Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Berliner in Brandenburg: Märkische Bevölkerung wächst
Brandenburg Berliner in Brandenburg: Märkische Bevölkerung wächst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:39 17.06.2019
Wie viele Menschen leben in einem Land? Quelle: Sinuswelle - Fotolia
Anzeige
Potsdam/Berlin

Die Einwohnerzahl in Brandenburg ist 2018 angestiegen. Aktuell wohnen genau 2.511.943 in der Mark. Das hat das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mitgeteilt. Das sind 7.900 Menschen (0,3 Prozent) mehr als im Jahr zuvor.

Berliner in Brandenburg

Das Amt macht den Zuwachs vor allem an den Berlinern fest. Viele Hauptstädter verließen demnach die Großstadt und konnten den Wegzug aus Brandenburg von 20.800 Personen kompensieren.

Anzeige

Das Bevölkerungswachstum in Berlin ließ dagegen nach. Seit 2011 verzeichnet das Land Berlin einen geringeren Anstieg. Zwar verbuchte es 31.300 neue Einwohner, in den vergangenen Jahren waren es durchschnittlich aber 16.400 Menschen mehr, wie aus den Zahlen des Amtes hervorgehen.

Von RND/Lisa Neumann