Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Kabinett stellt neue Eindämmungspläne vor – Gesundheitsministerin Nonnemacher schließt Rücktritt nicht aus
Brandenburg

Brandenburg: Gesundheitsministerin Nonnemacher schließt Rücktritt nicht aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 09.11.2021
Das Kabinett stellt heute die neuen Corona-Regeln für Brandenburg vor.
Das Kabinett stellt heute die neuen Corona-Regeln für Brandenburg vor. Quelle: dpa
Anzeige
Potsdam

Kommt jetzt 3G am Arbeitsplatz? Brandenburgs Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher (Grüne) hatte angesichts der explodierenden Corona-Fallzahlen dem Kabinett ein 17-Punkte-Papier vorgelegt mit verschärften Corona-Regelungen für die Mark.

Neue Corona-Regeln für Brandenburg

Darüber hat das Kabinett heute beraten. Am Donnerstag soll dann eine neue Eindämmungsverordnung beschlossen werden. Ab 10.45 Uhr – der Termin wurde eine Viertelstunde nach hinten verschoben – werden neue Pläne für das Land Brandenburg vorgestellt.

Lesen Sie im MAZ-Ticker, was jetzt auf Brandenburg zukommt:

.

Von MAZonline