Nun soll es fast ebenso abrupt ein Zurück zur Normalität geben. Doch das gestaltet sich ähnlich ungelenk und planlos wie einst der Schritt in den Lockdown. Das kann nicht gut ausgehen, kommentiert unsere Autorin Carolin Burchardt.

17:16 Uhr

Service

Die neue Deltavariante des Coronavirus wird leichter übertragen und sorgt in mehreren Ländern für steigende Inzidenzen. Weil Risikogruppen geimpft sind, wirkt sich das aber aktuell kaum auf die Belegung der Krankenhäuser und Todeszahlen aus. Eine Ausnahme stellt Russland dar.

18:23 Uhr

Gute Nachrichten für Eigentümer: Die Förderung für energetische Sanierungen wird neu aufgestellt. Bei umfassenden Maßnahmen kannn sich das richtig lohnen.

18:20 Uhr

Das indische Gesundheitsministerium teilt mit, dass inzwischen 40 Fälle der sogenannten „Delta Plus“-Variante bekannt sind. Das Gesundheitsministerium sei besorgt und wolle die Variante stärker untersuchen. „Delta Plus“ sei besonders ansteckend, noch gebe es allerdings wenig Daten.

18:19 Uhr
Spiele