Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg In eigener Sache: Eine Bombengeschichte für die Märkische Allgemeine
Brandenburg

Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg am Potsdamer Verlagsgelände der MAZ gesprengt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:47 15.07.2020
Im Sperrkreis: Punkt acht Uhr verschließt Wachschutzleiter Thomas Weißler das Werkstor zum Betriebsgelände der Märkischen Verlags- und Druck GmbH. Quelle: Detlev Scheerbarth
Potsdam

Wenige Minuten nach der kontrollierten Detonation der Fliegerbombe liegt ein Strohteppich auf der Wasseroberfläche des Aradosees in Potsdam-Babelsber...