Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Autofahrer landet am Baum und stirbt
Brandenburg Autofahrer landet am Baum und stirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:46 02.05.2016
Quelle: dpa
Anzeige
Potsdam

Einen Verkehrstoten gab es am Wochenende auf Brandenburgs Straßen. Bei dem tödlich Verunglückten handelt es sich um einen 36-jährigen Autofahrer.

Er war am Sonntagabend in der Saalower Allee in Mellensee (Teltow-Fläming) aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Mann starb noch am Unfallort.

Anzeige

Der 29 Jahre alte Beifahrer kam mit schweren Verletzungen in ein Berliner Krankenhaus. Es entstand Sachschaden in Höhe von 12.600 Euro.

109 weitere Menschen wurden bei Verkehrsunfällen am Wochenende in Brandenburg verletzt.

Wegen des Ausflugverkehrs gab es nach Angaben der Polizei vom Montag in Brandenburg mit 558 Unfällen von Freitag bis Sonntag knapp hundert mehr als an anderen Wochenenden.

Von dpa

01.05.2016
01.05.2016
Anzeige