Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg 75 Jahre danach: Gedenken an Befreiung vom Nationalsozialismus in Kienitz
Brandenburg 75 Jahre danach: Gedenken an Befreiung vom Nationalsozialismus in Kienitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:21 31.01.2020
Gedenken in Kienitz mit Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (links) und Russlands Botschafter Sergej J. Netschajew. Quelle: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dp
Letschin

Zum 75. Jahrestag der Brückenkopfbildung in Kienitz ist dort am Freitag an die Befreiung Brandenburgs vom Nationalsozialismus erinnert worden. „...

Kommentar zu ungleichen Lehrergehältern - Freie Schulen sind keine lästige Konkurrenz
31.01.2020