Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Schutz vor Waldbränden: Förstereien suchen Personal
Brandenburg Schutz vor Waldbränden: Förstereien suchen Personal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:07 09.07.2019
In der Lieberoser Heide (Dahme-Spreewald) brennt es seit Tagen. Quelle: Julian Stähle/dpa-Zentralbild/
Potsdam

Zusätzliche Mitarbeiter im Landesbetrieb Forst sollen die Waldbrandprävention in Brandenburg verbessern. Das Ausschreibungsverfahren für die 36 Stellen im Landesbetrieb Forst läuft derzeit. Für ein Drittel der Stellen sei das Auswahlverfahren bereits abgeschlossen. Die Posten sollen noch in diesem Monat besetzt werden. Das teilte das Umweltministerium auf Anfrage der Linksfraktion im Landtag mit.

Mit der Besetzung der übrigen Stellen wird im August und September gerechnet. Etwa die Hälfte der neuen Mitarbeiter sollen als Funktionsförster oder Revierförster in der Beratung und Koordinierung von Schutzmaßnahmen eingesetzt werden. Weitere Mitarbeiter sollen in der Waldbrandüberwachung in der Waldbrandzentrale arbeiten.

Nach der verheerenden Waldbrandsaison von 2018 hatte Brandenburg unter anderem beschlossen, das Personal in den Förstereien aufzustocken.

Von MAZOnline

Was ist der größte See der Mark und welches Tier ziert die Brandenburgische Landesflagge? Sie wissen es? Dann machen Sie doch gleich bei unserem Quiz mit.

09.07.2019

Es brennt nach wie vor auf einer Fläche von 100 Hektar. 65 Feuerwehrleute sind mit 19 Fahrzeugen im Einsatz. Nun sollen die Einsatzkräfte weitere Unterstützung aus der Luft bekommen.

09.07.2019

Der frühere DDR-Spitzenfunktionär Egon Krenz präsentiert als Autor Neues aus der Vergangenheit. Es geht um Gorbatschow, Honecker und das Ende der DDR. Und um bisher wenig bekannte Details.

09.07.2019